NEU IM MAGAZIN
Make-up: Wimpernwelle: Atemberaubender Augenaufschlag im Handumdrehen
» Wimpernwelle: Atemberaubender Augenaufschlag im Handumdrehen
Make-up: Perfekte Augenbrauen durch Microblading
» Perfekte Augenbrauen durch Microblading
Make-up: French Manicure: Der Klassiker unter den Nagel-Stylings
» French Manicure: Der Klassiker unter den Nagel-Stylings

BEAUTY NEWS

Charlotte Meentzen: ORANGENBLÜTENCREME von Charlotte Meentzen –  weil Schönheit nicht nur ein Geschenk des Himmels ist
16.08.2017
News von

Charlotte Meentzen
Avon: Glamouröser Wiesn-Look mit AVON
15.08.2017
News von

Avon
SOTHYS: Neue Herbst/Winter-Make-up-Kollektion 2017/2018 von SOTHYS
15.08.2017
News von

SOTHYS
p2 cosmetics: Next level of beauty: die neue Herbst/Winter-Kollektion von p2 cosmetics
14.08.2017
News von

p2 cosmetics
trend IT UP: trend IT UP Herbst/Winter 2017/18
14.08.2017
News von

trend IT UP
GLOSSYBOX: GLOSSYBOX kommt als Beauty Magazin an den Kiosk
14.08.2017
News von

GLOSSYBOX
Lavera: lavera face care – MASKENSORTIMENT
09.08.2017
News von

Lavera
Olaz: Olaz: Das Geheimnis jünger aussehender Haut
08.08.2017
News von

Olaz

Natalie Portman: Rote Lippen & Jeans für Dior Rouge

Natalie Portman: Rote Lippen zur Jeans in der Dior Werbung

Natalie Portman (32) empfand es als "Ehre", mit dem Star-Fotografen Steven Meisel zu arbeiten.

Die Schauspielerin (Black Swan) ist das Titelgesicht der Dior Rouge Lippenstift-Kampagne, die seit ihrem Launch 1953 einen Ikonen-Status genießt. Da sie dabei in die Fußstapfen von Legenden wie Filmschauspielerinnen Marlene Dietrich (†90) und Grace Kelly (†52) tritt, fühlte sich Portman privilegiert, mit dem berüchtigten Bildermacher zu arbeiten. "Es war eine Ehre mit so einem talentierten Fotografen zu arbeiten. Er weiß wirklich, wie man diesen speziellen, flüchtigen Augenblick festhält. Er hat eine unglaubliche Intuition und einen treffsicheren ästhetischen Sinn", schwärmte der Star bei vogue.com.au.

Natalie Portman: Rote Lippen zur Jeans in der Dior WerbungNoch wohler fühlte sich die Leinwandschönheit, weil sie dabei ein lockeres Outfit tragen durfte, das mit einem leuchtend roten Lippenstift kombiniert wurde. Sie ist die Mutter eines inzwischen zweijährigen Sohnes, Aleph, den sie gemeinsam mit ihrem Mann, dem Balletttänzer Benjamin Millepied (36), großzieht. Was die Mode betraf konnte sich die Oscar-Preisträgerin und berufstätige Mami mit den lockeren Klamotten daher gut identifizieren. "Ich ziehe es vor, rot zu Jeans und Stilettos zu tragen. Es ist ein Outfit, das ich öfter als ein Abendkleid trage", sagte sie. Bevor sie das Haus verlasse, trage sie oft noch Lippenstift auf, achte aber auch auf ihre Zähne, wenn sie eine bestimmte Farbe aufträgt. "Normalerweise trage ich Lippenstift oft in natürlichen Farben. Ich trage ihn spontan auf, ohne überhaupt groß darüber nachzudenken", erklärte sie. "Wenn du rot trägst, schau oft nach deinen Zähnen!"

Auch eine andere berühmte Schönheit schloss sich mit Dior zusammen: Schauspielerin Jennifer Lawrence (23, Devil You Know). Der Leinwandstar zeigt in der jüngsten Miss Dior-Kampagne seine makellose, ungeschminkte Haut. Diese Bilder sind ein starker Kontrast zu ihren ersten Fotos, die sie mit der Marke gemacht hat und für die sie hart kritisiert wurde, weil sie stark bearbeitet wirkten. Sie leugnete die Vorwürfe jedoch nicht, sondern stimmte der Presse zu und gab an, dass sie die Computer-Software liebe. "Ich liebe Photoshop mehr als alles andere auf der Welt. Natürlich, es ist Photoshop - Menschen sehen nicht so aus", meinte die Schauspiel-Kollegin von Natalie Portman gegenüber Access Hollywood kurz nachdem die ersten Fotos im Februar veröffentlicht wurden.


Text: Covermedia, Fotos: Dior PR


Diesen Artikel empfehlen:
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Im Trend: Weiße Fingernägel Ein reinweißer, deckender Nagellack verleiht einen edlen und einfachen Look. Doch es gibt Einiges zu Beachten!
Jane Fonda: Sie strahlt auf den L\'Oréal Werbeanzeigen Schauspielerin Jane Fonda strahlt noch mit Mitte 70 als eines von acht Gesichtern in der neuen L'Oréal-Werbung.
Die Geschichte der French Manicure Der klassische Lady-Look French Manicure stammt gar nicht aus Frankreich, sondern aus Amerika. Ein Überblick über die Geschichte
Make-up für Eilige Zeitsparende Beautyprodukte helfen Ihnen, beim Schminken schneller fertig zu werden.
 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Frühjahr/Sommer 2017 Trendfrisuren 2017
Make-up Trends 2017
Parfum Neuheiten 2017

» Neue Parfums 2017 - ein Überblick
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 76.100 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Accessoires für den Sommer
dummy Reese Witherspoon wird das neue Werbegesicht von Elizabeth Arden im digitalen Kosmos
dummy The Art and Olfaction Awards 2017: Die nominierten Düfte der Finalrunde stehen fest
 
Ihr habt diesen Look mit 9.44 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 9.24 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.94 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Deodorant & Botox
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» System 4 & Eliah Sahil
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Nagelhaut nicht wegschneiden!
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
Natalie Portman: Rote Lippen & Jeans für Dior Rouge - Make-up - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2018