NEU IM MAGAZIN
Make-up: Wimpernwelle: Atemberaubender Augenaufschlag im Handumdrehen
» Wimpernwelle: Atemberaubender Augenaufschlag im Handumdrehen
Make-up: Perfekte Augenbrauen durch Microblading
» Perfekte Augenbrauen durch Microblading
Make-up: French Manicure: Der Klassiker unter den Nagel-Stylings
» French Manicure: Der Klassiker unter den Nagel-Stylings

BEAUTY NEWS

Charlotte Meentzen: ORANGENBLÜTENCREME von Charlotte Meentzen –  weil Schönheit nicht nur ein Geschenk des Himmels ist
16.08.2017
News von

Charlotte Meentzen
Avon: Glamouröser Wiesn-Look mit AVON
15.08.2017
News von

Avon
SOTHYS: Neue Herbst/Winter-Make-up-Kollektion 2017/2018 von SOTHYS
15.08.2017
News von

SOTHYS
p2 cosmetics: Next level of beauty: die neue Herbst/Winter-Kollektion von p2 cosmetics
14.08.2017
News von

p2 cosmetics
trend IT UP: trend IT UP Herbst/Winter 2017/18
14.08.2017
News von

trend IT UP
GLOSSYBOX: GLOSSYBOX kommt als Beauty Magazin an den Kiosk
14.08.2017
News von

GLOSSYBOX
Lavera: lavera face care – MASKENSORTIMENT
09.08.2017
News von

Lavera
Olaz: Olaz: Das Geheimnis jünger aussehender Haut
08.08.2017
News von

Olaz

Interview mit Nail Artist Elsbeth Schuetz über Designtrends

Interview mit Nail Artist Elsbeth Schuetz über Designtrends

Elsbeth Schuetz, Celebrity Nail Artist
Elsbeth Schuetz, Celebrity Nail Artist
Seit wann üben Sie Ihren Beruf aus, und wer gehört zu Ihren Kunden?

Elsbeth Schuetz: Seit über 25 Jahren mache ich schon Nail Art und Maniküre und ich habe heute Kunden aus dem Show-Biz wie Kathy Perry, Hillary Swank, Jessica Simpson, Paris Hilton, Teri Hatcher und viele andere. Oft habe ich nur eine kleine Umkleide oder arbeite in einem Trailer und es muss alles sehr schnell gehen. Gerade die Stars haben wenig Zeit und länger als eine Stunde darf es selten dauern – auch für spektakuläre Styles.


Wie hat sich die Nagelmode in der Zeit verändert? Was ist heute aktuell?

Elsbeth Schuetz: Als ich anfing, waren die Nägel superlang und vorne meist gerade abgefeilt. Spielerische Motive und figurative Styles waren "hot" und erforderten große künstlerische Fähigkeiten. Ich denke da an Pin-up Girls, an Gesichter oder Blüten. Doch seit zwei bis drei Jahren hat sich der Trend in den USA komplett gewandelt. Kurze Nägel sind in, ca. 98% der Aufträge, die ich mache, sind so und meist gehen die Nägel nur gerade über die Fingerkuppe hinaus. Alle Stars möchten einen Retro-Style, wie ihn Jackie Kennedy oder Grace Kelly getragen haben. Also eher klassisch inspiriert, auch was die Form anbelangt. Man könnte sie als Mandelform mit sanft gerundeten Nägeln beschreiben. Rot als Farbe ist zurück, ein "Bette Davis-" oder "Grace Kelly-Rot", neben Grau, Schlamm und Schwarz. Hip ist derzeit auch ein grünlicher Goldton. Animalprints wurden abgelöst von Punkten, einfachen graphischen Motiven, die aber trotzdem großen Impact haben. Ich arbeite auch viel mit hauchdünnen Metallic-Folien, die ich mit Kleber oder Nagellack auf die Nägel klebe, abfeile und dann nur noch überlackiere. Das gibt spektakuläre Effekte und geht auch schnell.


Was ist aus Ihrer Sicht der neueste Trend?

Elsbeth Schuetz: Python-Nägel, mit echter Schlangenhaut, das ist gerade der Hype und die Stars lassen sich das bis zu 300 Dollar kosten. Dazu lackiere ich die Nägel zwei Mal mit weißem Nagellack, bevor ich die papierdünne Pythonhaut – die man nach dem Häuten der Schlangen im Terrarium findet – noch auf den feuchten Lack aufklebe. Mit einer Folie drücke ich die Pythonhaut an und feile dann die überstehenden Teile ab. Top Coat darüber und fertig ist der derzeit exklusivste Style – garantiert ein absoluter Hingucker. Und das Schöne daran ist: Das hält auch echt lange und passt zu jedem Kleidungsstil.


Haben Sie noch einen Tipp für uns, was man bei der Maniküre beachten sollte und wie man die Haltbarkeit des Nagellacks verbessern kann?

Elsbeth Schuetz: Früher hat man zur Vorbereitung die Finger immer ca. 5 Minuten oder noch länger in Wasser gebadet. Damit sollte die Nagelhaut aufgeweicht und abgelöst werden. Das ist echt Unsinn, wie man heute weiß. Dadurch quillt der Nagel auf und wird größer. Wenn man dann lackiert, kann der Nagellack, wenn das Wasser verdunstet, nicht mitschrumpfen und splittert schneller ab. Eine moderne Maniküre ist daher trocken und die Nagelhäutchen werden mit Nagelhautentferner schonend entfernt. Wichtig ist es auch, die Nägel immer fettfrei zu haben, bevor man lackiert.


Interview: Beautypress.de, Fotos: ISTOCKPHOTO, Beautypress.de


Diesen Artikel empfehlen:
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Top oder Flop: Katy Perry als Schlumpfine zur Premiere Katy Perry verwandelte sich auf dem blauen Premierenteppich in einen Schlumpf. Witzige Hommage an Schlumpfine oder totaler Flop?
Top oder Flop: Rote Lippen oder Smoky Eyes Julianne Moore mit Smoky Eyes. Emma Stone mit roten Lippen. Zwei verschiedene Looks für die Rotschöpfe: Welcher Look ist schöner
Top oder Flop: 2x Premieren-Make-up bei Emma Watson Emma Watson auf letzter Harry-Potter Promotour. Dabei zeigt sie sich beim Make-up sehr wandelbar. Welcher Look steht ihr besser?
Rimmel London Make-up Look: Schimmernder Nude-Look Im Nude-Look von Rimmel London Visagistin Susann Krammer treffen akzentuierte Augenkonturen auf ungeschminkt scheinende Lippen.
 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Frühjahr/Sommer 2017 Trendfrisuren 2017
Make-up Trends 2017
Parfum Neuheiten 2017

» Neue Parfums 2017 - ein Überblick
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 76.100 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Accessoires für den Sommer
dummy Reese Witherspoon wird das neue Werbegesicht von Elizabeth Arden im digitalen Kosmos
dummy The Art and Olfaction Awards 2017: Die nominierten Düfte der Finalrunde stehen fest
 
Ihr habt diesen Look mit 9.19 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.94 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.84 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Dehnungsstreifen & Erfrischungstücher
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» the Konjac Sponge & DCER
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Trauben-Tonic schenkt einen rosigen Teint
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
Interview mit Nail Artist Elsbeth Schuetz über Designtrends - Make-up - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2018