NEU IM MAGAZIN
Pflege: AHA-Säure als Jungbrunnen für die Haut
» AHA-Säure als Jungbrunnen für die Haut
Pflege: Kokosöl für die Haut – der Beauty-Allrounder als günstige Pflege-Alternative
» Kokosöl für die Haut – der Beauty-Allrounder als günstige Pflege-Alternative
Pflege: Schmerzfreier und schonend Epilieren! Testen Sie Sugaring von Dr. Severin jetzt!
» Schmerzfreier und schonend Epilieren! Testen Sie Sugaring von Dr. Severin jetzt!

BEAUTY NEWS

Charlotte Meentzen: ORANGENBLÜTENCREME von Charlotte Meentzen –  weil Schönheit nicht nur ein Geschenk des Himmels ist
16.08.2017
News von

Charlotte Meentzen
Avon: Glamouröser Wiesn-Look mit AVON
15.08.2017
News von

Avon
SOTHYS: Neue Herbst/Winter-Make-up-Kollektion 2017/2018 von SOTHYS
15.08.2017
News von

SOTHYS
p2 cosmetics: Next level of beauty: die neue Herbst/Winter-Kollektion von p2 cosmetics
14.08.2017
News von

p2 cosmetics
trend IT UP: trend IT UP Herbst/Winter 2017/18
14.08.2017
News von

trend IT UP
GLOSSYBOX: GLOSSYBOX kommt als Beauty Magazin an den Kiosk
14.08.2017
News von

GLOSSYBOX
Lavera: lavera face care – MASKENSORTIMENT
09.08.2017
News von

Lavera
Olaz: Olaz: Das Geheimnis jünger aussehender Haut
08.08.2017
News von

Olaz

30 plus: Tolle Anti-Aging-Tipps

30 plus: Tolle Anti-Aging-Tipps

Nach dem 30. Geburtstag geht's langsam los: Die Haut wird dünner, kleine Fältchen bilden sich. Langsam strahlt die Haut nicht mehr so wie früher, aber es gibt viele Wege, wie Sie Ihrer Haut einen Frische-Kick verleihen können.


Wie strahlt der Teint und sieht ebenmäßig aus?

Es ist vermutlich keine Überraschung, dass der Hautton unebener erscheint und dass sich die ersten Fältchen bilden, gerne um die Augen- und Mund-Partie. Sensible Haut, dunkle Mitesser und ein stumpfer Teint sind auch bei Frauen, die sich über die Jahre stets gut um ihre Gesichter gekümmert haben, häufige Beschwerden. Eine kleine Änderung in Ihrer täglichen Hautpflege-Routine kann schon dafür sorgen, dass Sie eine makellosere, jüngere Ausstrahlung bekommen.

Ein Peeling ist eine tolle Art, Ihrem Gesicht einen Frische-Kick zu verleihen, das sollten Sie regelmäßig, etwa ein- oder zweimal die Woche, machen. Vermeiden Sie aber zu aggressive Produkte. Wir können Ihnen die Daily Microfoliant von Dermalogica ans Herz legen, um Ihr Gesicht wunderbar weich zu zaubern.


Welche Pflege sollte bevorzugt werden? Die Haut wird im Alter trockener, also ist die feuchtigkeitsspendende Creme, die Sie in Ihren 20ern benutzt haben, vielleicht nicht mehr reichhaltig genug. Außerdem wäre eine Creme optimal, die sich dem Vorbeugen von Falten annimmt. Dabei sollten Sie in ein Produkt investieren, das Ihrer Haut dabei hilft, sich zu rehydrieren.

Was auch noch super wichtig ist: Denken Sie bitte daran, das Haus immer mit einer Feuchtigkeitscreme mit Lichtschutzfaktor zu verlassen - egal, zu welcher Jahreszeit. Den Sonnenstrahlen vorzubeugen ist eine der effektivsten Methoden, den Hautalterungsprozess hinauszuzögern. Clarins hat mit der Multi-Active Day Early Wrinkle Correcting Lotion genau so ein Produkt im Sortiment, das mit einem Lichtschutzfaktor 15 aufwartet. Aber auch das Beauty-Unternehmen MAC hat eine Lösung und kommt mit dem Prep + Prime Face Protect, der einen beeindruckenden Lichtschutzfaktor 50 hat, daher.


Was kann man noch tun?

Ein Serum ist auch ein toller Weg, um der Hautalterung vorzubeugen. Das Green Science Lifting Serum von Aveda kurbelt die natürliche Zellerneuerung der Haut an und verbessert die Stabilität und den Feuchtigkeitsspeicher.

Produkte zu kaufen, die gegen Dehydrierung kämpfen, macht Sinn. Sie sollten es außerdem vermeiden, schwere Foundations oder Puder zu benutzen, da diese Runzeln und Falten optisch noch verstärken. Der Prep + Prime Fortified Skin Enhancer von MAC enthält zum einen einen Lichtschutzfaktor 35, macht den Hautton ebener und verleiht dem Teint einen subtilen Schimmer - damit können wir dann wieder strahlen wie früher mit 20.

30 plus: Tolle Anti-Aging-Tipps


Text: Covermedia, Fotos: evgenyatamanenko | Thinkstock; PR


Diesen Artikel empfehlen:
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schweißstopper und Tipps gegen unangenehme Gerüche Die warmen Tage sind im Anmarsch, die Kleidung wird dünner, Schweiß wird sichtbar. Unsere Tipps helfen gegen unangenehme Gerüche
Weißes Gold: Retro-Beauty mit Epsomsalz Haare mit Spannkraft, reine Haut und ein straffer Körper - schon im 17. Jahrhundert setzten Frauen auf Epsomsalze.
NIVEA-Model der 30er Jahre feiert den 100. Geburtstag Der Rücken einer jungen Berlinerin war in den 30er Jahren europaweit auf einem NIVEA Plakat zu sehen. Das macht die Dame heute:
Dehnungsstreifen bekämpfen mit Öl, Gel und Dermaroller Gegen Dehnungsstreifen sind vor allem werdende Mütter kaum gefeit. Wir verraten, wie man sie vermeidet, reduziert oder mildert.
 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Frühjahr/Sommer 2017 Trendfrisuren 2017
Make-up Trends 2017
Parfum Neuheiten 2017

» Neue Parfums 2017 - ein Überblick
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 76.100 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Accessoires für den Sommer
dummy Reese Witherspoon wird das neue Werbegesicht von Elizabeth Arden im digitalen Kosmos
dummy The Art and Olfaction Awards 2017: Die nominierten Düfte der Finalrunde stehen fest
 
Ihr habt diesen Look mit 9.44 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 9.19 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.94 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Erfrischungstücher & Deodorant
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» DCER & System 4
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» So halten Locken länger durch
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
30 plus: Tolle Anti-Aging-Tipps - Pflege - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2018