» BEAUTY-INSIDER  » DREW BARRYMORE BRINGT KOSMETIKLINIE NAMENS 'FLOWER' AUF DEN US-MARKT

Drew Barrymore bringt Kosmetiklinie namens 'Flower' auf den US-Markt

Drew Barrymore bringt Kosmetiklinie namens 'Flower' auf den US-Markt - Bild 1



Wenn Drew Barrymore (37) ein Projekt wie ihre neue Kosmetiklinie in Angriff nimmt, kann sie nichts stoppen.

Die Schauspielerin (Ungeküsst) hat bereits als Werbegesicht für die Label Lancôme und Cover Girl Erfahrungen in der Beautybranche gesammelt, bei Cover Girl war sie sogar als Co-Kreativdirektorin tätig. Nun bringt sie in Zusammenarbeit mit der Maesa Group ihre erste eigene Kosmetiklinie namens Flower auf den Markt - ein Projekt, bei dem sie mit vollem Einsatz dabei war.

"Ich denke, wenn man bei etwas mitmacht, das einem wichtig ist, dann will man natürlich auch aktiv daran teilhaben. Ich möchte nicht einfach nur dasitzen und darauf hoffen, dass alles gut wird. Ich möchte mitten im Geschehen sein und sicherstellen, dass auch alles klappt", betonte die Mutter einer kleinen Tochter gegenüber WWD. "Ich verspüre einen fast unkontrollierbaren Wunsch, zu den Leuten zu gehören, die aktiv etwas kreieren. Vielleicht ist es einfach meine Persönlichkeit. Ich kann nachts nicht schlafen. Ich mache mir immer Sorgen und Gedanken."

Die Produkte der Flower-Linie werden ab Januar in 1.509 amerikanischen Wal-Mart-Geschäften verfügbar sein. Ziel der Kollektion ist es, luxuriöse Make-up-Produkte einem großen Kundenkreis zugänglich zu machen, sodass sich künftig jeder die edlen Produkte leisten und einfacher bekommen kann. "Wir wollen es in den Händen der Menschen", erklärte Drew Barrymore ihr neues Beauty-Sortiment. Die Produkte werden umgerechnet zwischen 3,80 und 10,70 Euro kosten.

 

Text & Foto: Covermedia

 


Veröffentlicht am 14.12.2012

Diesen Artikel empfehlen:

Mehr vom Beauty Insider:

26.08.2016 GLOSSYBOX macht Berlin zur Beauty-Hauptstadt Europas: Die GLOSSYCON steht in den Startlöchern!
26.08.2016 Professional Makeup-Marke NYX ab August in 500 dm-Märkten und auf dm.de
13.08.2016 Beauty-Studie: Deutsche Männer und Frauen sind lieber haarfrei als sozial vernetzt
19.07.2016 20-jähriges Top-Model TAYLOR HILL ist die neue Markenbotschafterin bei Lancôme
15.07.2016 DAVIDOFF Cool Water ruft durch einen Film mit Scott Eastwood zum Schutz der Meere auf
14.07.2016 Make Up Not War... ELLIS FAAS spendet für jedes verkaufte Produkt an War Child
14.07.2016 Erweiterter Wellnessbereich: DAS.GOLDBERG stellt neues Caldarium in Form eines Bergstollens vor

  « Zurück zur Übersicht


 

GUCCI GUILTY schreibt einen neue (Werbe-)Geschichte mit Jared Leto. Gewinnt ein Duft-Set mit dem Eau de Toilette für Damen und Herren im Gesamtwert von 160 €.
 
» Jetzt teilnehmen!   » Alle Gewinnspiele
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Herbst/Winter 2016 Trendfrisuren 2016
Make-up Trends 2016
Parfum Neuheiten 2016

» Neue Parfums 2016 - eine Vorschau
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 65.800 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy GLOSSYBOX macht Berlin zur Beauty-Hauptstadt Europas: Die GLOSSYCON steht in den Startlöchern!
dummy Professional Makeup-Marke NYX ab August in 500 dm-Märkten und auf dm.de
dummy Beauty-Studie: Deutsche Männer und Frauen sind lieber haarfrei als sozial vernetzt
 
Ihr habt diesen Look mit 8.50 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.29 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.29 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Panthenol & SPA
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» JOICO & Wei East
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Entschlackende Ölmassage für Problemzonen
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
Drew Barrymore bringt Kosmetiklinie namens Flower auf den US-Markt - Beauty-Insider - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2016
 
28.09.16, 10:42:09