NEU IM MAGAZIN
Pflege: AHA-Säure als Jungbrunnen für die Haut
» AHA-Säure als Jungbrunnen für die Haut
Pflege: Kokosöl für die Haut – der Beauty-Allrounder als günstige Pflege-Alternative
» Kokosöl für die Haut – der Beauty-Allrounder als günstige Pflege-Alternative
Pflege: Schmerzfreier und schonend Epilieren! Testen Sie Sugaring von Dr. Severin jetzt!
» Schmerzfreier und schonend Epilieren! Testen Sie Sugaring von Dr. Severin jetzt!

BEAUTY NEWS

Charlotte Meentzen: ORANGENBLÜTENCREME von Charlotte Meentzen –  weil Schönheit nicht nur ein Geschenk des Himmels ist
16.08.2017
News von

Charlotte Meentzen
Avon: Glamouröser Wiesn-Look mit AVON
15.08.2017
News von

Avon
SOTHYS: Neue Herbst/Winter-Make-up-Kollektion 2017/2018 von SOTHYS
15.08.2017
News von

SOTHYS
p2 cosmetics: Next level of beauty: die neue Herbst/Winter-Kollektion von p2 cosmetics
14.08.2017
News von

p2 cosmetics
trend IT UP: trend IT UP Herbst/Winter 2017/18
14.08.2017
News von

trend IT UP
GLOSSYBOX: GLOSSYBOX kommt als Beauty Magazin an den Kiosk
14.08.2017
News von

GLOSSYBOX
Lavera: lavera face care – MASKENSORTIMENT
09.08.2017
News von

Lavera
Olaz: Olaz: Das Geheimnis jünger aussehender Haut
08.08.2017
News von

Olaz

Stutenmilch: Fast vergessenes Schönheits-Elixier

Stutenmilch: Fast vergessenes Schönheits-Elixier

Beim größten Reitervolk der Welt, den Bewohnern der Mongolei, weiß man seit Jahrhunderten um die vielseitigen Vorzüge der Stutenmilch.

Die kostbare Milch der stolzen Reittiere ist nicht nur die Grundlage für ein alkoholhaltiges Nationalgetränk, spielt auch eine wichtige Rolle innerhalb der mongolischen Heilkunst und Körperpflege. Auch Cleopatra soll mit Vorliebe in reiner Stutenmilch gebadet haben.

Nun besinnt sich der Westen auf die gesunde Milch der Pferde – in unseren Regionen dient sie vor allem der Herstellung von hochwertiger Kosmetik und Trinkkuren, die in Kombination als wahrer Jungbrunnen gelten.

In der Mongolei überlistet man die Stuten mit einem kleinen Trick, ihre wertvolle Milch den Menschen zu überlassen: Zuerst darf das Fohlen einige Sekunden lang trinken, dann macht sich der Melker an sein Werk. Schließlich wird die Stutenmilch in der Mongolei von den Pferdezüchtern täglich frisch genossen und als Basis zahlreicher Heilbehandlungen eingesetzt.


Stutenmilch für Darm und Immunsystem

Dass Stutenmilch besonders gesund ist, ist inzwischen auch unter Wissenschaftlern unumstritten: Sie enthält spezielle Bakterienkulturen, die dazu beitragen, den Darm zu entgiften und sich stärkend auf das Immunsystem auswirken. Das wiederum hat positive Effekte auf das gesamte Hautbild, Haare und Fingernägel.

Eine Stutenmilchkur ist also durchaus ganzheitlich anzugehen. Experten empfehlen, über einen Zeitraum von vier bis sechs Wochen täglich 250 Milliliter Stutenmilch in kleinen Schlucken zu trinken – am besten morgens vor dem Frühstück oder abends vor dem Schlafengehen, damit die Milch ihre optimale Wirkung entfalten kann.

Keine Scheu vor dem ungewohnten Geschmack: Viele Menschen empfinden das zarte Aroma der Stutenmilch als wesentlich angenehmer im Vergleich zu frischer Kuh- oder Ziegenmilch.

Überdies ist Stutenmilch leicht zu verdauen. Allerdings darf sie nicht über 40 Grad erhitzt werden. Deshalb wird Stutenmilch in der Regel tiefgefroren angeboten. Die tägliche Portion kann dann je nach Bedarf bei Zimmertemperatur aufgetaut werden.

»

Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Stutenmilch lindert Juckreiz und Spannungsgefühle »


Artikelnavigation:
» Stutenmilch: Fast vergessenes Schönheits-Elixier
» Stutenmilch lindert Juckreiz und Spannungsgefühle
Seiten: | 1 | 2 | 

Diesen Artikel empfehlen:
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Teebaum-Öl: Wunderöl aus dem australischen Teebaum Aus dem Teebaum wird ein Öl gewonnen, dass als Kosmetikzusatz eine positive Wirkung auf Unreinheiten und Juckreiz zeigt.
Gesundes Rosé statt Winterblässe: Die Haut im Winter Es wird wieder Winter und mit ihm kommen die Strapazen für die Haut. Mit wenigen Maßnahmen kommt sie trotzdem gut durch die Zeit
Schön mit Cannabis: Kosmetikwirkstoffe der Hanf-Pflanze Natürliche Kosmetik aus der Hanf-Pflanze pflegen trockene Haut, selbst Neurodermitis erfährt Linderung durch die Wirkstoffe.
Hm, lecker! Schokolade für die Schönheit! Schokolade macht glücklich, auf dem Gaumen oder auch im Gesicht. Diese Produkte pflegen mit den Wirkstoffen der Kakaobohne.
 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Frühjahr/Sommer 2017 Trendfrisuren 2017
Make-up Trends 2017
Parfum Neuheiten 2017

» Neue Parfums 2017 - ein Überblick
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 76.100 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Accessoires für den Sommer
dummy Reese Witherspoon wird das neue Werbegesicht von Elizabeth Arden im digitalen Kosmos
dummy The Art and Olfaction Awards 2017: Die nominierten Düfte der Finalrunde stehen fest
 
Ihr habt diesen Look mit 9.44 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 9.19 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.94 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Erfrischungstücher & Deodorant
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» DCER & System 4
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» So halten Locken länger durch
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
Stutenmilch: Fast vergessenes Schönheits-Elixier - Pflege - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2018