NEU IM MAGAZIN
Pflege: Das gute alte Stück: Seife richtig aufbewahren
» Das gute alte Stück: Seife richtig aufbewahren
Pflege: Sonnenschutz im Winter: Ski heil! Aber bitte nur mit Sonnenschutz!
» Sonnenschutz im Winter: Ski heil! Aber bitte nur mit Sonnenschutz!
Pflege: Brüchige Fingernägel: So vermeidest Du die Ursachen im Alltag
» Brüchige Fingernägel: So vermeidest Du die Ursachen im Alltag

BEAUTY NEWS

Marc Jacobs: Daisy Marc Jacobs Kiss Editions: Ein duftender Kuss voller Emotionen in pinkfarbenen Blüten-Flakons
17.01.2017
News von

Marc Jacobs
Laura Mercier: Spring Colour Collection Joie de Vivre: Make-up Farben, die vor Lebensfreude sprühen
17.01.2017
News von

Laura Mercier
Yves Rocher: Riche Crème Collector Regenerierende Intensiv-Pflege: Gesichtscreme mit der Kraft von 31 kostbaren Ölen
17.01.2017
News von

Yves Rocher
The Body Shop: Almond Milk & Honey Body Care: Pflege auf die sanfte Art für sensible Haut mit Mandelmilch und Honig
17.01.2017
News von

The Body Shop
Kiehl's: Butterstick Lip Treatment LSF25: Aufbauende, hydratisierende Lippenpflege mit Zitronenbutter und Kokosöl
17.01.2017
News von

Kiehl's
THALGO: Maskenzeit bei THALGO: Vier intensiv pflegende, limitierte Masken schenken einen frischen Teint
17.01.2017
News von

THALGO
L'Oréal Paris: Infaillible Lip Paint: Flüssiger Lippenstift mit intensiven Farbpigmenten für perfekten Halt
16.01.2017
News von

L'Oréal Paris
CLINIQUE: Even Better Brighter Moisture Mask: Feuchtigkeitsspendende Creme-Maske zu Aufhellung von Pigmentstörungen
16.01.2017
News von

CLINIQUE

Naturkosmetik: Mit diesen ätherischen Duft-Ölen pflegst Du Deine Seele

Körperpflege mit Stimulanz der Seele durch ätherische Öle

Immer der Nase nach – unser Geruchssinn täuscht uns nicht! Die Natur hat sich etwas dabei gedacht, dass Dinge unterschiedlich riechen. Gift und gefährliche Substanzen riechen unangenehm. Stoffe, die gut für uns sind, versprühen einen anziehenden Duft. Insbesondere ätherische Öle erkennt man an ihren wohlriechenden Eigenschaften. Wir sprechen von Aromatherapie und vom positiven Effekten auf unseren Körper und unsere Seele. Was bedeutet das eigentlich? Und wie wirken ätherische Öle?


Die Wirkung von ätherischen Ölen


Ätherische Öle werden in erster Linie in Naturkosmetik eingesetzt und dienen dort als Alternative zu künstlichen Duftstoffen. Sie setzen in unserem Gehirn verschiedene Prozesse in Gang, die sich positiv auf unseren Körper und auf unsere Seele auswirken. Welchen Effekt ätherische Öle auf unsere Psyche, unser Nervensystem und unsere Haut haben, kommt auf die Pflanze, die Dosierung und die Qualität des Öls an. Lavendel- und Rosenöl beispielsweise wirken beruhigend, dämmen Herzrasen und haben einen harmonisierenden Effekt auf unsere Haut. Ingwer und Zitronenöl hingegen wirken belebend und kräftigend. Teebaumöl, Nelke und Thymian haben eine antibakterielle Wirkung und können verdünnt bei Hautproblemen angewendet werden.

Ätherische Öle können also ganz gezielt eingesetzt werden, um unsere Seele zu unterstützen, unser Wohlbefinden verstärken oder ganz bewußt eine Stimmung zu verändern. Kommen die duftenden Öle in Körperpflegeprodukten zum Einsatz, profitiert auch die Haut davon. Im Folgenden nennen wir die wichtigsten Öle und haben ein paar Produkte herausgesucht, die diese Aromen enthalten.


Die wichtigsten ätherischen Öle auf einem Blick


Lavendelöl und Rosenöl können bei Kopfschmerzen helfen, wirken beruhigend und entspannend. Bereits bei kleinen Kindern kann verdünntes Lavendelöl angewendet werden und dient auch als Einschlafhilfe. Besonders unruhige Kinder profitieren langfristig von der Anwendung. Nach einem entspannenden Bad mit der Dr. Hauschka Rosen Bademilch und der Verwendung von Lavera Beruhigende Bodylotion mit Bio Lavendel schlafen auch Erwachsene ausgeglichen und ruhig.

Körperpflege mit Stimulanz der Seele durch ätherische Öle

Lavendel und Rosen wirken bei lavera und Dr. Hauschka beruhigend und ausgleichend


Zitrusöl, das kann von Zitronen, Mandarinen oder Orangen gewonnen werden, hat eine belebende Wirkung. Es stimuliert die Sinne und verleiht Lebensfreude. Besonders nach dem Baden, Duschen oder einfach zwischendurch wirkt das Citrus-Erfrischungsöl von Weleda motivierend und erfrischend.

Minze erleichtert und wird unter anderem bei depressiven Verstimmungen angewendet. Gerade im Sommer kann eine Kombination aus Minze und Zitrusöl sehr belebend und erfrischend wirken. Außerdem hilft es bei Kopfschmerz und müden, schweren Beinen. So vielfältig das Öl der Minze ist, so hat auch das Pflanzenwasser Pfefferminze von Primavera Naturkosmetik eine Anzahl an Einsatzgebieten.

Körperpflege mit Stimulanz der Seele durch ätherische Öle

Rosmarin und Minze bei AVEDA und Primavera fördern die Konzentration und erfrischen


Rosmarin weckt morgens unter der Dusche die Sinne für einen guten Start in den Tag - z.b. mit dem erfrischend würzigen Seifenstück AVEDA Rosemary Mint (z.b. über mybestbrands.de). Das krautige Gewürz aus dem Mittelmeerraum hilft beim Konzentrieren und lässt sich im Büro auch gut in einer Duftlampe verdampfen.

Die wärmende und energetisierende Wirkung von Ingweröl entfaltet sich besonders im Ingwer Limette Körperlotion von Primavera mit wunderbar leichter Textur. Ingwer wirkt außerdem gegen Übelkeit und belebt ähnlich wie Zitrusöl.

Körperpflege mit Stimulanz der Seele durch ätherische Öle

Pflanzenöle, Ingwer und Limette bei AHAVA und Primavera pflegen und schenken neue Energie


Myrhe-Öl, Dattelkernöl und Jojoba-Öle beruhigen Haut und Sinne. Die wertvollen Öle glätten überdies die Hautstruktur und schließen die Feuchtigkeit ein. Ein besonders gelungenes Mittel gegen trockene Haut ist Ahava Deadsea Plants Precious Desert Oils. Es sollte am Besten auf die noch leicht feuchte Haut aufgetragen und sanft einmassiert werden.

Teebaumöl wird bei Verletzungen der Haut angewendet und hat sich im Kampf gegen Schuppen, Akne und unreine Haut bewährt. Auch zur Vorbeugung von Erkältungskrankheiten kann Teebaumöl dienen.

Eukalyptus wird vor allem bei Erkältungen und grippalen Infekten eingesetzt. Es befreit die Atemwege und erleichtert so das Luftholen während der Erkältungszeit. Darüber hinaus kann es den Hustenreiz lindern.


Peeling mit ätherischen Ölen selber machen


Ätherische Öle eignen sich auch für selbstgemachte Kosmetik hervorragend. Wer seine Pflege lieber selber herstellt, versuche folgendes Rezept:

Vermischen Sie eine Tasse Salz, 1/3 Tasse Mandelöl mit zehn Tropfen Pfefferminzöl und fünf Tropfen Zitrusöl. Die Mixtur eignet sich vor allem zum Peelen müder und schmerzender Füße.



Diesen Artikel empfehlen:
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Sommer, Sonne, Sonnenbad... Die richtige Pflege für danach Sommer, Sonne, Sonnenbad: Der Dermatologe Dr. med Afschin Fatemi weiß, wie sehr die Haut strapaziert wird und was sie jetzt am meisten benötigt.
Tagescreme vs. Sonnenschutz: Brandaktuelle Fakten rund um den Lichtschutz (LSF) Lichtschutz in Tagescreme und Sonnenschutz: Worin besteht der Unterschied und welches Produkt ist für einen optimalen UV-Schutz die bessere Wahl?
Die weibliche Körperbehaarung: Fakten, die Ihr garantiert nicht gewußt hättet! Interessante Fakten kamen in der ersten wissenschaftliche Studie über die weibliche Körperbehaarung zu tage. Hättet Ihr es gewußt?
Feldstudie Sonnenschutz: Die Ergebnisse erstaunen... NIVEA Sun hat das Sonnenverhalten der deutscher Urlauber am Strand genauer untersucht. Erstaunliche Erkenntnisse, trotz immer mehr Aufklärung. Lest selbst!
 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Frühjahr/Sommer 2017 Trendfrisuren 2017
Make-up Trends 2017
Parfum Neuheiten 2017

» Neue Parfums 2017 - ein Überblick
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 71.200 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Edle Düfte in Glas: 3. Parfumflakon-Börse am 12. März 2017 in Germering
dummy Träume aus Glas: 24. Parfumbörse im April 2017 im KurhausCasino Baden-Baden
dummy Spar-Aktion Winterpflege: Eucerin verschenkt in Januar und Februar 2017 fünf Euro Bonus
 
Ihr habt diesen Look mit 8.38 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.27 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.26 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Cremerouge & Chirotherapie
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» Olfactive Studio & C.O. BIGELOW
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Natürliche Pflege mit Olivenöl für trockenes Haar
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
Naturkosmetik: Mit diesen ätherischen Duft-Ölen pflegst Du Deine Seele - Pflege - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2017
 
17.01.17, 13:54:49