NEU IM MAGAZIN
Pflege: AHA-Säure als Jungbrunnen für die Haut
» AHA-Säure als Jungbrunnen für die Haut
Pflege: Kokosöl für die Haut – der Beauty-Allrounder als günstige Pflege-Alternative
» Kokosöl für die Haut – der Beauty-Allrounder als günstige Pflege-Alternative
Pflege: Schmerzfreier und schonend Epilieren! Testen Sie Sugaring von Dr. Severin jetzt!
» Schmerzfreier und schonend Epilieren! Testen Sie Sugaring von Dr. Severin jetzt!

BEAUTY NEWS

Charlotte Meentzen: ORANGENBLÜTENCREME von Charlotte Meentzen –  weil Schönheit nicht nur ein Geschenk des Himmels ist
16.08.2017
News von

Charlotte Meentzen
Avon: Glamouröser Wiesn-Look mit AVON
15.08.2017
News von

Avon
SOTHYS: Neue Herbst/Winter-Make-up-Kollektion 2017/2018 von SOTHYS
15.08.2017
News von

SOTHYS
p2 cosmetics: Next level of beauty: die neue Herbst/Winter-Kollektion von p2 cosmetics
14.08.2017
News von

p2 cosmetics
trend IT UP: trend IT UP Herbst/Winter 2017/18
14.08.2017
News von

trend IT UP
GLOSSYBOX: GLOSSYBOX kommt als Beauty Magazin an den Kiosk
14.08.2017
News von

GLOSSYBOX
Lavera: lavera face care – MASKENSORTIMENT
09.08.2017
News von

Lavera
Olaz: Olaz: Das Geheimnis jünger aussehender Haut
08.08.2017
News von

Olaz

Interview: Dr. Guido Siebenhaar zum Thema Akne

Interview: Dr. Guido Siebenhaar zum Thema Akne

Der Dermatologe Dr. Guido Siebenhaar aus Solingen beantwortet im Interview die wichtigsten Fragen zu Akne und den begleitenden Symptomen, die gerade im Frühling verstärkt auftreten.


Warum tritt Akne im Frühjahr massiver auf?

Die Akne vulgaris tritt im Frühjahr nicht häufiger auf als in anderen Jahreszeiten - Sie beziehen sich hier wahrscheinlich viel mehr auf die sogenannte "Mallorca-Akne", welche mit Zunahme der UV-Strahlung durch die Sonne in Kombination mit Cremes auftreten kann und in den Bereich der "Sonnenallergien" gehört. Im Rahmen der Akne vulgaris wirkt UV-Licht eher günstig auf die Haut ein - was aber nicht zum Sonnenbaden auffordern soll!


Interview: Dr. Guido Siebenhaar zum Thema AkneWas ist der neueste Behandlungsstand?

Die Behandlung der Akne wird heutzutage meist mit Kombinationspräparaten durchgeführt: z.B. Benzoylperoxid mit Lokalantibiotikum oder Retinoid. Es geht hierbei um eine Regulierung der Talgproduktion, die Haut soll in einem gewissen Rahmen bei der Indikation Akne ausgetrocknet werden. Die Lokalantibiotika sollen die Keimflora, welche die entzündlichen Prozesse der "Pickel" anschieben, vermindern!

Auch Peelingbehandlungen (z.B. Fruchtsäuren) führen durch leichte Abschilferung der obersten Hautschicht zu einem Öffnen der Poren und einer deutlichen Verminderung der Unreinheiten / Komedonen. Ebenso kann die Ernährung einen Einfluß auf die Akne haben: fettreiche Ernährung kann den Schweregrad deutlich negativ beeinflussen! Handelt es sich um eine schwerere Form der Akne insbesondere mit Vernarbung oder eine besonders großflächige Ausbreitung, so kommt die Einnahmen von Tabletten / Kapseln in Betracht, entweder mit Antibiotika oder Retinoiden, bei Frauen auch mit oralen Kontrazeptiva.


Topisch und/oder operativ?

Die Therapie der Akne sollte immer auch topisch erfolgen. Systemische Therapien (Medikamente) oder operative Eingriffe bleiben schweren Formen vorbehalten, beispielsweise beim Auftreten von Abszessen oder bei der Akne inversa, welche gerne die Leisten oder Axillen betrifft.


Wie behandeln Sie Akne bei Jugendlichen gegenüber Erwachsenen?

Die Aknetherapie unterscheidet sich nicht zwischen Erwachsenen und Jugendlichen. Es kommt auf die Form, den Schweregrad und die Ausbreitung der Akne an nach welchen sich die Therapie richtet. Medikamentöse Therapien müssen gut aufgeklärt werden, bevor sie eingesetzt werden - insbesondere wenn es sich um Retinoide handelt.


Gibt es neue wissenschaftliche Untersuchungen/Studien?

Neuere wissenschaftliche Studien befassen sich mit dem Thema Akne und Ernährung, hier können Zusammenhänge insbesondere zu fetthaltiger Kost festgestellt werden. Ebenso befassen sich neuere Studien mit der Kombinationen topischer Therapien, wo als effektivste Form verschiedene Kombination aus den drei Wirkstoffen / Wirkstoffklassen Benzoylperoxid, topische Retinoide und topische Antibiotika herausgestellt werden.Weiterhin gibt es Studien zur effektiven Behandlung verbliebener Aknenarben mittels fraktionierter Lasertherapie, die verbliebenen "Krater" können signifikant geglättet werden! Auch gibt es Therapieversuche mit einer aus der Rosazeatherapie stammenden, niedrigeren Doxyzyklindosierung, welche mitunter gute Ergebnisse zeigt.


Text: beautpress, Fotos: beautypress, ISTOCKPHOTO


Diesen Artikel empfehlen:
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Von Licht und Schatten: Die hartnäckigen Sonnen-Mythen Die Sonne macht aktiv und glücklich – keine Frage. Leider kreuzen aber immernoch einige Mythen ihre Laufbahn. Wir klären auf...
Trocken, fettig, sensibel: Hauttypen und ihre Eigenarten Schönheit auf den 1. Blick: der Schlüssel liegt im gepflegten Hautbild. Für die richtige Pflegewahl muss man den Hauttyp kennen.
Sonne genießen: Mit dem richtigen Schutz in den Sommer Wir nennen die häufigsten Sonnenbrandfallen und geben Tipps, wie man im kommenden Sommer gut geschützt die Sonnen genießen kann
Tag am Meer: Der richtige Sonnenschutz für den Urlaub Ein Urlaubstag am Meer verspricht Entspannung, bedeutet aber Stress für die Haut. Der richtige Sonnenschutz ist hier Pflicht!
 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Frühjahr/Sommer 2017 Trendfrisuren 2017
Make-up Trends 2017
Parfum Neuheiten 2017

» Neue Parfums 2017 - ein Überblick
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 76.100 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Accessoires für den Sommer
dummy Reese Witherspoon wird das neue Werbegesicht von Elizabeth Arden im digitalen Kosmos
dummy The Art and Olfaction Awards 2017: Die nominierten Düfte der Finalrunde stehen fest
 
Ihr habt diesen Look mit 9.44 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 9.24 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.94 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Deodorant & Botox
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» System 4 & Eliah Sahil
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Nagelhaut nicht wegschneiden!
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
Interview: Dr. Guido Siebenhaar zum Thema Akne - Pflege - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2018