NEU IM MAGAZIN
Wellness: Urlaub im Beautyhotel: Tipps für eine wirklich erholsame Wellness-Reise
» Urlaub im Beautyhotel: Tipps für eine wirklich erholsame Wellness-Reise
Wellness: Sole, Moor und Kneipp: Natürliche Helfer für mehr Abwehrkräfte
» Sole, Moor und Kneipp: Natürliche Helfer für mehr Abwehrkräfte
Wellness: Altern in Slow Motion: Wie Superfoods uns besser aussehen lassen
» Altern in Slow Motion: Wie Superfoods uns besser aussehen lassen

BEAUTY NEWS

Ardell: ARDELL Wimpern erobern Deutschland:  Neue Ardell Augenbrauenproduktlinie bei Douglas!
24.07.2017
News von

Ardell
Marbert: Aquatisch. Zitrisch. Frisch. MARBERT Bath & Body Classic Aqua
24.07.2017
News von

Marbert
Douglas: GOLD PARADISE
24.07.2017
News von

Douglas
Elizabeth Arden: Elizabeth Arden Advanced Ceramide Capsules Daily Youth Restoring Eye Serum
19.07.2017
News von

Elizabeth Arden
Catrice: CATRICE Limited Edition soleil d’été
19.07.2017
News von

Catrice
bareMinerals: AUGENMAKEUP A LA BAREMINERALS
18.07.2017
News von

bareMinerals
: Beschwingte Hautpflege mit VisoVibe von B.Kettner
18.07.2017
News von


DR. KITZINGER: DR. KITZINGER® FACE MASK PLUS
17.07.2017
News von

DR. KITZINGER

Hallo Sonnenschein: Darum bist Du so wichtig für unsere geistige Gesundheit

Hallo Sonnenschein: Darum bist Du so wichtig für unsere geistige Gesundheit

Für gute Laune brauchen wir Sonne - am Besten jeden Tag eine Dosis!


Hitze, Regen, Umweltverschmutzung haben weniger Einfluss auf unsere Stimmung und unserem Umgang mit Stress – Sonnenscheinmangel aber schon, so das Ergebnis einer einzigartigen Studie der amerikanischen Brigham Young Universität. Für die Untersuchung arbeiteten Psychologen, Physiker und Statistiker eng zusammen.

Auslöser für die Studie war ein beiläufiges Gespräch zwischen Mark Beecher, Professor der Psychiatrie an der Brigham Young Universität, und seinem Kollegen, dem Physiker Lawrence Rees. Rees fragte, ob Mark in der Schlechtwetter-Saison mehr Patienten sähe, die unter negativem Stress litten. Beecher konnte das nicht genau sagen – so entstand die Idee der Zusammenarbeit.

Der Physiker konnte die Wetterdaten der letzten Jahre liefern – mit genauen Angaben zu Regenhäufigkeit, Umweltverschmutzung, Sonnenscheindauer, Wind, Temperaturen etc. Beecher konnte Patientendaten beisteuern. Und ein Statistiker, der das Duo ergänzte, entwickelte ein Programm, um die Daten miteinander zu vergleichen, um daraus verwertbare Schlüsse ziehen zu können.


Die Menge an Tageslicht ist entscheidend für die Stimmung

"An einem verregneten oder stark bewölkten Tag gehen die meisten Menschen davon aus, dass sie niedergeschlagener sind. Das konnten wir anhand der von uns ausgewerteten Daten aber nicht feststellen", so Mark Beecher, Professor der Psychiatrie an der Brigham Young Universität. Wichtiger sei, so Beecher, wie viel Stunden zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang liegen – und wie hoch damit die Chance, Sonnenlicht aufzunehmen – da UV-Strahlen ja auch durch die Wolkendecke dringen. Je kürzer die Tage, desto höher die Gefahr für negativen emotionalen Stress – und das nicht nur bei Menschen, die unter einer der saisonal-affektiven Depression, landläufig Winterblues genannt, leiden.

Sonne ist also gut für unser Wohlbefinden – doch zugleich weiß man ja auch über ihre negativen Auswirkungen auf die Haut. Wir wollten von der Forschung und Entwicklung NIVEA SUN, wissen, wie man dieses Dilemma löst.

Sonne zeigt Ihre Wirkung über die Haut und die Augen

"Um positive Gefühle zu wecken und unsere emotionale Stressabwehr zu stärken, müssen die Sonnenstrahlen nicht ausschließlich über die Haut sondern vor allem von unseren Augen aufgenommen werden", betont Dr. Lara Terstegen. "Zahlreiche Untersuchungen haben gezeigt, dass besondere Fotorezeptoren in der Netzhaut unserer Augen den Anstoß für die Bildung des Glücks-hormons Serotonin geben. Licht mit 2500 bis 10.000 Lux kann genauso wirksam sein wie ein Antidepressivum." Verbringt man aber die meiste Zeit des Tages in geschlossenen Räumen, kann es schnell zu einem Lichtmangel kommen – und das Risiko für eine Depression steigt.


Sonnenschutz vor UVA- und UVB-Strahlung muss trotzdem sein!

Also sollte man jede Gelegenheit nutzen, sich die Sonne 'aufs Näschen' scheinen zu lassen – vorher aber unbedingt zur einer Sonnencreme mit einem zum Hauttyp passenden Lichtschutz greifen. Auch sei es wichtig, bereits bei seiner Tagespflege darauf zu achten, dass sie einen Basis-Lichtschutz bietet. "Denn", so warnt Dr. Terstegen, "UVA- und UVB-Strahlen, die unsere Hautbarriere durchdringen, können eine vorzeitige Hautalterung und die Bildung von Pigmentflecken fördern und das Risiko für Hautkrebs erhöhen."

Die bewährten Sonnenschutzprodukte von NIVEA SUN – aber auch Tagescremes mit LSF 15 bis 30 als Schutz bei kurzzeitiger Sonnenexposition im normalen Alltag – bewahren die Haut dank einer sofort wirksamen Kombination aus UVA- und UVB-Filtern vor sonnenbedingten Hautschäden – ohne dass die positive Wirkung der Sonne auf unsere Stimmung darunter leidet. Und jetzt, Sonnenschutz auftragen, rausgehen und die Sonne genießen!


Text: PR, NIVEA, Fotos: funduck | ISTOCKPHOTO


Diesen Artikel empfehlen:
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Sole, Moor und Kneipp: Natürliche Helfer für mehr Abwehrkräfte Vorbeugen ist besser als Heilen - gilt auch für die Grippe. Welche Präventivmaßnahmen wirksam für starke Abwehrkräfte sind, erklärt Dr. Med. Christian Alex
Altern in Slow Motion: Wie Superfoods uns besser aussehen lassen Chia-Samen, Quinoa und Avocado stehen schon auf Deinem Speiseplan? Wir haben noch ein paar andere Nährstoffe aufgetan, die gut für's Anti-Aging sind!
Stop den Winterblues: So wird die kalte Jahreszeit zum Lieblingswinter Der Winterblues schlägt wieder zu: Viele sind in der dunklen Jahreszeit niedergeschlagen und antriebslos. Mit unseren Tipps fühlst Du Dich im Winter wohl!
Von Bierbad bis Schneckenschleim: Die skurrilsten Wellness- und Spabehandlungen Schönheit um jeden Preis. Wir stellen einige der skurrilsten Gesichts- und Körperbehandlungen vor. Vom Bierbad bis zum Vogelkot-Facial...
 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Frühjahr/Sommer 2017 Trendfrisuren 2017
Make-up Trends 2017
Parfum Neuheiten 2017

» Neue Parfums 2017 - ein Überblick
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 76.100 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Accessoires für den Sommer
dummy Reese Witherspoon wird das neue Werbegesicht von Elizabeth Arden im digitalen Kosmos
dummy The Art and Olfaction Awards 2017: Die nominierten Düfte der Finalrunde stehen fest
 
Ihr habt diesen Look mit 8.14 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.14 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.12 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Liposome & Haarverlängerung
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» Panouge Paris & Louise Galvin
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Für wen eignen sich kalte und warme Farbtöne?
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
Hallo Sonnenschein: Darum bist Du so wichtig für unsere geistige Gesundheit - Wellness - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2017