NEU IM MAGAZIN
Make-up: Wimpernwelle: Atemberaubender Augenaufschlag im Handumdrehen
» Wimpernwelle: Atemberaubender Augenaufschlag im Handumdrehen
Make-up: Perfekte Augenbrauen durch Microblading
» Perfekte Augenbrauen durch Microblading
Make-up: French Manicure: Der Klassiker unter den Nagel-Stylings
» French Manicure: Der Klassiker unter den Nagel-Stylings

BEAUTY NEWS

Charlotte Meentzen: ORANGENBLÜTENCREME von Charlotte Meentzen –  weil Schönheit nicht nur ein Geschenk des Himmels ist
16.08.2017
News von

Charlotte Meentzen
Avon: Glamouröser Wiesn-Look mit AVON
15.08.2017
News von

Avon
SOTHYS: Neue Herbst/Winter-Make-up-Kollektion 2017/2018 von SOTHYS
15.08.2017
News von

SOTHYS
p2 cosmetics: Next level of beauty: die neue Herbst/Winter-Kollektion von p2 cosmetics
14.08.2017
News von

p2 cosmetics
trend IT UP: trend IT UP Herbst/Winter 2017/18
14.08.2017
News von

trend IT UP
GLOSSYBOX: GLOSSYBOX kommt als Beauty Magazin an den Kiosk
14.08.2017
News von

GLOSSYBOX
Lavera: lavera face care – MASKENSORTIMENT
09.08.2017
News von

Lavera
Olaz: Olaz: Das Geheimnis jünger aussehender Haut
08.08.2017
News von

Olaz

Sharon Stone: Musste ihre Schönheit erst akzeptieren

Sharon Stone: Musste ihre Schönheit erst akzeptieren

Sharon Stone (55) musste "viel Disziplin" aufbringen, um ihre Schönheit zu akzeptieren.

Die Schauspielerin (Catwoman) spielt in ihrem Film Lovelace, die Mutter von Co-Stars Amanda Seyfried (27, Epic – Verborgenes Königreich). Der Basic-Instinct-Star sagte, dass es eine Erleichterung gewesen sei, heutzutage für weniger glamouröse Charaktere gecastet zu werden. "Wenn ich mich auf eine Rolle in einem Film einlasse, lasse ich mich nicht darauf ein, weil der Charakter nette Klamotten trägt. Ich lasse mich darauf ein, weil er interessant und komplex ist", meinte sie im Hello!-Magazin.

"Ich musste viel Disziplin aufbringen um zu lernen, schön in Filmen zu sein und heutzutage bin ich ziemlich glücklich, dass ich es nicht mehr sein muss." Stone wurde immer wieder für ihr jugendliches Erscheinungsbild gelobt und die Schauspielerin meinte diesbezüglich, dass Aufrichtigkeit das Geheimnis sei, im Auge der Öffentlichkeit zu altern. "Ich war nie eine Person, die wegen ihres Alters log", erklärte sie. "Ich dachte immer, dass Älterwerden etwas sei, worin man reinwachsen müsse und was man nicht versuchen müsse, zu bekämpfen."

Die Dreifach-Mama erzählte, dass sie sich auf ihre Gesundheit fokussiere und über die Jahre dafür sorge, dass sie in Form bleibe. Stone meinte, dass sie immer unterwegs sei und es möge, beim Workout Spaß zu haben, um die Übungen für sich interessant zu machen. "Ich mache viel Sport, weil ich es genieße. Ich gehe ins Fitnessstudio, was dafür sorgt, dass ich den Kopf freibekomme, wenn das Leben zu überwältigend wird. Ich tanze viel – wenn ich in einem Hotelzimmer bin, rücke ich die Möbel weg, um einen großen Raum zu haben, schalte ein bisschen Musik an und tanze und tanze und tanze", fügte sie hinzu. "Und ich habe drei heranwachsende Jungs, denen ich hinterher rennen muss, was einen fit hält."

Die Blondine erzählte der britischen Zeitung Daily Mirror kürzlich, dass sie sich immer wie ein Betrüger fühlte, wenn es um ihre Attraktivität ginge. Sie gestand, dass sie sich auf die Hilfe ihres Haar- und Make-up-Teams verlasse, um gut auszusehen. "Die Menschen denken, dass ich ein Sexsymbol sei, was für mich das Lustigste überhaupt ist", meinte sie. "Du solltest mich morgens sehen. Es ist wirklich nicht so heiß, ehrlich", befand die schöne Sharon Stone.


Text: Covermedia; Foto: Andrew Evans / PR Photos


Diesen Artikel empfehlen:
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Augen Make-up: Modellieren mit Bronze-Nuancen Edle strahlende Teints, die aus wunderschöner Bronzehaut und sinnlichen Augen bestand, dominierten den Laufsteg. So geht's!
Superhelden-Produkte: Foundation für alle Fälle Die richtige Grundierung zu finden, kann hart sein. Wir haben Ihnen eine Auswahl unserer Lieblings-Foundations zusammengestellt.
Alexa Chung ist ihren Kosmetikprodukten untreu Alexa Chung (29) sagte, dass sie "unbeständig" mit ihrem Make-up sei. Häufig wechseln die Produkte: Diese hat sie schon getestet
Beauty-Zeitreise: Die Dreißiger Jahre Zu allen Zeiten haben Frauen sich verschönert und geschminkt. So sah das Make-up in den 30er Jahren aus - es wurde geglänzt.
 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Frühjahr/Sommer 2017 Trendfrisuren 2017
Make-up Trends 2017
Parfum Neuheiten 2017

» Neue Parfums 2017 - ein Überblick
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 76.100 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Accessoires für den Sommer
dummy Reese Witherspoon wird das neue Werbegesicht von Elizabeth Arden im digitalen Kosmos
dummy The Art and Olfaction Awards 2017: Die nominierten Düfte der Finalrunde stehen fest
 
Ihr habt diesen Look mit 9.44 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 9.24 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.94 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Deodorant & Botox
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» System 4 & Eliah Sahil
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Nagelhaut nicht wegschneiden!
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
Sharon Stone: Musste ihre Schönheit erst akzeptieren - Make-up - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2018