NEU IM MAGAZIN
Frisuren & Haare: Farbe bekennen: Rote Haare
» Farbe bekennen: Rote Haare
Frisuren & Haare: Eva Habermanns Glamrock-Frisur für große Auftritte
» Eva Habermanns Glamrock-Frisur für große Auftritte
Frisuren & Haare: Alexa Chung: Dummer Ponyunfall
» Alexa Chung: Dummer Ponyunfall

BEAUTY NEWS

sebamed: Vier Gesichtsmasken im Sachet verhelfen der Haut zu mehr Schönheit
10.10.2014
News von

sebamed
essence: 24h hand protection balm: Limitierte Handpflege in drei Cake Pops-Duftrichtungen
10.10.2014
News von

essence
Dove: Winterpflege Verwöhn-Trio: Handcreme, Pflegedusche und Body Lotion für geschmeidige Haut
09.10.2014
News von

Dove
Shu Uemura: Color Lustre Brilliant Glaze: Haarpflege für strahlende Leuchtkraft von coloriertem Haar
09.10.2014
News von

Shu Uemura

Dip Dye: Haare im Wechselspiel der Farben

Dip Dye: Haare im Wechselspiel der Farben

Mehrfarbige Haare sind schon eine ganze Weile angesagt, wobei Dip Dye der heißeste Look bleibt - mutiger als Ombré und dezenter als Chalking. Laufsteg-Models lieben den zweifarbigen Look, der 2012 aufkam, ebenso wie Promis auf dem Weg über den roten Teppich. Wie es aussieht, ist der Trend noch längst nicht ausgereizt und wird auch im Frühjahr/Sommer 2013 noch die Catwalks beherrschen.

Topfriseur Ken Picton, der in Großbritannien als Colorist des Jahres ausgezeichnet wurde, verriet uns, wie man den Look am überzeugendsten rüberbringt.

"Dip Dye und Ombré sind beides tolle Trends, die entweder dezent und schön oder aber verspielt wirken können; sie sind ein großartiger Weg, Farbe ins Haar zu bringen", schwärmte Picton. "Dip Dye ist auf jeden Fall die verspieltere Variante, weil Sie die Spitzen immer wieder ändern und Pastell- oder warme Töne einsetzen können. Dip Dye ist auch trendiger und weist einen stärkeren Kontrast auf. Das Schöne ist, wenn Sie den Look einmal haben, können Sie ihn einfach immer wieder auffrischen und müssen nicht die ganze Prozedur von vorne durchmachen, da der gebleichte Teil ohnehin die Spitzen sind. Der Ombré-Look hingegen ist aufwändiger zu erhalten, weil man sich durch drei Schattierungen arbeitet."

Dip Dye: Haare im Wechselspiel der FarbenWie sollte man sich Pictons Ansicht nach der vielfarbigen Welt der Trendfrisuren nähern?

"Zu Beginn könnten Sie mit einer subtileren Variante anfangen und mit ähnlichen Farbtönen arbeiten", riet er. "Wenn Sie sich nicht gleich festlegen wollen, können Sie auch mit Extensions oder Haarteilen arbeiten, um den Look zu kreieren, oder den Look mit herauswaschbarer Haarfarbe ausprobieren."

Um das frisch gefärbte Haar zu pflegen, empfiehlt der Experte Spezialprodukte: "Weil die Farben Ton in Ton sind, werden sie schnell schwächer", erklärte Ken Picton und riet dazu, regelmäßig farbstabilisierende Produkte zu verwenden.

Text & Fotos: Covermedia, PR

Artikelnavigation:
» Dip Dye: Haare im Wechselspiel der Farben

Diesen Artikel empfehlen:
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Glanzstück: Toller Schimmer für Ihre Haare Sie sehnen sich nach schimmernden Haaren und sind auf der Suche nach dem perfekten Wundermittel? Unsere Produktvorschläge! [ jetzt lesen ]
Tipps & Tricks: Nie mehr fettiges Haar Ihnen gehen Ihre schlappen, fettigen Haare auf die Nerven. Mit diesen Tipps bleiben Ihre Haaransätze länger frisch. [ jetzt lesen ]
Haar-Stress-Studie zeigt: Schönes Haar wirkt positiv 2.500 Frauen in Europa wurden im Rahmen einer Studie befragt. Ergebnis: Schönes Haar hat positiven Einfluss auf das Wohlbefinden [ jetzt lesen ]
Trendfrisuren: Gestufter 70er Jahre Pony Der Retro-Look aus den Siebzigern ist plötzlich wieder angesagt. Schuld ist Kate Middleton, die den Pony seit Wochen trägt. [ jetzt lesen ]
 
TREND-REPORT HERBST/WINTER 2014
Frisuren Trends
Frisuren
Make-up Trends
Make-up
Parfum Trends
Parfum
BEAUTY-SUCHE
FOLGE UNS...

COSMOTY bei facebook COSMOTY bei twitter COSMOTY bei instagram COSMOTY bei pinterest COSMOTY bei google+ COSMOTY Newsletter COSMOTY RSS-Feed
ZU GEWINNEN...
Gewinne mit P&G eine von zehn Glücksmomente-Boxen mit vielen Produkten für Schönheit und Haushalt.
 
» Jetzt teilnehmen!
» Alle Gewinnspiele
Edita Vilkeviciute ist das Gesicht des neuen Roberto Cavalli Duftes
Umfrage: Männer mögen lieber Messy-Frisuren als perfektes Haarstyling
Gewinnspiel: Virtuelles Romantik-Date in Paris mit Schwarzkopf & Rossmann
 
Platz 1
8.45 von 10 Punkten
Platz 2
8.40 von 10 Punkten
Platz 3
8.36 von 10 Punkten
  » Alle Frisuren ansehen
  » Frisuren 2014
  » Kinderfrisuren
  » Brautfrisuren   » Hochsteckfrisuren
COSMOTY.de auf Facebook
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Alpenveilchen & Haarteil
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» JS SLOANE & VINOBLE
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Wohlgefühl hängt stark vom Duft ab
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Virtual Makeover
Dip Dye: Haare im Wechselspiel der Farben - Frisuren & Haare - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2014
 
20.10.14, 19:56:27