NEU IM MAGAZIN
Make-up: Wimpernwelle: Atemberaubender Augenaufschlag im Handumdrehen
» Wimpernwelle: Atemberaubender Augenaufschlag im Handumdrehen
Make-up: Perfekte Augenbrauen durch Microblading
» Perfekte Augenbrauen durch Microblading
Make-up: French Manicure: Der Klassiker unter den Nagel-Stylings
» French Manicure: Der Klassiker unter den Nagel-Stylings

BEAUTY NEWS

Charlotte Meentzen: ORANGENBLÜTENCREME von Charlotte Meentzen –  weil Schönheit nicht nur ein Geschenk des Himmels ist
16.08.2017
News von

Charlotte Meentzen
Avon: Glamouröser Wiesn-Look mit AVON
15.08.2017
News von

Avon
SOTHYS: Neue Herbst/Winter-Make-up-Kollektion 2017/2018 von SOTHYS
15.08.2017
News von

SOTHYS
p2 cosmetics: Next level of beauty: die neue Herbst/Winter-Kollektion von p2 cosmetics
14.08.2017
News von

p2 cosmetics
trend IT UP: trend IT UP Herbst/Winter 2017/18
14.08.2017
News von

trend IT UP
GLOSSYBOX: GLOSSYBOX kommt als Beauty Magazin an den Kiosk
14.08.2017
News von

GLOSSYBOX
Lavera: lavera face care – MASKENSORTIMENT
09.08.2017
News von

Lavera
Olaz: Olaz: Das Geheimnis jünger aussehender Haut
08.08.2017
News von

Olaz

French Manicure: Der Klassiker im Nageldesign

French Manicure: Der Klassiker im Nageldesign

Die natürliche Schönheit hervorzuheben oder besondere körperliche Vorzüge zu unterstreichen war schon immer Ziel der dekorativen Kosmetik, und gepflegte Hände mit glänzenden, wohlgeformten Nägeln als Ausweis von Gesundheit geschätzt.

Während man die Nägel im Orient mit Henna rot färbte, rieben unsere Großmütter und Urgroßmütter ihre Nägel mit Kreidepulver ab und polierten sie mit einem feinen Lederläppchen nach, um ihnen einen schönen, seidigen Glanz zu verleihen. Heute macht frau sich weniger Arbeit und lackiert die Nägel in klassischer French Manicure-Manier.


French Manicure: Der beliebte Klassiker sieht immer gepflegt aus

Denn Nagellack in all seiner wunderbaren Anillinfarbenpracht ist nicht unbedingt jederfraus Geschmack. Und wo viel Glanz, Glitter und Gloria ist, entwickelt sich erfahrungsgemäß oft rasch eine Gegenbewegung des Understatement, so auch beim Nagelschmuck: Statt bunter Farben ist in regelmäßigen Abständen – und natürlich auch je nach eigenen Vorlieben – wieder "zurück zur Natur" angesagt, zurück zum Klassiker French Manicure.

Natur meint hier allerdings eine kunstvoll überhöhte und verfeinerte Natur. Denn Lack wird auch bei der scheinbar natürlichen French Manicure-Nagelkosmetik eingesetzt.


Nägel in natürlichen Farben wie weiß, beige und rosa

Doch was die Art der Farben angeht, ist der Hang zum Natürlichen bei French Manicure klar erkennbar: zart bräunliche oder rosa Farbtöne, die der natürlichen Nagelfarbe ähneln, sind neben den weißlackierten, mondsichel- oder halbmondförmigen Nagelspitzen, das zentrale Charakteristikum der French Manicure.

Ein wichtiger Vorteil der French Manicure für Frauen, die im Berufsleben stehen und stets dezent und gepflegt auftreten wollen: zum einen hält der Nagellack bei French Manicure wegen der doppelten Lackschicht relativ gut. Zum anderen fällt es weniger auf als bei rotem oder sonstigem Nagellack in kräftigen Farbnuancen, wenn man sich anstößt und etwas Lack absplittert. Je näher die Grundierung der natürlichen Nagelfarbe kommt, desto unauffälliger sind kleine Lackfehler.

»

Lesen Sie auf der nächsten Seite:
French Manicure ganz einfach selbst machen »


Artikelnavigation:
» French Manicure: Der Klassiker im Nageldesign
» French Manicure ganz einfach selbst machen
Seiten: | 1 | 2 | 

Diesen Artikel empfehlen:
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zauberhafte Puder in fantasievollen Designs Diese Puder- und Rougeprodukte bekamen ein zauberhaftes Outfit. Fast zu schön, um sie zu benutzen...
Wimpernwelle: Perfekter Schwung ohne Wimpernzange Die Wimpernwelle verleiht den Wimpern über mehrere Wochen schönen Schwung - auch ohne Mascara und Wimpernzange.
Diva Make-up im Retro-Look zur Mailänder Modewoche Max Factor Visagist Stephan Schmied zauberte auf der Mailänder Modewoche einen glamourösen Diven-Look.
Make-up in Gold & Bronze für laue Sommernächte Subtiler Schimmer mit Bronze- und Goldnuancen sieht im Sommer besonders schön aus. So wird der Look geschminkt.
 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Frühjahr/Sommer 2017 Trendfrisuren 2017
Make-up Trends 2017
Parfum Neuheiten 2017

» Neue Parfums 2017 - ein Überblick
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 76.100 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Accessoires für den Sommer
dummy Reese Witherspoon wird das neue Werbegesicht von Elizabeth Arden im digitalen Kosmos
dummy The Art and Olfaction Awards 2017: Die nominierten Düfte der Finalrunde stehen fest
 
Ihr habt diesen Look mit 9.19 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.94 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.84 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Baldrian & Dehnungsstreifen
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» Chabaud & the Konjac Sponge
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Lidstrich einmal anders
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
French Manicure: Der Klassiker im Nageldesign - Make-up - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2018