» STAR LOOKS  » NAOMI WATTS MAKE-UP BEI DER FILMPREMIERE VON SALT IN LOS ANGELES

Naomi Watts Make-up bei der Filmpremiere von Salt in Los Angeles


David Gabber / PRPhotos

Produkte des Looks online kaufen
Farben der Produktabbildungen beispielhaft - Anzeige

Die britisch-australische Schauspielerin und Filmproduzentin Naomi Watts zeigte sich auf der Premiere des Films "Salt" Mitte Juli in Los Angeles mit neuem Schnitt und Sleek Look von Hair Stylist Robert Vetica und einem Make-up, das ihr Styling im Stil des British Pop Vibes der 60er unterstreicht, ohne Haaren und Kleid die Aufmerksamkeit zu stehlen.

Auch wer einen glatten Teint von Natur aus besitzt, sollte für diesen Look zu einer ganz leichten Foundation greifen, um eine ebenmäßige Leinwand zu schaffen und die Wangen, die das Make-up auszeichnen, optimal herauszustellen. Hier empfiehlt sich beispielsweise die Diorskin Nude Mineral Fluid Foundation, die mit ihrem hohen Wassergehalt der Haut Frische und Feuchtigkeit spendet bei leichtem Tragekomfort.

Die Augen werden tiefschwarz mit wischfestem Kajal oder Gel Eyeliner, z.B. Fluidline von M.A.C in Blacktrack, üppig und präzise umrandet. Mit einem matten Lidschatten, der der eigenen Hautfarbe oder eine Nuance heller entspricht, über die Lider bis hin zum Brauenbogen tupfen. An die Innenwinkel kann eine sanft weiße Nuance gegeben werden, die den Blick öffnet und der Augenkontur etwas ihrer Härte nimmt. Auf das bewegliche Lid selber nur einen Hauch von Graublau bis Anthrazit geben, das besonders blaue Augen noch etwas kühler hervorstechen lässt (z.B. Artdeco Lidschatten in Nr. 72 Distel).

Augenbrauen mit Brauenpuder auffüllen und nachziehen für den perfekte Rahmen des Make-ups. Getuscht wird mit tiefschwarzer Volume Mascara mit Betonung auf die äußeren Augenwinkel (z.B. Benefit Bad Gal Lash Mascara in Black).

Die sehr betonten Wangen greifen den 60er Britpop Look auf. Für den frischen Glow empfiehlt sich ein Cremerouge in Peach, um dem Gesicht ein wenig Wärme zurückzugeben, wie die Blush Creme von M.A.C in Ladyblush. Den meisten Farbauftrag kreisrund platzieren und ausblenden. Wer hingegen eine rundere Gesichtsform hat, hält die Farbe idealerweise ein wenig seitlicher.

Die Lippen mit einem neutralen Lippenstift, der sich an der Wangenfarbe orientiert, ohne Lipliner nachziehen, wie z.B. mit Read My Lips Lippenstift von theBalm in der Farbe Classified.




Veröffentlicht am 26.07.2010


Weitere Star-Looks:


Anna Paquin

Emma Watson

Malin Akerman

Jessica Alba

Blake Lively

  « Zurück zur Übersicht


 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Herbst/Winter 2016 Trendfrisuren 2016
Make-up Trends 2016
Parfum Neuheiten 2016

» Neue Parfums 2016 - eine Vorschau
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 61.300 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Lizzy Jagger wirbt mit ihrer roten Haarpracht für Redken
dummy DUFTSTARS 2016: Das sind die prämierten Gewinner-Parfums
dummy David Beckham entwickelt mit BIOTHERM HOMME seine eigene Männerkosmetik
 
Ihr habt diesen Look mit 8.61 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.41 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.34 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Aceton & Haarspray
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» Compagnie de Provence & Percy Nobleman
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Stylingtricks für schön definierte Naturlocken
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
Naomi Watts Make-up bei der Filmpremiere von Salt in Los Angeles - Star Looks - Make-up - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2016
 
29.06.16, 03:50:02