NEU IM MAGAZIN
Pflege: AHA-Säure als Jungbrunnen für die Haut
» AHA-Säure als Jungbrunnen für die Haut
Pflege: Kokosöl für die Haut – der Beauty-Allrounder als günstige Pflege-Alternative
» Kokosöl für die Haut – der Beauty-Allrounder als günstige Pflege-Alternative
Pflege: Schmerzfreier und schonend Epilieren! Testen Sie Sugaring von Dr. Severin jetzt!
» Schmerzfreier und schonend Epilieren! Testen Sie Sugaring von Dr. Severin jetzt!

BEAUTY NEWS

Charlotte Meentzen: ORANGENBLÜTENCREME von Charlotte Meentzen –  weil Schönheit nicht nur ein Geschenk des Himmels ist
16.08.2017
News von

Charlotte Meentzen
Avon: Glamouröser Wiesn-Look mit AVON
15.08.2017
News von

Avon
SOTHYS: Neue Herbst/Winter-Make-up-Kollektion 2017/2018 von SOTHYS
15.08.2017
News von

SOTHYS
p2 cosmetics: Next level of beauty: die neue Herbst/Winter-Kollektion von p2 cosmetics
14.08.2017
News von

p2 cosmetics
trend IT UP: trend IT UP Herbst/Winter 2017/18
14.08.2017
News von

trend IT UP
GLOSSYBOX: GLOSSYBOX kommt als Beauty Magazin an den Kiosk
14.08.2017
News von

GLOSSYBOX
Lavera: lavera face care – MASKENSORTIMENT
09.08.2017
News von

Lavera
Olaz: Olaz: Das Geheimnis jünger aussehender Haut
08.08.2017
News von

Olaz

Die Erlebnisse unserer Haut innerhalb von 55 Jahren

Das hat unsere Haut innerhalb von 55 Jahren schon alles erlebt

Sie umhüllt uns und macht uns schön: unsere Haut. Mit einer Oberfläche von eineinhalb bis zwei Quadratmetern ist die Haut das größte Organ des Menschen und birgt viele Geheimnisse. Gerade im Gesicht, das wir nicht ständig mit Kleidung schützen, muss sie ein Leben lang ganze Arbeit leisten. Deswegen gewährt NIVEA nun spannende Einblicke und verrät, wie oft wir unsere Haut in 55 Jahren etwa beim Lachen, Weinen oder Küssen beansprucht haben und wie wir sie dabei am besten pflegen.

Ein wahrer Jungbrunnen: Die Haut gehört auch in höherem Alter definitiv nicht zum alten Eisen, denn mit 55 Jahren sind wir bereits über 700 Mal in eine neue Haut geschlüpft. Alle 28 Tage erneuert sich nämlich die Oberhaut, auch Epidermis genannt – und das ist auch gut so, denn unsere Haut schützt uns ein Leben lang vor äußeren Einflüssen. Damit die Erneuerung regelmäßig stattfinden kann, müssen allerdings alte Zellen den neuen Platz machen: Täglich lösen sich deswegen etwa 14 Gramm Haut ab, was einer Menge von mehreren Millionen Zellen entspricht.

Power-Workout fürs Gesicht: Egal ob es sich um einen kleinen Scherz handelt oder um Freude über ein Wiedersehen mit der besten Freundin: Die Umstände, die uns zum Lachen bringen, sind vielfältig und individuell – genauso wie das Lachen selbst. Doch was leicht aussieht, ist für den Körper harte Arbeit, denn am Lachvorgang sind bis zu 43 Muskeln beteiligt. Im gesamten Leben zusammengenommen lachen wir etwa bis zu elf Tage lang – im Durchschnitt sind das sechs Minuten pro Tag. Doch auch wenn die Lachfältchen im Alter immer deutlicher zu sehen sind, sollte das kein Grund sein, weniger zu lachen. Im Gegenteil – denn Lachen hält jung und vital.

Eine Wanne voller Tränen: Wer kennt das nicht – beim Uniabschluss des Kindes, der Geburt des Enkels, aber auch bei der Trauerfeier zum Gedenken an eine geliebte Person kullern sie oft in Strömen unsere Wangen herunter: Tränen. Sie gehören zu unserem Leben dazu, denn Weinen ist eine Schutzreaktion des Körpers und der Psyche, die es uns ermöglicht, besonders emotionale Erlebnisse zu verarbeiten. Dabei verlässt im Laufe unseres Lebens eine enorme Menge an Wasser unseren Körper, nämlich 80 Liter – damit könnte man eine ganze Badewanne füllen. Wenn wir ein bis zwei Minuten lang weinen, fließen etwa 50 Tränen unser Gesicht herunter, wobei jede einzelne 15 Milligramm wiegt. Frauen im Alter von 55 Jahren haben etwa 3.520 Mal geweint – und das ist auch gut so, denn Weinen kann Balsam für die Seele sein.

Küssen ist die beste Medizin: Unvergesslich und einzigartig – die Erinnerung an unseren ersten Kuss und unsere erste Liebe bewahren wir ein Leben lang. Aber auch Freunde und Familienmitglieder begrüßen und verabschieden wir tagtäglich mit einem Kuss auf die Wange. Beim Knutschen wird der Körper sogar zu Höchstleistungen angetrieben: Dabei sind 35 Gesichtsmuskeln aktiv, Blutdruck und Puls steigen deutlich an und das Herz schlägt bis zu 150 Mal pro Minute – so geht es uns sonst nur beim Sport. Noch dazu verbrauchen wir bei einem innigen Kuss, der in der Regel etwa zwölf Sekunden dauert, bis zu 20 Kalorien. Küsse sind aber nicht nur Kalorienkiller, sie stärken auch unser Immunsystem: Ein Kuss hat eine beruhigende Wirkung und die ausgetauschten Körperflüssigkeiten wirken wie eine natürliche Impfung – kein Wunder, dass wir in unserem Leben etwa 100.000 Küsse verteilen.

Morgendliche Beauty-Routinen: Unser Gesicht ist immer sichtbar und erlebt im Laufe des Lebens so einiges – deswegen ist eine regelmäßige Pflege dafür sehr wichtig. Vom Reinigen bis zum Eincremen investieren Frauen morgens viel Zeit in einen gesunden, strahlenden Teint. Im Schnitt beschäftigen sie sich zu Beginn des Tages etwa fünf Minuten lang mit der Hautreinigung und -pflege. Mit 55 Jahren haben sie also 116.435 Minuten ihres Lebens damit verbracht. Nicht nur der Haut wird einige Zeit gewidmet, auch die Haare müssen sitzen – dafür nehmen sich Frauen morgens gut sieben Minuten Zeit.*

Gute Aussichten für unser Haar: Neben unserer Haut sind es unsere Haare, die uns am wirkungsvollsten nach außen repräsentieren. In einer Rangliste der wichtigsten Faktoren für den ersten Eindruck** stehen sie mit 58 Prozent an zweiter Stelle – nach dem Gesicht (66 Prozent) und noch vor der Figur (55 Prozent) und der Kleidung (52 Prozent). So ist es nicht verwunderlich, dass die meisten Frauen von dickem, glänzendem Haar träumen und sich beim morgendlichen Bürsten oft erschrecken, wenn ein paar ausfallen. Aber das ist meist kein Grund zur Sorge: Es ist ganz normal, dass wir pro Tag zwischen 40 und 100 Haaren verlieren. Bis zu unserem 55. Lebensjahr summiert sich das auf insgesamt etwa zwei Millionen Haare, wobei ein einzelnes Haar eine Lebensdauer von sechs bis acht Jahren hat. Zum Glück halten sich in jungen Jahren Haarverlust und Haarwachstum die Waage, während im Alter nur eine leicht erhöhte Ausfallrate zu beobachten ist.

Spuren auf der Haut: Unzählige Male genießen wir in unserem Leben ein Sonnenbad – natürlich nicht ohne uns zuvor gut mit Sonnenschutz einzucremen. Was wir aber häufig vergessen, ist, dass unser Gesicht dauerhaft der UV-Strahlung ausgesetzt ist, egal wie das Wetter ist oder wo wir uns gerade befinden. Klar, dass das im Laufe der Jahre sichtbare Spuren hinterlässt: Bräunliche Verfärbungen auf der Haut, sogenannte Pigmentflecken, entstehen, weil die UV-Strahlung einen Schutzmechanismus in der Haut auslöst, der für eine Ablagerung von Melanin sorgt.

Die Flecken können sich aber auch durch hormonelle Veränderungen, z. B. während der Schwangerschaft oder der Wechseljahre, bilden. Das neue NIVEA VITAL SOJA Anti-Age Konzentrat gegen Pigmentflecken reduziert dank seiner Formel mit hochwirksamem Lumicinol die Sichtbarkeit von Pigmentflecken deutlich und kurbelt gleichzeitig durch Soja-Extrakt die Kollagenproduktion an, sodass Fältchen gemindert werden.


Text: Beiersdorf; Foto:
* Quelle: Ipsos-Umfrage im Auftrag von NIVEA, Januar 2014.
** "Psychologie des ersten Eindrucks – die Sprache der Haare" von Reinhold Bergler/Tanja Hoff.



Diesen Artikel empfehlen:
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Hautpflege-SOS: Was tun bei Aknenarben? Zuweilen bleiben aus der Teenagerzeit unschöne Erinnerungen hängen: Aknenarben. So kaschieren Sie sie am Besten.
Was sagen unsere Nägel über uns aus? Hände sind unsere Visitenkarten. Sie können aber durch Veränderungen auch Hinweise auf unsere Gesundheit geben. So deuten Sie...
Kosmetik im Reisegepäck: Was muss mit? Je nach Urlaubsdestination sollte das Beautygepäck ausgewählt werden. Wir sagen Ihnen, was Sie auf keinen Fall vergessen sollten
How the sun sees us: Sonnenschäden sichtbar gemacht Eine kleine Lampe offenbart die nicht sichtbare Realität: So verändert das Sonnenlicht und UV-Strahlung unsere Haut...
 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Frühjahr/Sommer 2017 Trendfrisuren 2017
Make-up Trends 2017
Parfum Neuheiten 2017

» Neue Parfums 2017 - ein Überblick
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 76.100 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Accessoires für den Sommer
dummy Reese Witherspoon wird das neue Werbegesicht von Elizabeth Arden im digitalen Kosmos
dummy The Art and Olfaction Awards 2017: Die nominierten Düfte der Finalrunde stehen fest
 
Ihr habt diesen Look mit 9.24 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.94 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.84 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Luffa & Bioenergetik
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» Tanya Burr & FNUG
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Wacholder zum Entwässern nutzen
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
Die Erlebnisse unserer Haut innerhalb von 55 Jahren - Pflege - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2018