» NEWS  » ARTY STONE: FRÜHJAHRSKOLLEKTION IN DEN BRILLANTEN FARBEN VON SCHMUCKSTEINEN
Yves Saint Laurent

Arty Stone: Frühjahrskollektion in den brillanten Farben von Schmucksteinen


YSL Arty Stone: Frühjahrskollektion in den brillanten Farben von Schmucksteinen

Y-Facettes Palette Pure Chromatics

Rouge Pur Couture Vernis à Lèvres in Mauve Fusain und La Laque Couture in Jade Impérial

«
»
» Alle Bilder ansehen

» Im Handel erhältlich ab:
 März 2013
» Mehr über die Marke:
Yves Saint Laurent
» Mehr News im Januar 2013

» Online-Shopping:
Yves Saint Laurent Produkte bei Point Rouge online kaufen


Opalisierender Teint, Quarz und Malachit auf den Lidern, Granat, Topas oder Rubin für die Lippen, Nägel in Jadenuancen. Im Frühjahr 2013 verführt die YSL Frau mit 1001 luxuriösen Facetten.

Eine Palette mineralischer, kristalliner Farben, inspiriert von der Ausstrahlung kostbarer Steine. Sie fesseln durch ihre faszinierende Aura und ihre geheimnisvolle Anziehungskraft.


ARTY STONE - Der Look 2013

TEINT
- Le Teint Touche Éclat B30
- Touche Éclat N°2
- Crème de Blush N°9

AUGEN
- Y Facettes Palette
- Mascara Volume Effet Faux Cils N°21

LIPPEN
- Rouge Pur Couture Vernis à Lèvres N°30

NÄGEL
- La Laque Couture N°34


Y-Facettes Palette Pure Chromatics
1 Palette. 4 Farben. 1000 Blicke.

Die neue Pure Chromatics Harmonie fängt die ganze Intensität des Lichtes ein, das die Prismen dieser Edelsteine ausstrahlen, und präsentiert sie in einem edlen Etui mit Y-Facetten, die wie tausend Pailletten glitzern. In ihrem Innern wartet die Essenz vierer Mineralien darauf, ihre irisierende Energie freizusetzen:

Malachit: Ein tiefes & intensives Grün

Fluorit: Ein pudriges & irisierendes Rosa

Amethyst: Ein frisches & rauchiges Violett

Azurit: Ein metallisches & changierendes Blau

Eine exklusive Technologie

Pure Chromatics. Ein Experiment, das mit traditionellen Formeln bricht: Die Farbe wird durch Wasser nicht verdünnt, sondern intensiviert, um ihr unendliche Ausdruckskraft zu verleihen.

"Magnetische" Pigmente: Die Pure Chromatics Lidschatten wurden auf Wasserbasis ohne chemische Lösungsmittel entwickelt und bieten eine wesentlich höhere Konzentration an Perlmuttpartikeln und Pigmenten als klassische Lidschatten. Diese Technologie verleiht der Farbe neben enormer Leuchtkraft und Reinheit auch noch einen außergewöhnlichen Halt und seltene Intensität.

Wasser als Farbkatalysator: Die Pure Chromatics Lidschatten basieren auf einer einzigartigen Technologie: Die Bestandteile werden in flüssiger Form injiziert, das Wasser verdunstet anschließend. So entsteht eine wesentlich erhöhte Konzentration an Pigmenten und Perlmuttpartikeln, die für einen verlängerten Halt und eine verbesserte Farbintensität sorgen.

Kunst und Licht: In Kontakt mit Wasser verbinden sich die Perlmuttpartikel und die Pigmente zu einer cremigen Textur. Die Pigmentlamellen ordnen sich flach an und sorgen so für optimale Lichtreflektion und verführerische Metallic-Effekte.


Pure Chromatics: 1 Farbpalette, 3 Couture-Looks

"Mit vier Farben in einer Palette sowie einer trockenen und einer feuchten Anwendung, ermöglicht Pure Chromatics unendliche viele Nuancen und Effekte, damit jede Frau ihren ganz eigenen YSL Blick zaubern kann – von klassisch dezent bis hin zu apart und sinnlich." - Lloyd Simmonds

Parisian Rocks: Für den großen Auftritt am Abend

Das intensive Amethyst-Violett wird auf dem Lid verwischt und mit Azurit-Blau in der Lidfalte untermalt. Ein Hauch Fluorit-Rosa unter dem Brauenbogen verleiht dem Blick eine raffinierte Eleganz.

Smoking Jade: Rauchige "Easy Wear"-Optik

Subtiles Malachit-Grün vermischt sich zum äußeren Augenrand hin mit Azurit-Blau. Ein Touch Rosé unter dem Brauenbogen wird zum I-Tüpfelchen des perfekten Tages-Make-ups.

Couture Quartz: "Rive Gauche"-Stil

Das Unterlid wird an der Wimpernlinie mit einem stark verwischten Strich in Azurit-Blau betont. Auf dem Oberlid werden Azurit-Blau und rauchiges Amethyst-Violett mandelförmig hochgezogen, um einen verführerischen Effekt zu erzielen.

Geheimtipp von Lloyd Simmonds: "Mit einem dünnen Pinsel aufgetragen werden die Lidschatten Pure Chromatics zum Eyeliner. Mit einem dickeren Pinsel wird das Lid "lackiert". Wenn man mehrere Male in die gleiche Richtung streicht, wirkt die Farbe noch leuchtender. Spielen, malen, sich individuell in Szene setzen: All das ist mit den Pure Chromatics Lidschatten möglich. Chrom-Effekte, rauchige Schatten, intensiver Eyeliner… ganz nach Lust und Laune! Trocken verwendet ergeben sich seidige, satinierte Schattierungen. Feuchtet man die Lidschatten an, verstärkt sich die Farbintensität noch weiter, und man erzielt eine langanhaltende irisierende Optik. Setzt man Kontraste, indem man beide Effekte kombiniert, ist das Ergebnis geradezu hypnotisch: ganz und gar YSL."


IT-Nagellack: La Laque Couture

Im Frühjahr ergänzt eine neue Farbnuancen die La Laque Couture Linie: Jade Impérial N°34. Ein Jadegrün im "Arty"-Stil.

Die La Laque Couture Linie basiert auf einer innovativen Hochpräzisions-Technologie:

Farbe pur: Lacke mit hoher Farbkonzentration.

Hochglanz & langer Halt: Hightech-Polymere wurden mit Mikro-Spiegelpartikeln kombiniert und bilden einen resistenten Film, der seinen Glanz extrem lange bewahrt.

Pflegewirkung: Die mit chilenischem Rosenöl und kalziumspendenden Rotalgen-Extrakt angereicherte Produktformel stärkt, schützt und verschönert die Nägel.

Express-Trocknung: Das "Strukturgedächtnis" der Formel ermöglicht ein ultrarapides Trocknen in Minutenschnelle.

Patentierter Pinsel: Der Lack haftet optimal am Pinsel und lässt sich dadurch gleichmäßig und makellos auftragen. Er gleitet wie ein sanftes Streicheln über die Nageloberfläche, die er mit einem feinen, absolut ebenmäßigen Film überzieht.


Yves Saint Laurent SPRING LOOK 2013 Arty Stone
Y Facettes Palette, ac. 50,00 Euro*

Pure Chromatics

Mascara Volume Effet Faux Cils, ca. 31,00 Euro*
N° 21 – Green Emerald

Volupté Sheer Candy, ca. 32,00 Euro*
N° 11 – Frosted Mint, N° 12 – Tasty Raspberry, N° 13 – Griotte Mocha

Crème de Blush, ca. 39,00 Euro*
N° 7, N° 8, N° 9

Rouge Pur Couture Vernis à Lèvres, ca. 30,00 Euro*
N° 27 – Pêche Cerra-Colla, N° 28 – Grenat Acrylique, N° 29 – Rose Fourreau, N° 30 – Mauve Fusain

La Laque Couture, ca. 23,00 Euro*
N° 34 – Jade Impérial

Der Yves Saint Laurent SPRING LOOK 2013 Arty Stone ist ab März 2013 im Handel erhältlich.

*unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Preise liegen allein im Ermessen des Handels.

(Quelle: L'Oréal Luxusprodukte GmbH)

» Shopping-Tipp:
Yves Saint Laurent Produkte bei Point Rouge online kaufen

Weitere News von Yves Saint Laurent:

11.03.2014 MANIFESTO L'ECLAT: Der ganze Charme von kühner, grüner Frische
14.01.2014 Flower Crush: Make-up Kaskaden tanzender Blüten
15.11.2013 L'Homme Parfum Intense: Der ikonische Herrenduft
14.11.2013 Manifesto L'Elixir: Die unwiderstehliche Faszination eines Duftes
06.11.2013 Youth Liberator Serum Foundation: Anti-Aging-Make-up für einen jugendlichen Teint
30.10.2013 Limited Edition Opium Collector: Ein Skandalduft und Meisterwerk für SIE
22.10.2013 Rouge Pur Couture Vernis à Lèvres Rebel Nudes: Schluss mit langweiligem Beige auf den Lippen
« Zurück zur Übersicht
 
TREND-REPORT FRÜHJAHR/SOMMER 2014
Frisuren Trends
Frisuren
Make-up Trends
Make-up
Parfum Trends
Parfum
BEAUTY-SUCHE
ZU GEWINNEN...
Gewinnen Sie ab 20. März mit wellaflex ein Stylingpaket und einen DER TOUR Reisegutschein im Wert von 510 Euro.
 
» Jetzt teilnehmen!
» Alle Gewinnspiele
Schminken wie ein Profi: Jede 3. Frau nutzt Video-Tutorials als Anleitung
American Blow Dry: Wella bringt den USA-Trend in deutsche Salons
Lancôme sichert sich Schauspielerin Lupita Nyong'o als neues Werbegesicht
 
Platz 1
8.74 von 10 Punkten
Platz 2
8.68 von 10 Punkten
Platz 3
8.58 von 10 Punkten
  » Alle Frisuren ansehen
  » Frisuren 2014
  » Undercut
  » Brautfrisuren   » Hochsteckfrisuren
COSMOTY.de auf Facebook
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Maniküre & Pflaume
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» Philips & Tom Ford Beauty
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Reichhaltige Maske bei trockener Gesichtshaut
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Virtual Makeover
Yves Saint Laurent - Arty Stone: Frühjahrskollektion in den brillanten Farben von Schmucksteinen - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2014
 
16.04.14, 09:26:27