NEU IM MAGAZIN
Düfte & Parfums: Perfekt fürs Festival: Duft-Tattoos zum Aufkleben
» Perfekt fürs Festival: Duft-Tattoos zum Aufkleben
Düfte & Parfums: Blüten, Früchte, Vanille: Neue Düfte zum Verlieben
» Blüten, Früchte, Vanille: Neue Düfte zum Verlieben
Düfte & Parfums: Duftende Kostbarkeiten: Die Parfums der Luxus-Juweliere
» Duftende Kostbarkeiten: Die Parfums der Luxus-Juweliere

BEAUTY NEWS

Charlotte Meentzen: ORANGENBLÜTENCREME von Charlotte Meentzen –  weil Schönheit nicht nur ein Geschenk des Himmels ist
16.08.2017
News von

Charlotte Meentzen
Avon: Glamouröser Wiesn-Look mit AVON
15.08.2017
News von

Avon
SOTHYS: Neue Herbst/Winter-Make-up-Kollektion 2017/2018 von SOTHYS
15.08.2017
News von

SOTHYS
p2 cosmetics: Next level of beauty: die neue Herbst/Winter-Kollektion von p2 cosmetics
14.08.2017
News von

p2 cosmetics
trend IT UP: trend IT UP Herbst/Winter 2017/18
14.08.2017
News von

trend IT UP
GLOSSYBOX: GLOSSYBOX kommt als Beauty Magazin an den Kiosk
14.08.2017
News von

GLOSSYBOX
Lavera: lavera face care – MASKENSORTIMENT
09.08.2017
News von

Lavera
Olaz: Olaz: Das Geheimnis jünger aussehender Haut
08.08.2017
News von

Olaz

Gut gelaunt mit Düften: Der Herbst-Blues ist abgesagt!

Gut gelaunt mit tollen Düften: Der Herbst-Blues ist abgesagt!

Die Tage werden kürzer, die Gesichter umso länger. Kein Zweifel: Es ist Herbst geworden. Mit den Temperaturen sinkt oftmals auch die Laune in den Keller. Der Grund: Der Lichtmangel bewirkt eine erhöhte Melatonin-Ausschüttung. Dieses Hormon produziert der Körper normalerweise nachts, wenn es dunkel ist. Wird es auch tagsüber nicht richtig hell, bleibt der Melatonin-Spiegel erhöht. Die Folge: Müdigkeit, fehlende Energie, Lustlosigkeit, schlechte Laune – das klassische Herbst-Feeling. Lassen Sie sich nicht runterziehen! Starten Sie den Tag mit positiven Gedanken – und dem richtigen Gute-Laune-Duft!

Unser Geruchssinn ist direkt mit dem limbischen System verbunden, der Schaltzentrale unserer Emotionen. Deshalb lassen sich Düfte und Gefühle nicht trennen. Jeder Geruch löst eine spontane Reaktion aus, die man nicht beeinflussen und auch nicht verhindern kann. Man spricht also vollkommen zu Recht von der Macht der Gefühle. In der Aromakologie beschäftigt man sich mit der Verbindung von Düften und Emotionen. Roger&Gallet, Parfümeur seit 1862, kultiviert die Kunst der Parfumherstellung im Einklang mit der Aromakologie und weiß um die schönsten Duftstoffe für einen gut gelaunten Start in den Herbst.


Lassen Sie Ihr Gefühl entscheiden!

Belebend? Erfrischend? Entspannend? Harmonisierend? Energiespendend? Anregend? Beruhigend? Glücklich machend? Wie sollte Ihr neuer Herbst-Liebling sein? Lassen Sie sich nicht von Klischees (von wegen Sommerdüfte sind leicht und frisch, Winterdüfte sind süß und schwer) beeinflussen und folgen Sie einfach Ihrem Instinkt. Lassen Sie Ihr Gefühl entscheiden! Bestimmen Sie Ihr persönliches "Herbst-Gefühl" und entdecken Sie den Gute-Laune-Duft, der zu Ihnen passt.


Müde? Schlaff? Einfach keine Lust auf Herbst?

Gut gelaunt mit tollen Düften: Der Herbst-Blues ist abgesagt!

Dann brauchen Sie einen Duft, der Ihre Lebensgeister weckt und Seele und Sinne weiterhin im Sommer wähnt! Sie brauchen einen Duft mit der belebenden Kraft von Zitrusfrüchten. Orangenessenzen wirken stimulierend, Zitronenessenzen revitalisierend, Noten von Mandarinen und Bergamotte (eine mediterrane Kreuzung von Bitterorange und Zitronat-Zitrone) wirken kräftigend. Deshalb sind Zitrusdüfte die perfekten Aufmunterer. Idealerweise in einer Kombination aus unterschiedlichen Zitrusnoten (wie beispielsweise in den Eaux Fraîches und Körperpflegeprodukten der Linie "Bois d'Orange" von Roger&Gallet), die auch im trüben Herbst an die sonnenverwöhnten Gärten Andalusiens denken lassen. Auch klassische Eaux de Cologne (etwa "Jean-Marie Farina" von Roger&Gallet) setzen auf die anregende Wirkung von Zitrone und Bergamotte sowie das frische, fein-herbe Aroma von Petit Grain (Bitterorange).


Finsternis, Kälte, morgendlicher Reif – Ihnen geht einfach alles am Herbst auf die Nerven?

Dann brauchen Sie einen Gute-Laune-Duft, der für Harmonie sorgt und Sie entspannt! Rosenduft gilt als Klassiker des Wohlfühlens. Das weiche, harmonische Aroma von Rosenextrakten wirkt harmonisierend und stimmungsaufhellend. Mild, sanft und beruhigend ist Rosenduft (z.B. "Rose" von Roger&Gallet) nicht nur feminin und sinnlich, sondern auch Balsam für das seelische Gleichgewicht. Auch der Duft von Feigen (in der Aromakologie wird der süße Duft ihrer Früchte ebenso geschätzt wie die knackige Frische ihrer Blätter und die sinnliche Geschmeidigkeit ihrer Milch und ihres Holzes) wirkt entspannend auf die Sinne und verströmt zugleich Frische und Sinnlichkeit (etwa die Eaux Fraîches und Körperpflegeprodukte der Linie "Fleur de Figuier" von Roger&Gallet).


Müde? Auf der Suche nach neuer Energie?

Dann sollte Ihr herbstlicher Gute-Laune-Duft Essenzen von erfrischender Zitronat-Zitrone enthalten! Mit seiner hellen, klaren, leicht maskulinen Note wirkt das ätherische Öl der bis zu vier Kilo schweren Zitronat-Zitrone (Cedrat) mit der dicken Schale, aus der das namengebende Zitronat gewonnen wird, anregend, erfrischend und belebend auf Körper und Geist. (beispielsweise die Eaux Fraîches Parfumées und Körperpflegeprodukte der Linie "Cédrat" von Roger&Gallet). Der ideale Energiespender für Herbsttage, an denen man am liebsten überhaupt nicht aus dem Bett steigen würde.


Sie möchten im Herbst am liebsten ganz weit weg?

Dann lassen Sie sich von exotischen Ingwernoten in indische Gärten entführen! Der Duft von Ingwer wirkt intensiv anregend. Gegen herbstliche Unlust wird er idealerweise mit der erfrischenden Kühle von Orangen und dem fein-herben, revitalisierenden Duft von Petit-Grain (Bitterorange) kombiniert.


Immer unter Strom? Immer auf der Überholspur?

Dann brauchen Sie einen Herbstduft, der entspannt und beruhigt! Der leichte Duft von Grünem Tee (etwa "Thé Vert" von Roger&Gallet) ist ideal für alle, die immer unter Strom stehen. Auch wenn die meisten Menschen im Herbst eher einen belebenden Duft brauchen, für manche muss der ideale Herbstduft eher beruhigend sein. Denn wer immer unter Stress steht, findet seine gute Laune in wohltuender Ruhe und Entspannung – auch im Herbst.


Der Herbst weckt bei Ihnen eine große Sehnsucht nach Glück?

Dann sollten Sie den glücklich machenden Duft der Osmanthus-Blüte für sich entdecken! In der chinesischen Kultur ist die Osmanthus-Blüte schon seit dem 14. Jahrhundert für ihre stimmungshebende und inspirierende Wirkung bekannt. Die winzigen, zartweißen Blüten verströmen intensive Aromen, deren Duft an das saftige Fruchtfleisch von Aprikosen und zarte Pfirsichblüten erinnert. Das aromatische Öl, das durch die Extraktion der Blüten gewonnen wird, wirkt regulierend auf viele Botenstoffe im Körper und hat eine glücksspendende Wirkung auf Körper und Psyche (beispielsweise in "Fleur d'Osmanthus" von Roger&Gallet).


Schon wieder urlaubsreif?

Dann sollten Sie sich einen kleinen Herbsturlaub gönnen und Körper und Seele, Haut und Sinne so richtig verwöhnen! Ideal für ein sinnliches Verwöhnprogramm an einem langem Herbstabend oder einem verregneten Herbstwochenende sind Pflegerituale mit duftenden Körperölen. Sie umhüllen die Haut mit einem zarten Schutzfilm und dringen auch in tiefere Hautschichten ein. Die in Körperölen enthaltenen natürlichen Öle schenken ein samtig-seidiges Hautgefühl, während der Duft die Sinne streichelt (etwa das Schönheitsöl "Huile Embellisante Fleur d'Osmanthus von Roger&Gallet mit dem glücksspendenden Duft der Osmanthusblüte). Wer den luxuriös-öligen Film nicht so sehr mag, greift zu Trockenölen, die sanft pflegen, hydratisieren und der Haut eine bezaubernde Strahlkraft verleihen (z.B. das Trockenöl-Körperspray "Huile Sublime Bois d´Orange von Roger&Gallet mit feuchtigkeitsspendendem Arganöl). Alternativ zu den duftenden Körperölen sind auch luxuriöse Körpercremes perfekt gegen den Herbst-Blues, denn sie verbinden Pflege und Duft oftmals mit einem weiteren sinnlichen Erlebnis wie goldenen Mikro-Perlen (etwa in "Bois d'Orange Crème Sublime Or" von Roger&Gallet), die einen subtil schimmernden Goldton auf der Haut hinterlassen – als wäre der Sommer nie zu Ende gegangen.


Text: PR; Fotos: Covermedia


Diesen Artikel empfehlen:
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Katy Perry: Bleibender Eindruck mit Killer Queen Parfum Sängerin Katy Perry möchte, dass ihr neuer Duft Killer Queen beim Tragen dabei hilft, einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.
Herbstlich schwer: Die Saison-Düfte 2013 Die Tage werden kürzer, das Wetter kühler, die Parfums wieder schwerer: Hier sind unsere Lieblingsdüfte für neblige Oktobertage.
Eva Mendes: Düfte sind Accessoires Für Leinwandstar Eva Mendes ist ein Parfüm genauso wichtig wie eine Tasche - ein tolles Accessoire eben.
Olivia Wilde: Begeistertes Werbe-Gesicht für Avon Schauspielerin Olivia Wilde ist das Gesicht der Avon Parfüm-Reihe Today. Tomorrow. Always. und könnte nicht glücklicher sein.
 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Frühjahr/Sommer 2017 Trendfrisuren 2017
Make-up Trends 2017
Parfum Neuheiten 2017

» Neue Parfums 2017 - ein Überblick
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 76.100 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Accessoires für den Sommer
dummy Reese Witherspoon wird das neue Werbegesicht von Elizabeth Arden im digitalen Kosmos
dummy The Art and Olfaction Awards 2017: Die nominierten Düfte der Finalrunde stehen fest
 
Ihr habt diesen Look mit 9.44 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 9.24 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.84 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Deodorant & Botox
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» System 4 & Eliah Sahil
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Nagelhaut nicht wegschneiden!
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
Gut gelaunt mit Düften: Der Herbst-Blues ist abgesagt! - Düfte & Parfums - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2018