NEU IM MAGAZIN
Make-up: Perfekte Augenbrauen durch Microblading
» Perfekte Augenbrauen durch Microblading
Make-up: French Manicure: Der Klassiker unter den Nagel-Stylings
» French Manicure: Der Klassiker unter den Nagel-Stylings
Make-up: Nagellack Trends 2017: Es wird bunt auf den Nägeln
» Nagellack Trends 2017: Es wird bunt auf den Nägeln

BEAUTY NEWS

Charlotte Meentzen: ORANGENBLÜTENCREME von Charlotte Meentzen –  weil Schönheit nicht nur ein Geschenk des Himmels ist
16.08.2017
News von

Charlotte Meentzen
Avon: Glamouröser Wiesn-Look mit AVON
15.08.2017
News von

Avon
SOTHYS: Neue Herbst/Winter-Make-up-Kollektion 2017/2018 von SOTHYS
15.08.2017
News von

SOTHYS
p2 cosmetics: Next level of beauty: die neue Herbst/Winter-Kollektion von p2 cosmetics
14.08.2017
News von

p2 cosmetics
trend IT UP: trend IT UP Herbst/Winter 2017/18
14.08.2017
News von

trend IT UP
GLOSSYBOX: GLOSSYBOX kommt als Beauty Magazin an den Kiosk
14.08.2017
News von

GLOSSYBOX
Lavera: lavera face care – MASKENSORTIMENT
09.08.2017
News von

Lavera
Olaz: Olaz: Das Geheimnis jünger aussehender Haut
08.08.2017
News von

Olaz

Wimpernwelle: Atemberaubender Augenaufschlag im Handumdrehen

Wimpernwelle

Atemberaubendes Volumen und ein langanhaltender Schwung: Welche Frau wünscht sich nicht den perfekten Augenaufschlag?! Mascara ist ein alter Hut und auch die Wimpernzange gehört bei vielen mittlerweile zur morgendlichen Schmink-Routine, was also noch tun, um seine Wimpern gekonnt in Szene zu setzen? Für diejenigen, die ihren Augenaufschlag nicht jeden Tag erneuern wollen, gibt es eine langanhaltende Lösung – die Wimpernwelle. Wir stellen euch den Beauty-Trend hier einmal genauer vor!

Die Wimpernwelle (engl.: lashlift): Die perfekte Alternative für alle, denen das tägliche Prozedere mit der Wimpernzange zu lästig ist. Zwar nicht dauerhaft, aber zumindest langanhaltend erhalten die Wimpern einen schönen Schwung. Schminken, abschminken, reiben, schwimmen – alles ist erlaubt, ganz ohne Nachbiegen mit der Wimpernzange.

Und wie funktioniert das Ganze?

Im Endeffekt zeigt die Wimpernwelle viele Parallelen zur herkömmlichen Dauerwelle, die noch vor einigen Jahren in vielen Friseursalons up to date war. Denn wie auch bei diesem Prozedere werden die Wimpern bei einer Wimpernwelle mit einer Dauerwellenflüssigkeit nach oben gebogen. Für optimale Ergebnisse solltet ihr euch dafür in die Hände einer speziell ausgebildeten Kosmetikerin begeben.

Der Ablauf:
  1. Zuerst werden die Augenlider und die Wimpern entfettet.
  2. Daraufhin wird eine passende Wimpernrolle ausgewählt. Diese gibt es in verschiedenen Stärken – je nachdem, welche Schwung-Intensität gewünscht ist.
  3. Die halbmondförmige Rolle wird so nah wie möglich am Wimpernkranz angebracht.
  4. Danach werden die einzelnen Wimpern mit einer Art Zahnstocher präzise an der kleinen Rolle festgeklebt. Dieser Schritt stellt die eigentliche Arbeit der Kosmetikerin dar, denn nur wenn die Wimpern ordentlich über die Rolle gelegt werden, entsteht ein schöner Schwung.
  5. Ist die Vorbereitung abgeschlossen, kann es mit den 2 Phasen der Wimpernwelle losgehen. In Phase 1 wird ein bestimmtes Gel zum Formen der Wimpern mit einem Pinsel am Wimpernansatz aufgetragen und nach ca. 10 Minuten wieder entfernt. Phase 2 sorgt letztlich nach 8 Minuten Einwirkzeit für die "perfekte Welle", indem sie die geschaffene Wimpernform fixiert. Abschließend wird alles mit Wasser entfernt.
  6. Optional können die Wimpern gefärbt werden. Das macht den Effekt noch dramatischer.
Achtung: Im Vorfeld solltet ihr immer mögliche Allergien und Risiken immer mit eurer Kosmetikerin absprechen. Nur so können Reizungen und Ausschläge vermieden werden. Seid ihr Kontaktlinsen-Träger? Raus damit! Diese haben während der Behandlung nichts im Auge verloren.

Wie lange hält die Wimpernwelle?

Der neu gewonnene Wimpernaufschlag wird euch ungefähr 6-8 Wochen erhalten bleiben – so lange wie ein Wimpernzyklus normalerweise andauert.

Schadet die Welle den Wimpern?

Anders als bei der Formung mit einer Wimpernzange, bei der auch gern mal aus Versehen ein paar Härchen mit herausgerissen werden oder abbrechen können, schadet die Wimpernwelle euren Wimpern bei korrekter Anwendung nicht.

Was für Kosten fallen an?

Je nach Kosmetikstudio kann man für eine Wimpernwelle 25 bis 40 Euro zahlen. Werden die Wimpern zusätzlich gefärbt, kann es auch schon mal teurer werden.

Wimpernwelle à la Do-It-Yourself?

Theoretisch könnte man eine Wimpernwelle auch selbst machen. In der Praxis gestaltet sich das Ganze oftmals aber nicht ganz so einfach. Da hier mit Dauerwellenflüssigkeit gearbeitet wird, die zu Augenreizungen führen kann, solltet ihr lieber auf den Profi vertrauen. Zudem gestaltet es sich relativ schwierig, in Eigenregie die Wimpern präzise auf die Rolle zu bekommen. Ergo: Ab ins Kosmetikstudio!

Diesen Artikel empfehlen:
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Perfekte Augenbrauen durch Microblading Voll, dicht und so natürlich wie möglich: "Eyebrows on fleek" mit Microblading. Hier erfahren Sie mehr über den neuen Augenbrauen-Trend.
French Manicure: Der Klassiker unter den Nagel-Stylings French Manicure ist DER Klassiker unter den Nagelstylings und immernoch sehr beliebt. Mittlerweile gibt es mehrere Varianten - wir stellen vor...
Nagellack Trends 2017: Es wird bunt auf den Nägeln Top gestylt bis in die Fingerspitzen - in den Sommermonaten ist Nagellack ein unverzichtbares Accessoire. Wir haben für Euch Trendfarben 2017 ausgesucht.
Make-up Tutorial: Ausdrucksstarker Make-up Look Storm von Beni Durrer Rauchig geschminkte Augen mit Rosé- und Brauntönen betören den Betrachter. Beni Durrer zeigt, wie das sexy Make-up mit wilder Attitüde geschminkt wird.
 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Frühjahr/Sommer 2017 Trendfrisuren 2017
Make-up Trends 2017
Parfum Neuheiten 2017

» Neue Parfums 2017 - ein Überblick
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 76.100 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Accessoires für den Sommer
dummy Reese Witherspoon wird das neue Werbegesicht von Elizabeth Arden im digitalen Kosmos
dummy The Art and Olfaction Awards 2017: Die nominierten Düfte der Finalrunde stehen fest
 
Ihr habt diesen Look mit 8.29 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.26 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.21 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Pickel & Tuina-Therapie
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» DUCRAY & Orla Kiely
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Kopfjucken nach Friseurbesuch?
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
Wimpernwelle: Atemberaubender Augenaufschlag im Handumdrehen - Make-up - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2017