NEU IM MAGAZIN
Make-up: French Manicure: Der Klassiker unter den Nagel-Stylings
» French Manicure: Der Klassiker unter den Nagel-Stylings
Make-up: Nagellack Trends 2017: Es wird bunt auf den Nägeln
» Nagellack Trends 2017: Es wird bunt auf den Nägeln
Make-up: Make-up Tutorial: Frischer Make-up Look Monochrom von Beni Durrer
» Make-up Tutorial: Frischer Make-up Look Monochrom von Beni Durrer

BEAUTY NEWS

KaSa cosmetics: KaSa Cosmetics Active Roll-On Face Antitranspirant – Die Lösung bei starkem Schwitzen im Gesicht
21.06.2017
News von

KaSa cosmetics
essence: essence trend edition „cubanita“
21.06.2017
News von

essence
Davidoff Parfums: Davidoff Cool Water Wave
21.06.2017
News von

Davidoff Parfums
Chanel: CHANEL OMBRE PREMIÈRE COLLECTION
20.06.2017
News von

Chanel
BeYu: BeYu #BE NATURAL
20.06.2017
News von

BeYu
Douglas: Douglas Focus
20.06.2017
News von

Douglas
Weleda: Die neuen Weleda KIDS 2in1 Shower & Shampoos
19.06.2017
News von

Weleda
Manhattan: MANHATTAN Volume Shake Mascara
19.06.2017
News von

Manhattan

Drew Barrymore: Glücklichsein ist besser als Make-up

Drew Barrymore: Glücklichsein ist besser als Make-up

Wenn Drew Barrymore (37) glücklich ist, braucht sie kein Make-up.

Die Schauspielerin (Verrückt nach dir) hat zwar gerade ihre erste Kosmetik-Linie namens Flower auf den Markt gebracht, schwört aber darauf, dass kein Make-up-Produkt der Welt das Strahlen erreichen kann, was einen Menschen ausmacht, der glücklich und zufrieden ist. "Ja, ich habe ein Beauty-Mantra! Glücklichsein ist das beste Make-up. Absolut kein Make-up-Produkt der Welt kann dir das Strahlen ins Gesicht malen, was du drauf hast, wenn du dich von innen heraus gut, ausgeglichen, glücklich und erfüllt fühlst", erklärte die Hollywoodlerin, deren Make-up-Linie nun in der US-Drogeriekette Walmart zu haben ist, gegenüber Style.com. "Manchmal brauche ich überhaupt keine Schminke und sehe ohne alles so viel attraktiver aus als mit."

Wenn sie dennoch zum Schminkkästchen greift, steht Barrymore besonders auf die Kosmetik-Trends der 90er Jahre. In dieser Zeit präsentierte sich der ehemalige Kinderstar oft mit ausgefallenen Looks, darunter eine stark gebleichte platinblonde Kurzhaarfrisur, ultraweiß gepuderte Haut, kastanienbraune Lippen und mit einem Stift aufgemalte, superdünne Augenbrauen.

"Zunächst einmal: Ich habe in den 90er Jahren überhaupt nicht mitbekommen, was auf den Laufstegen so alles abging. Dafür weiß ich alles, was in dieser Zeit in puncto Make-up angesagt war. Mit der Modewelt hatte ich nichts am Hut. Ich bin die Art von Mädchen, das seine Klamotten vom Boden aufhebt und sie immer wieder und wieder trägt", gab die Mutter einer kleinen Tochter zu. "In letzter Zeit ist meine Leidenschaft für die 90er Jahre aber wieder aufgeflammt. Ich habe mir meine Augenbrauen aufgemalt und wir haben für die Linie typische 90er-Jahre-Farben in zwei Liplinern verarbeitet - einer ist Toffee und der andere ist Pflaume. Wir haben auch einen Lippenstift namens Chocolate Lily im Angebot. Ich habe mir all diese Produkte aufgetragen - mit ein bisschen Puder und Rouge für richtig blasse Haut."

Und auch bei seinen persönlichen Beauty-Vorbildern will sich der Filmstar nicht nur auf einen Look beziehungsweise eine Person festlegen. "[Meine Beauty- Ikonen sind] Sharon Tate und Diane Keaton mit einem Spritzer von jedem Look, den David Bowie je gezeigt hat. Ich würde sagen, man müsste diese drei in einen Mixer werfen und heraus kommt etwas, bei dem ich auf jeden Fall dahinschmelze", lachte Drew Barrymore.


Text & Fotos: Covermedia


Diesen Artikel empfehlen:
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Catwalk-verdächtige Wangenknochen Wenn Sie von herrlich definierten Wangenknochen träumen, können Sie sich bei den Dolce&Gabbana-Models ein paar Tricks abschauen.
Schlichtes Make-up: Neuanfang für den Teint Während der Feiertage tragen Frauen dreimal so viel Make-up wie sonst - danach ist Zeit für einen unkomplizierten Look!
Fingernägel im New York Style Fashion Shows lieferten die heißesten Ideen für Nagel-Looks im Jahr 2013. Das sind die Trendlacke für die kommende Saison.
Himmlisch schön: Die Sterne bestimmen den Look Fragen Sie die Sterne, wenn Sie sich einen ganz eigenen Make-up Look wünschen, der perfekt zu Ihrer Persönlichkeit passt.
 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Frühjahr/Sommer 2017 Trendfrisuren 2017
Make-up Trends 2017
Parfum Neuheiten 2017

» Neue Parfums 2017 - ein Überblick
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 76.100 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Reese Witherspoon wird das neue Werbegesicht von Elizabeth Arden im digitalen Kosmos
dummy The Art and Olfaction Awards 2017: Die nominierten Düfte der Finalrunde stehen fest
dummy Lancôme kündigt für August 2017 eine Make-up Kollektion mit Olympia Le-Tan an
 
Ihr habt diesen Look mit 9.25 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.62 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.24 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Vetiver & Aromagrotte
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» Moroccanoil & AmazingCosmetics
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Gereizte Kopfhaut?
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
Drew Barrymore: Glücklichsein ist besser als Make-up - Make-up - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2017