» NEWS  » MISS DIOR CHÉRIE EAU DE TOILETTE DUFTET DANK ZARTER BLÜTEN NACH FRÜHLING
Dior DIOR

Miss Dior Chérie Eau de Toilette duftet dank zarter Blüten nach Frühling

Miss Dior Chérie Eau de Toilette duftet dank zarter Blüten nach Frühling
Miss Dior Chérie Eau de Toilette duftet dank zarter Blüten nach Frühling
Miss Dior Chérie Eau de Toilette duftet dank zarter Blüten nach Frühling

» Im Handel erhältlich ab
    25. März 2010
» Mehr über die Marke
    Dior
» Mehr News im
    März 2010


Diors neuste Kreation passend zum Frühling 2010 - Miss Dior Chérie ist ein leichtes Eau de Toilette, inspiriert von der bunten Farbpalette duftender Blumen. Das in 50 ml und 100 ml erhältliche Eau de Toilette ist fruchtig, blumig und frühlingsfrisch. Ein Duft, der voller Fantasie und Lebensfreude ist. Eine transparente Schleife ziert den Flakon.



"Zum Glück gibt es Blumen." - Christian Dior

Dior und seine Blumen

Die lieblichen Farben und Düfte des Gartens seiner Kindheit in Granville, spielten für Monsieur Dior eine prägende Rolle. Blumenfrauen mit Lianen-Silhouette, Blütenblatt-Volantkleidern und zart-rosigem Teint beflügelten seine Kreativität.

Romantische Stick-, Druck- und Siebdruckmotive, gekräuselte Musselin-Sträuße, fein ziselierte Satin-Blüten... Die Blume, eine bevorzugte Inspirationsquelle von Monsieur Dior, ist ein legendäres Leitmotiv des Hauses, das John Galliano in jeder Saison neu interpretiert.

Ein Emblem der Dior-Mode, aber auch der Parfumkreationen des Hauses. Dior steht seit jeher für zarte Duftbouquets mit der Aura idyllischer Blumengärten. Nun präsentiert das Parfumhaus sein neues Eau de Toilette Miss Dior Chérie, kreiert von François Demachy.


Farbenfrohe Blütenträume

Ein junges, blühend schönes Mädchen. Mit ihrer typisch pariserischen, graziösen Eleganz und einem Hauch von Nonchalance verkörpert sie den Dior-Stil... Sie nimmt sich die Freiheit, einmal klassische und dann wieder ganz unkonventionelle Register zu ziehen. Ihre Spontaneität und ihre Ausstrahlung faszinieren. Ihre Anziehungskraft wirkt unwillkürlich... sobald sie in Erscheinung tritt.

Ihr Duftprofil? Ein Hauch von Optimismus.

Nach dem intensiven Chypre-Charakter des Eau de Parfum und der frischen Eleganz des Eau enthüllt Dior nun eine neue Variation von Miss Dior Chérie: das Eau de Toilette.
Zwei Leitmotive verbinden alle Miss Dior-Kreationen vom Originalduft bis zu dem neuen Eau de Toilette: Couture-Touch und Chypre-Akkord, diesmal in einer noch leichteren, heiteren, frühlingsfrischen Version. Ein Hauch von fruchtigen Noten akzentuiert den blumig frischen Grundton voller Lebensfreude.


Streifzug durch einen französischen Garten

"Ich habe ein Parfum kreiert, das nach Frühling duftet." - François Demachy, Parfumkreateur von Dior

Das Eau de Toilette Miss Dior Chérie lädt zum Flanieren ein. Seine blumigen Akzente beflügeln die Fantasie und entführen uns in einen zauberhaften Garten mit einem Hauch von Haute Couture. Man braucht nur die Augen zu schließen...

Kaum sind wir durch das Gittertor getreten, schon steigen uns die Duftnoten eines Orangenhains in die Nase: die schelmisch heitere, köstlich säuerliche Blutorange wird rasch von der einschmeichelnden, bittersüßen Pomeranze abgelöst.

Entlang der Alleen strömen Blumenbeete und blühende Bäume ein Bouquet frischer Duftnuancen aus: Zunächst durchschreiten wir eine Pergola, unter der uns die unglaublich sinnlichen Noten der türkischen Rose und die strahlenden, intensiven Akzente der Gardenie betören. Es folgt eine transparente Duftwolke aus Jasmin und Ylang-Ylang... Eine luftig-blumige Harmonie, kristallklar wie Tauperlen.

Der Streifzug endet an einem Wäldchen voller Unterholz: Nur die frisch-grüne Herznote verrät die Präsenz einer äußerst reinen Patschuli-Komponente. Eine leichte, köstliche Variation der Chypre-Signatur von Miss Dior Chérie.


Ein einzigartiger Flakon: unverkennbar Dior...

Seit seiner Entstehung im Jahre 1947 präsentiert sich Miss Dior, die erste Parfumkreation von Christian Dior, mit den charakteristischen eleganten Stilmerkmalen des Hauses: skulpturale, wie von einem Couturier geformte Konturen, strukturierter Hintergrund mit dem berühmten Hahnentrittmuster und die feine englische Schreibschrift, die aus dem Namen eine unverwechselbare Signatur gemacht hat...

Und dazu natürlich die Couture-Schleife, der letzte Schliff: nach der Metallic-Variante des Eau de Parfum und der Mattglas-Ausführung des Eau schmückt jetzt eine transparente Schleife den Flakon des Eau de Toilette Miss Dior Chérie . Ein neues Kultobjekt und eine neue Interpretation des "New Look", dessen unwiderstehlicher Charme unverändert wirkt.


Miss Dior Chérie - Der Werbespot

2009 hat Sofia Coppola ihren ersten Werbespot für Miss Dior Chérie L'Eau gedreht. Jetzt schreibt sie das zweite Kapitel ihrer Miss Dior Chérie-Geschichte...

Nach dem prachtvollen Paris der Avenue Montaigne, Place de la Concorde und Seine-Ufer setzt sie Miss Dior Chérie nun in einem idyllischen Paris mit Blumen- und Gartendekor in Szene, das zu den frühlingsfrischen Duftnoten des Eau de Toilette passt.

Ob sie die pastellfarbene Blumenpracht eines Floristen der Rive Gauche oder den Park des Palais Royal filmt: Sofia Coppola scheint sich bei ihrem Streifzug nur von der unbeschwerten, liebenswert schelmisch-frechen Miss Dior Chérie-Melodie leiten zu lassen. Eine beschwingte Melodie der Freiheit... wie das berühmte Lied von Brigitte Bardot: "Moi, je joue".


Die Kampagne des Fotografen Tim Walker

Nach der unvergesslichen Szenerie, die er für Miss Dior Chérie L'Eau ersann, entführt Tim Walker Miss Dior nun in einen Rosenhain. Seine neue Kampagne ist eine Mischung aus Extravaganz und Romantik, Träumerei und Poesie, ganz im Couture-Stil, genau wie das Eau de Toilette: blumig, heiter und strahlend frisch.

Miss Dior Chérie Eau de Toilette: Ein neuer Traum vom Glück.


Miss Dior Chérie,
Eau de Toilette, 50 ml ca. 65,00 Euro*
Eau de Toilette, 100 ml ca. 93,00 Euro*


Dior Miss Dior Chérie Eau de Toilette ist ab Ende März 2010 im Handel erhältlich.

*unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Preise liegen allein im Ermessen des Handels.

(Quelle: LVMH Parfums & Cosmetics / Division Dior)



(Anzeige)
Dior Kosmetik jetzt Online kaufen!

Diesen Artikel empfehlen:

Weitere News von Dior:

17.03.2017 J'adore In Joy: Ein überraschendes Gourmet-Parfum mit Fleur de Sel und Ylang-Ylang
15.03.2017 HydraLIFE: Gesichtspflegelinie zur Stärkung der Hautflora für einen frischen, gesunden Teint
07.03.2017 Sauvage Very Cool Spray: Frischere Variante des Herrenduftklassikers in einem robusten Flakon
24.02.2017 Dior Homme Sport: Eine zitrisch-spritzige Frische mit neuer, langer Haltbarkeit
06.02.2017 Poison Girl Eau de Toilette: Orangen, Rosen und Vanille vollführen ein duftendes Tänzchen
14.12.2016 COLOUR GRADATION: Farbenfroher Make-up Look mit Degradé-Effekten für Frühling 2017
21.09.2016 X-MAS-Edition SPLENDOR: Schimmernde Pailletten für funkelnde Make-up Looks
 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Frühjahr/Sommer 2017 Trendfrisuren 2017
Make-up Trends 2017
Parfum Neuheiten 2017

» Neue Parfums 2017 - ein Überblick
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 76.100 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Accessoires für den Sommer
dummy Reese Witherspoon wird das neue Werbegesicht von Elizabeth Arden im digitalen Kosmos
dummy The Art and Olfaction Awards 2017: Die nominierten Düfte der Finalrunde stehen fest
 
Ihr habt diesen Look mit 8.29 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.26 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.21 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Pickel & Tuina-Therapie
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» DUCRAY & Orla Kiely
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Kopfjucken nach Friseurbesuch?
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
Dior - Miss Dior Chérie Eau de Toilette duftet dank zarter Blüten nach Frühling - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2017