NEU IM MAGAZIN
Pflege: AHA-Säure als Jungbrunnen für die Haut
» AHA-Säure als Jungbrunnen für die Haut
Pflege: Kokosöl für die Haut – der Beauty-Allrounder als günstige Pflege-Alternative
» Kokosöl für die Haut – der Beauty-Allrounder als günstige Pflege-Alternative
Pflege: Schmerzfreier und schonend Epilieren! Testen Sie Sugaring von Dr. Severin jetzt!
» Schmerzfreier und schonend Epilieren! Testen Sie Sugaring von Dr. Severin jetzt!

BEAUTY NEWS

Charlotte Meentzen: ORANGENBLÜTENCREME von Charlotte Meentzen –  weil Schönheit nicht nur ein Geschenk des Himmels ist
16.08.2017
News von

Charlotte Meentzen
Avon: Glamouröser Wiesn-Look mit AVON
15.08.2017
News von

Avon
SOTHYS: Neue Herbst/Winter-Make-up-Kollektion 2017/2018 von SOTHYS
15.08.2017
News von

SOTHYS
p2 cosmetics: Next level of beauty: die neue Herbst/Winter-Kollektion von p2 cosmetics
14.08.2017
News von

p2 cosmetics
trend IT UP: trend IT UP Herbst/Winter 2017/18
14.08.2017
News von

trend IT UP
GLOSSYBOX: GLOSSYBOX kommt als Beauty Magazin an den Kiosk
14.08.2017
News von

GLOSSYBOX
Lavera: lavera face care – MASKENSORTIMENT
09.08.2017
News von

Lavera
Olaz: Olaz: Das Geheimnis jünger aussehender Haut
08.08.2017
News von

Olaz

Schutz & sanfte Pflege: Deodorants für sensible Achselhaut

Was das Besondere an Männern und Frauen mit sensibler Achselhaut ist, wollten wir von Dr. Björna Windisch wissen. Die Laborleiterin der Produktentwicklung NIVEA Deo beantwortet die wichtigsten Fragen.


Dr. Björna Windisch - Laborleiterin der Produktentwicklung NIVEA Deo
Dr. Björna Windisch
Laborleiterin der Produktentwicklung NIVEA Deo
Woran erkennt man, dass man sensible Haut hat?

Aus wissenschaftlicher Sicht gibt es keine klare Definition für einen sensiblen Hauttyp, da es sich eher um individuelles Empfinden handelt. Manche Menschen haben eine geringere Reizschwelle für mögliche Irritationen und leiden dadurch stärker und schneller unter Rötungen und Juckreiz als andere. Diese sagen dann von sich, dass sie sensible Haut haben. Davon zu unterscheiden ist die allergische Haut, die auf bestimmte Stoffe reagiert. Auch sie könnte man als sensibel bezeichnen. Auch Menschen mit einer extrem trockenen Haut und einer nicht intakten Hautbarriere würden sich als sensible Hauttypen sehen, da ihre Haut angreifbarer ist.


Was kann sensible Haut besonders stressen?

UV-Licht und bestimmte irritierende oder allergene Stoffe können ein Stressfaktor für sensible Haut sein. Wenn die Haut schnell auf äußere Einflüsse reagiert, kann in der Achsel die Rasur, aber auch eng sitzende, reibende Kleidung unerwünschte Reaktionen auslösen.

Deodorants für sensible Achselhaut

Haben Menschen mit sensibler Haut automatisch auch sensible Achseln?

Eine schwierige Frage. Wenn es um Allergien und allgemeine Unverträglichkeiten geht, betreffen diese natürlich alle Hautpartien, egal ob es Gesicht, Beine oder Achseln sind. Wenn jemand aber auf bestimmte Gesichtspflege empfindlich reagiert, weil sie z. B. einfach nicht zum Hauttyp passt, kann man das nicht unbedingt auf die Achsel übertragen. In den Achseln herrschen ganz besondere Bedingungen: Der Bereich ist semiokklusiv, es herrscht eine höhere Feuchtigkeit. Der pH-Wert der Haut in der Achsel unterscheidet sich ebenfalls deutlich von dem in anderen Körperregionen. Zudem sind die Achseln durch das Aufeinanderreiben der Hautschichten oder der Kleidung auf der Haut mechanisch stark belastet. Deshalb kann es auch sein, dass jemand sonst keine Hautprobleme aber sensible Achseln hat.


Welche Reaktionen sind typisch für sensible Achselhaut?

Das ist individuell sehr verschieden. Am häufigsten beobachtet man Rötungen und kleine rote Pusteln nach der Achselrasur. Es kann gelegentlich auch zu Juckreiz und stärkeren Hautirritationen kommen. Manche Menschen vertragen eng sitzende Kleidung im Achselbereich nicht. Wer regelmäßig Hautprobleme nach der Deo-Anwendung hat, sollte unbedingt zum Hautarzt gehen, da es sich um eine allergische Reaktion auf einen Inhaltsstoff handeln könnte. Sie merken, man kann die Symptome nicht verallgemeinern.


Was für Tipps haben Sie für Menschen mit sensibler Achselhaut?

Um Hautproblemen nach der Achselrasur vorzubeugen, sollte man immer ein Rasiergel oder zumindest ein Duschgel als Gleitmittel für den Nassrasierer verwenden. Achten Sie darauf, die Klinge regelmäßig zu erneuern, denn je stumpfer sie wird, desto mehr kratzt sie auf der Haut. Beim Deo-Kauf würde ich nach einem passenden Produkt schauen: Manche Deos, wie das neue NIVEA Deo Sensitive & Pure, enthalten hautberuhigende Inhaltsstoffe wie Kamille. Andere unterstützen die Hautregeneration nach der Rasur mit Panthenol (NIVEA Deo Calm & Care). Bei einer starken Empfindlichkeit rate ich dazu, die Achseln abends vor dem Zu-Bett-Gehen zu rasieren und der Haut über Nacht Zeit zur Regeneration zu geben, bevor man am Morgen zum Deo greift. Im Schlaf greifen die hauteigenen Reparaturmechanismen und die winzigen Schnitte und Kratzer, die jede Rasur auf der Haut auslöst, können heilen.


Sind Männer wie Frauen gleichermaßen davon betroffen?

Frauen haben da häufiger Probleme: Etwa 43 Prozent der Frauen sagen von sich, eine sensible Haut zu haben. Bei den Männern sind es aber immerhin auch schon 37 Prozent.

Deodorants für sensible Achselhaut
1. NIVEA Deo Sensitive & Pure Spray 150 ml ca. 2,59 Euro; 2. 24h Physiologisches Deodorant Stick 40 g ca. 8,90 Euro*; 3. lavera Deo Roll-on mit Bio-Calendula & Bio-Aloe Vera 50g ca. 5,99 Euro; 4. Avène Regulierendes Deo Roll-on 50 ml ca. 11,50 Euro, 5. Eucerin® Anti-Transpirant Intensive 72h Pumpspray 30 ml ca. 9,50 Euro

Welche Vorteile bietet ein Deo ohne Alkohol, Parfüm, Konservierungs- und Farbstoffe?

Zwar üben Parfüm, Alkohol, Konservierungs- und Farbstoffe grundsätzlich keine negativen Effekte auf die Haut aus. Die Mehrheit der Verbraucher hat mit diesen Stoffen also überhaupt keine Probleme. Enthält ein Produkt allerdings Alkohol in höheren Konzentrationen, kann es zu einem unangenehmen Brennen auf der Haut kommen, speziell, wenn sie schon durch die Rasur gestresst ist. Außerdem haben manche Menschen Probleme mit bestimmten Parfüm- und Konservierungsstoffen. Für diese sensible Gruppe ist unser „Freeoff“-Konzept entwickelt worden: Das neue NIVEA Deo Sensitive & Pure, das frei von Alkohol, Parfüm*, Konservierungs- und Farbstoffen ist.


Sie bieten mit einem Produkt Deoschutz und sanfte Pflege – wie klappt das?

Das ist eine Frage der Gesamtformulierung. Die Komponenten müssen miteinander harmonieren und genau aufeinander abgestimmt sein. Wir setzen darüber hinaus bei den NIVEA Deoprodukten Avocadoöl ein. Avocadoöl ist reich an ungesättigten Fettsäuren und daher besonders pflegend. Es verhilft der Haut zu einer verbesserten Feuchtigkeit und sorgt insgesamt für ein glatteres und geschmeidigeres Gefühl.


Was ist das Besondere an der Formel, die für NIVEA Deo Sensitive & Pure eingesetzt wird?

Für unsere Deolinie Sensitive & Pure haben wir auf Parfüm*, Alkohol, Farb- und Konservierungsstoffe verzichtet, weil eben manche Menschen sensibel auf diese Inhaltsstoffe reagieren. Neben pflegendem Avocadoöl haben wir Kamillenextrakt eingearbeitet. Die Kamille ist bekannt für ihre antientzündliche, beruhigende, ausgleichende Wirkung. Die Formel bietet zudem einen umfassenden Schutz gegen Schweiß und Geruch. Personen mit sensiblen Achseln haben die Produkte unter dermatologischer Aufsicht getestet. Dabei wurde die sehr gute Hautverträglichkeit der Produkte in dieser Zielgruppe bestätigt.


Text: Beiersdorf, Fotos: Beiersdorf, ISTOCKPHOTO, PR

* parfümfrei sind Roll-on, Zerstäuber, Stick


Diesen Artikel empfehlen:
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Von Warm-, Morgen- und Mehrfach-Duschern... Die Brause verteilt angenehm warmes Wasser in kleinen Strahlen auf der Haut. Duschen ist mehr als Reinigen... es ist ein Ritual!
Schwitzen – gesund und peinlich zugleich Schwitzen - jeder kennt es. Wir werfen einen Blick in die Deodorant-Forschung von Beiersdorf und decken Schwitz- Irrtümer auf.
Keep cool, Baby: Wenn Stress auf die Haut schlägt Wenn die Haut spannt und juckt, ist Stress die Ursache! Was Sie sofort und nachhaltig für das Wohlbefinden Ihrer Haut tun können
Wellness-Duschprogramm: Guter Start in den Tag Keine Zeit für Wellness? Schon die tägliche Dusche kann zum kleinen Wohlfühl-Programm werden! Wie das geht?
 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Frühjahr/Sommer 2017 Trendfrisuren 2017
Make-up Trends 2017
Parfum Neuheiten 2017

» Neue Parfums 2017 - ein Überblick
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 76.100 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Accessoires für den Sommer
dummy Reese Witherspoon wird das neue Werbegesicht von Elizabeth Arden im digitalen Kosmos
dummy The Art and Olfaction Awards 2017: Die nominierten Düfte der Finalrunde stehen fest
 
Ihr habt diesen Look mit 9.44 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 9.24 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.84 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Botox & Hornhautfeile
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» Eliah Sahil & Rexona
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Bananen-Quark-Maske für strahlende Haut
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
Schutz & sanfte Pflege: Deodorants für sensible Achselhaut - Pflege - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2018