NEU IM MAGAZIN
Pflege: AHA-Säure als Jungbrunnen für die Haut
» AHA-Säure als Jungbrunnen für die Haut
Pflege: Kokosöl für die Haut – der Beauty-Allrounder als günstige Pflege-Alternative
» Kokosöl für die Haut – der Beauty-Allrounder als günstige Pflege-Alternative
Pflege: Schmerzfreier und schonend Epilieren! Testen Sie Sugaring von Dr. Severin jetzt!
» Schmerzfreier und schonend Epilieren! Testen Sie Sugaring von Dr. Severin jetzt!

BEAUTY NEWS

Charlotte Meentzen: ORANGENBLÜTENCREME von Charlotte Meentzen –  weil Schönheit nicht nur ein Geschenk des Himmels ist
16.08.2017
News von

Charlotte Meentzen
Avon: Glamouröser Wiesn-Look mit AVON
15.08.2017
News von

Avon
SOTHYS: Neue Herbst/Winter-Make-up-Kollektion 2017/2018 von SOTHYS
15.08.2017
News von

SOTHYS
p2 cosmetics: Next level of beauty: die neue Herbst/Winter-Kollektion von p2 cosmetics
14.08.2017
News von

p2 cosmetics
trend IT UP: trend IT UP Herbst/Winter 2017/18
14.08.2017
News von

trend IT UP
GLOSSYBOX: GLOSSYBOX kommt als Beauty Magazin an den Kiosk
14.08.2017
News von

GLOSSYBOX
Lavera: lavera face care – MASKENSORTIMENT
09.08.2017
News von

Lavera
Olaz: Olaz: Das Geheimnis jünger aussehender Haut
08.08.2017
News von

Olaz

Olive & Olivenöl: Ein Schönheitstag im Zeichen der kleinen Frucht

In Südeuropa wird Olivenöl seit über 4.000 Jahren als das "grüne Gold" geschätzt. Auch heute erfreuen sich die Olive und ihr Öl größter Beliebtheit und werden vielfältig genutzt – für Gesundheit, Genuss, Hautpflege und vieles mehr. Machen Sie sich die wertvolle Kraft der Olive doch einmal einen ganzen Tag lang für sich zunutze. Hier sind ein paar Anregungen für ein Schönheitsprogramm rund um die grüne Frucht:


Olive & Olivenöl: Ein Schönheitstag im Zeichen der kleinen Frucht

Olivenöl ist äußerst wirksamer Inhaltsstoff in der Schönheitspflege


Oliven-Peeling am Morgen

1) Drei Esslöffel Meersalz mit einem Esslöffel Olivenöl vermischen. Den Körper mit kreisenden Bewegungen sanft und in aller Ruhe damit abreiben. Danach abduschen.

2) Peeling-Variante nur für die Hände: Lieblingshandcreme mit etwas Zucker mischen und beide Handrücken mit kreisenden Bewegungen damit einreiben. Die Hände kurz mit lauwarmem Wasser abspülen. Im Anschluss die Florena Handcreme mit Olivenöl auftragen.


Haarmaske mit Olivenöl für kräftiges, krauses oder stumpfes Haar

Schon in der Antike wurde Olivenöl als Haarkur verwendet. Drei Esslöffel Öl einfach pur in die Spitzen kneten und zehn Minuten einwirken lassen. Danach sorgfältig ausspülen. Für normales bis feines Haar ist diese Maske jedoch nicht geeignet, denn das Öl beschwert.


Oliven oder Olivenöl zum Mittag essen

1) Grüne oder schwarze Oliven im knackigen Salat oder als Beilage zum Hauptgericht enthalten viele wertvolle Nährstoffe wie ungesättigte Fettsäuren, Mineralstoffe wie Kalium, Kalzium und Eisen. Die Vitamine A, B und E unterstützen die Neubildung der Haut, stabilisieren Zellwände und schützen Körper und Haut vor freien Radikalen, die die Körperzellen schädigen.

2) Für das Salatdressing Olivenöl verwenden. Auch zum Braten von Fleisch oder Fisch ist Olivenöl bestens geeignet.


Olivenöl als Lippenpflege

Raue Lippen? Weil Lippen keine eigenen Talgdrüsen besitzen, trocknen sie manchmal aus und zeigen sich spröde und rissig. Ein paar Tropfen pures Olivenöl, dünn aufgetragen, machen sie wieder geschmeidig.


Olivenblättertee statt Kaffee zur Pause am Nachmittag

Die gesundheitsfördernden Eigenschaften des Olivenbaumes stecken nicht nur in den Früchten, sondern auch in seinen Blättern. Olivenblättertee ist in Apotheken und Reformhäusern erhältlich. Positive Wirkungen: Stärkung des Immunsystems, Steigerung der Energie.

Zubereitung: Pro Tasse ein bis zwei Teelöffel zerkleinerte Olivenblätter mit kochendem Wasser übergießen. 10 bis 15 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Über einem Teesieb abfiltern. Nach Geschmack etwas Zitrone oder Honig hinzufügen. Mindestens drei Tassen über den Tag verteilt trinken.


Olivenöl als Badezusatz am Abend

Vollbad mit einer optimalen Badetemperatur zwischen 35 und 38 °C einlassen und mit vier Esslöffeln Olivenöl krönen. 15 bis 20 Minuten in der Wanne entspannen. Danach eincremen, zum Beispiel mit der Florena Körpermilch mit Olivenöl.


Trockene Hände in Olivenöl schön baden

Bei sehr trockenen Händen hilft ein Handbad in reinem Olivenöl. Hierfür 50 Milliliter Öl kurz erwärmen, abkühlen lassen und die Hände zehn Minuten lang hineinlegen. Danach trocken tupfen. Für einen zusätzlich pflegenden Effekt die Hände anschließend mit der Florena Handcreme mit Olivenöl eincremen.


Mit Olivenöl Make-up entfernen

Ein paar Tropfen Olivenöl auf ein Wattepad träufeln, mit lauwarmem Wasser befeuchten und dann sowohl Tages-Make-up als auch Mascara damit entfernen. Überschüssiges Öl kann danach noch mit einem feuchten Waschlappen abgewischt werden.


Maske mit Nachtpflege

Neben dem täglichen Eincremen schenkt eine Gesichtsmaske der Haut die Extra-Portion Feuchtigkeit. Hierfür ist kein spezielles Produkt nötig, denn die Florena Nachtpflege mit Olivenöl kann auch als Maske angewendet werden. Die Creme einfach großzügig auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen und 15 Minuten einwirken lassen. Eventuelle Rückstände anschließend mit einem Kosmetiktuch abnehmen.


Olive & Olivenöl: Ein Schönheitstag im Zeichen der kleinen Frucht

Die gesunde Kraft der Olive kann den gesamten Tag über ins Ernährungs- und Beautyprogramm eingebaut werden


Wie erkenne ich ein gutes Olivenöl?

Nicht am falschen Ende sparen. Ein gutes Olivenöl kostet im Schnitt ab 10 Euro pro Liter. Achten Sie auf den Zusatz "kaltgepresst" und "native extra" auf den Etiketten der möglichst dunklen Flaschen. Olivenöl verliert viele seiner wichtigen und gesunden Wirkstoffe sobald sich bei der Pressumg Temperaturen über 33°C entwickeln. Ein weiteres Gütesiegel ist der Säuregehalt des Öls - er sollte 0,8% bei der Sorte extra nativ nicht überschreiten. Je geringer der Wert, desto besser bzw. weicher ist das Öl. Letztendlich geht es aber um den persönlichen Geschmack - probieren Sie sich durch das Öl-Regal!


Text: Florena; Foto: marcomayer | ISTOCKPHOTO, Grafik: Florena


Diesen Artikel empfehlen:
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Wunderwerk Traube: Volle Kraft für die Schönheit Im Spätsommer und Herbst steht die Traubenernte an. In den runden Früchten steckt große Pflanzenkraft für eine schöne Haut.
Welche Inhaltsstoffe Du in Sonnencremes lieber meiden solltest Sommer & Sonnenschein. Bei diesen vier Inhaltsstoffen, die in einigen Sonnenschutzcremes stecken, sollte man vorsichtig sein.
Beine in Bestform: Alles, was sie schöner macht Glatte, leicht gebräunte und gepflegte Beine sind ein Hingucker. Hier sind unsere Pflegetipps für die kommende Sommersaison!
Günstig oder teuer? Kosmetik für die Augen im Vergleich Ist billig genauso gut wie teuer? Wir haben uns eine Augenpflege und Eyeliner angeschaut und verglichen. Hier das Ergebnis:
 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Frühjahr/Sommer 2017 Trendfrisuren 2017
Make-up Trends 2017
Parfum Neuheiten 2017

» Neue Parfums 2017 - ein Überblick
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 76.100 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Accessoires für den Sommer
dummy Reese Witherspoon wird das neue Werbegesicht von Elizabeth Arden im digitalen Kosmos
dummy The Art and Olfaction Awards 2017: Die nominierten Düfte der Finalrunde stehen fest
 
Ihr habt diesen Look mit 9.44 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 9.24 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.84 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Deodorant & Botox
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» System 4 & Eliah Sahil
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Nagelhaut nicht wegschneiden!
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
Olive & Olivenöl: Ein Schönheitstag im Zeichen der kleinen Frucht - Pflege - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2018