NEU IM MAGAZIN
Make-up: Perfekte Augenbrauen durch Microblading
» Perfekte Augenbrauen durch Microblading
Make-up: French Manicure: Der Klassiker unter den Nagel-Stylings
» French Manicure: Der Klassiker unter den Nagel-Stylings
Make-up: Nagellack Trends 2017: Es wird bunt auf den Nägeln
» Nagellack Trends 2017: Es wird bunt auf den Nägeln

BEAUTY NEWS

Charlotte Meentzen: ORANGENBLÜTENCREME von Charlotte Meentzen –  weil Schönheit nicht nur ein Geschenk des Himmels ist
16.08.2017
News von

Charlotte Meentzen
Avon: Glamouröser Wiesn-Look mit AVON
15.08.2017
News von

Avon
SOTHYS: Neue Herbst/Winter-Make-up-Kollektion 2017/2018 von SOTHYS
15.08.2017
News von

SOTHYS
p2 cosmetics: Next level of beauty: die neue Herbst/Winter-Kollektion von p2 cosmetics
14.08.2017
News von

p2 cosmetics
trend IT UP: trend IT UP Herbst/Winter 2017/18
14.08.2017
News von

trend IT UP
GLOSSYBOX: GLOSSYBOX kommt als Beauty Magazin an den Kiosk
14.08.2017
News von

GLOSSYBOX
Lavera: lavera face care – MASKENSORTIMENT
09.08.2017
News von

Lavera
Olaz: Olaz: Das Geheimnis jünger aussehender Haut
08.08.2017
News von

Olaz

Die perfekte Maniküre für den Hochzeitstag

Abseits der Masse: Echt edle Wässerchen

Kurz vor der Hochzeit kommt so gut wie jede Braut immer mehr ins Schwitzen. Es genügt längst nicht, das passende Brautkleid zu suchen und zu kaufen. Auch die Gäste müssen eingeladen und ein optimaler Sitzplan erstellt werden. Am schönsten Tag des Lebens muss natürlich alles perfekt sein. Dazu zählen neben einer typgerechten Brautfrisur und Hochzeitsmakeup auch die Fingernägel der Braut. Hierbei gibt es die unterschiedlichsten Stylingmöglichkeiten, um die perfekte Maniküre für den Hochzeitstag zu erhalten.

Was macht die perfekte Maniküre aus?

Am Hochzeitstag muss alles aufeinander abgestimmt sein. So sollten auch die Fingernägel passend zum Brautkleid oder dem Motto der Hochzeit gewählt werden. Hierbei sind natürlich gepflegte Hände und Nägel oberstes Gebot. Die Hände wie auch Nägel werden später auf nahezu jedem wichtigen Hochzeitsfoto sichtbar sein und sollten daher sowohl gepflegt als auch perfekt gestylt aussehen. Das gilt insbesondere für Fotos des Hochzeitsstraußes und der Ringe.

Dazu am Besten einige Tage vor dem großen Tag einen Termin im Nagelstudio oder bei der Kosmetikerin machen. Die Nägel sollten einer natürlichen Form folgen, die Nagelhaut sanft und gleichmäßig zurückgeschoben werden und mit einem reichhaltigen Öl geschmeidig gepflegt werden. Insbesondere das Pflegeritual sollte für einige Tage auch zuhause fortgeführt werden. So sehen die Nägel - natürlich oder aufwändig gestylt - am Hochzeitstag traumhaft und perfekt aus.

Neben dem Hochzeitskleid und dem Motto sollte die Maniküre natürlich vor allem zur Braut selbst passen. Auch wenn an diesem besonderen Tag alles bis ins kleinste Detail stimmen muss, so sollte sich die Braut nicht für ihr Outfit völlig umkrempeln. Bei den verschiedenen Stylingmöglichkeiten ist für jeden Typ etwas dabei, sodass jede Frau eine typgerechte Maniküre erhalten kann. In den meisten Fällen gilt dabei, dass für diesen Anlass dezentere Stylings deutlich passender sind als auffällige. Die Wahl liegt jedoch einzig bei der Braut.

Was gibt es für verschiedene Stylingmöglichkeiten?

Das wohl schlichteste Styling besteht in einem ganz natürlichen Look. Hierbei werden die Nägel lediglich auf Hochglanz poliert, damit sie sich auf der Hochzeit von ihrer schönsten Seite zeigen können. Ein weiteres beliebtes Styling besteht in dezentem farbigen Lack. Hierbei setzt man vor allem auf die Farben Nude und Rosé, damit die Nägel nicht zu aufdringlich werden. Wichtig ist vor allem, auf einen besonders zarten Farbverlauf zu achten, um die Blicke nicht zu sehr auf die Nägel zu lenken, sondern auf der gesamten Braut zu belassen.


Abseits der Masse: Echt edle Wässerchen






Sehr viele Bräute entscheiden sich aktuell jedoch für die French Manicure. Diese ist sehr nützlich, da sie zu allen Gelegenheiten einer Hochzeit passt und die Nägel nicht im Laufe des Tages umgestylt werden müssen. Hierbei wird lediglich die Nagelspitze mit weißem Lack versehen, um einen edlen Look zu erhalten und ein ganz besonderes Flair zu erzielen. Meist vervollständigt man den Look mit einer Grundierung aus Beige oder sehr zartem Rosa. Wer es jedoch etwas aufregender mag, der kann sich für die moderne Variante dieses Stylings entscheiden, bei der die weiße Fläche nicht gerade, sondern schräg auf die Nagelspitzen gesetzt wird.









Sollte ein auffälligeres Styling bevorzugt werden, dann wirkt es besonders schön, wenn dieses auf die Dekoration und das Motto der Hochzeit abgestimmt wird. Auch ein passendes Nageldesign zum Brautstrauß bietet sich hierbei an.


Abseits der Masse: Echt edle Wässerchen

Abseits der Masse: Echt edle Wässerchen


Nail-Art variert von eher schlicht aufgetragen Farben, Motiven und Strasssteinen bis hin zu opulenten Ornamenten und Blütenkunstwerken.















Möchte man es jedoch noch etwas ausgefallener, so können die Nägel in einem Metallic-Dekor gestaltet werden. Hierbei ist jedoch darauf zu achten, dass die Nägel passend zum Schmuck und zu den Ringen in Gold oder Silber z.b. von Verlobungsring.de gestaltet werden.











Oder, wie wäre es, kleine Botschaften auf ihren Nägeln zu hinterlassen. So könnte die Nägel beispielsweise ein "I do", "Love" oder "Mr. & Mrs." zieren.








Wir hoffen, dass zukünftige Bräute einige tolle Inspirationen in unserer Auswahl und den Ideen finden können.


Fotos: Pirotehnik, SbytovaMN, fottograff, O_Lypa | ISTOCKPHOTO, Instagram


Diesen Artikel empfehlen:
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Braut-Make-up: Glanzvoll heiraten mit Kavier Gauche und Catrice Make-up Artist, Loni Baur, erschuf mit CATRICE Produkten einen zauberhaften Gold-Look für die Braut-Kollektion KAVIER GAUCHE. Der Look zum Nachschminken!
Schönes im Netz #1: Von Beautyhelden, The Power of Make-up Challenge, Faceshaming & Jared Leto Das Internet ist voller Beauty-Ideen. Wir möchten Euch an interessanten Artikeln und Personen teilhaben lassen, die uns an den Monitor gefesselt haben.
Tipps & Tricks: Frisch lackierte Nägel schneller trocknen Kennst Du diese Tricks schon, wenn Du Deine frisch lackierten Nägel im Handumdrehen trocknen willst?
Herbst 2016: Diese Make-up Farben liegen voll im Trend Pantone hat die Trendfarben für den Herbst vorgestellt. Welche Farben es dieses Mal sind und wie man sie im Make-up effektvoll umsetzen kann, verraten wir.
 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Frühjahr/Sommer 2017 Trendfrisuren 2017
Make-up Trends 2017
Parfum Neuheiten 2017

» Neue Parfums 2017 - ein Überblick
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 76.100 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Accessoires für den Sommer
dummy Reese Witherspoon wird das neue Werbegesicht von Elizabeth Arden im digitalen Kosmos
dummy The Art and Olfaction Awards 2017: Die nominierten Düfte der Finalrunde stehen fest
 
Ihr habt diesen Look mit 8.16 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.14 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.12 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» BDIH & Skelettbürste
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» Aurelia Probiotic Skincare & Cremekampagne
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Bronzeteint verstärken
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
Die perfekte Maniküre für den Hochzeitstag - Make-up - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2017