NEU IM MAGAZIN
Frisuren & Haare: Sommer-Accessoires für die Haare und mehr
» Sommer-Accessoires für die Haare und mehr
Frisuren & Haare: Frisuren zum Sport: Hübsch und passend gestylt für jede Sportart
» Frisuren zum Sport: Hübsch und passend gestylt für jede Sportart
Frisuren & Haare: Frisuren Tutorial: Geflochtene Rosette als Half-Bun
» Frisuren Tutorial: Geflochtene Rosette als Half-Bun

BEAUTY NEWS

KaSa cosmetics: KaSa Cosmetics Active Roll-On Face Antitranspirant – Die Lösung bei starkem Schwitzen im Gesicht
21.06.2017
News von

KaSa cosmetics
essence: essence trend edition „cubanita“
21.06.2017
News von

essence
Davidoff Parfums: Davidoff Cool Water Wave
21.06.2017
News von

Davidoff Parfums
Chanel: CHANEL OMBRE PREMIÈRE COLLECTION
20.06.2017
News von

Chanel
BeYu: BeYu #BE NATURAL
20.06.2017
News von

BeYu
Douglas: Douglas Focus
20.06.2017
News von

Douglas
Weleda: Die neuen Weleda KIDS 2in1 Shower & Shampoos
19.06.2017
News von

Weleda
Manhattan: MANHATTAN Volume Shake Mascara
19.06.2017
News von

Manhattan

Kate Hudson: Wegen blonder Löwenmähne gehänselt

Kate Hudson: Wegen blonder Löwenmähne gehänselt

Kate Hudson (33) wusste nicht immer so gut wie heute, wie sie ihre naturkrausen Haare am besten im Zaum halten kann und wurde deshalb von ihren Mitschülerin "Löwin" genannt.

Heute präsentiert sich die Hollywoodschönheit (Ich, Du und der Andere) stets mit einer glänzenden, glatten Mähne. Doch das war nicht immer so. In ihrer Jugend wusste die Tochter von Schauspielerin Goldie Hawn (67, Schlaflos in New York) nicht so recht, wie sie ihre wilden Naturlocken zähmen sollte. "Als ich 16 war, hatte ich sehr, sehr lange Haare. In der Highschool nannten sie mich Löwin, weil ich nicht merkte, wie lockig mein Haar war", lachte sie im Gespräch mit der Huffington Post. "Ich habe meine Haare immer gebürstet und dann so eine komisch aufgeplusterte Mähne gehabt. Es war nicht splissig, aber sehr aufgeplustert. Es sah aus wie eine Löwenmähne. Das war nicht sehr attraktiv."

Als sie dies merkte, wollte die Star-Blondine ihren Look mit Hilfe eines radikalen Kurzhaarschnitts aufbessern, doch auch hierfür fehlte ihr zunächst das Know-how. "Zu der Zeit war ein Bob, wie Meg Ryan ihn hatte, total in, also entschied ich mich dazu, meine Haare radikal abzuschneiden. Das tat ich und kam glücklich aus dem Friseursalon heraus. Sie hatten meine Haare glattgeföhnt und ich fühlte mich so, als sei eine große Last von mir abgefallen. Doch am nächsten Tag habe ich meine Haare gewaschen und realisiert, dass ich immer noch Locken habe. Ich hatte einen Helm. Das war der reinste Horror. Ich konnte meine Haare nicht so glattföhnen wie die Friseure. Heutzutage haben wir, wie ich finde, bessere Möglichkeiten um Haare zu glätten. Aber zu der Zeit war es ein absoluter Albtraum", erinnerte sich Kate Hudson mit Grauen.


Text & Fotos: Covermedia


Diesen Artikel empfehlen:
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Dip Dye: Haare im Wechselspiel der Farben Wenn Sie als Trendsetter ins neue Jahr gehen wollen, setzen Sie am besten auf die Dip-Dye-Technik. Das sollten sie aber beachten
Glanzstück: Toller Schimmer für Ihre Haare Sie sehnen sich nach schimmernden Haaren und sind auf der Suche nach dem perfekten Wundermittel? Unsere Produktvorschläge!
Tipps & Tricks: Nie mehr fettiges Haar Ihnen gehen Ihre schlappen, fettigen Haare auf die Nerven. Mit diesen Tipps bleiben Ihre Haaransätze länger frisch.
Haar-Stress-Studie zeigt: Schönes Haar wirkt positiv 2.500 Frauen in Europa wurden im Rahmen einer Studie befragt. Ergebnis: Schönes Haar hat positiven Einfluss auf das Wohlbefinden
 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Frühjahr/Sommer 2017 Trendfrisuren 2017
Make-up Trends 2017
Parfum Neuheiten 2017

» Neue Parfums 2017 - ein Überblick
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 76.100 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Reese Witherspoon wird das neue Werbegesicht von Elizabeth Arden im digitalen Kosmos
dummy The Art and Olfaction Awards 2017: Die nominierten Düfte der Finalrunde stehen fest
dummy Lancôme kündigt für August 2017 eine Make-up Kollektion mit Olympia Le-Tan an
 
Ihr habt diesen Look mit 9.25 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.62 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.24 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Aromagrotte & Dehnen
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» AmazingCosmetics & Frau Tonis Parfum
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Schönheitsritual aus dem Orient
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
Kate Hudson: Wegen blonder Löwenmähne gehänselt - Frisuren & Haare - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2017