» LEXIKON  » H  » HAKI-METHODE
Haki-Methode (Wellness)


Die Haki-Methode wurde extra für "verkopfte" Menschen konzipiert, deren Geist nur schwer zur Ruhe kommt. Leise Musik und verführerische Düfte unterstützen das Trainingsprogramm zu mehr inneren Ruhe und Gelassenheit. Die Klienten genießen es, auf der Behandlungsliege zu relaxen und alles um sich herum zu vergessen. Warmes Öl, das wie aus einem Füllhorn an Glücksgefühlen gegossen wird, schmeichelt Haut und Seele.

Parallel dazu werden Schultern, Nacken und Kopf ausgiebig massiert- der Mensch begibt sich in eine Art sinnlichen Schwebezustand. Der Empfangende befindet sich in seinem eigenen Reich der Fantasie, völlig losgelöst vom Alltag. Die Haki-Methode ist eine Präventivmaßnahme - sie unterstützt den Klienten liebevoll mental und physisch auf dem Weg zu sich selbst.

Wie wohltuend kann es sein, sich wirklich einmal einer Sache ganz hinzugeben, dabei sanften Klängen zu lauschen und sich fallen zu lassen in Hände, die Geborgenheit schenken. So ganz nebenbei werden Muskeln und Nervensystem ins Gleichgewicht gebracht. Die kraftvollen und zugleich streichelnden, geübten Fingerspiele versetzen Schultergürtel, Nacken und Kopf in den Wohlfühl-Modus.

Mit erwärmtem Haki-Öl wird der Körper mit geschickten und flinken Händen unter Druck gesetzt, damit sich fühlbarer Stress in Wohlgefallen auflöst. Als verwöhnendes Schlusslicht werden die Füße mit Balsam sowie nachfolgend der ganze Körper energetisch ausgestrichen. Der Gast bettet seine Schultern auf einem angenehm temperierten Kissen und fällt dank des Thermo-Effekts und des untergelegten Amarant-Kissens tief entspannt in einen märchenhaften Dornröschen-Schlaf.





Letzter: Hairstylist Liste Buchstabe H Nächster: Hamam
Mehr zum Thema Haki-Methode
Beauty-Tipps: » Föhnen über Kopf lässt die Haarenden austrocknen
Beauty-News: » Mit Methode pour Homme bieten La Biosthétique Friseure hochwertige Herrenpflege
» Skin Saver Chrono: 'Pre-Aging'-Pflegeserie für die Haut ab 30
» Grain Fin body scrub - Für eine Metamorphose von Kopf bis Fuß
Magazin: » Langes Haar mit Volumen: Haare trockenföhnen
» Künstliche Nägel: Nagelstudio oder selber machen?
» Autogenes Training: Befreiung von Stress



 
TREND-REPORT FRÜHJAHR/SOMMER 2014
Frisuren Trends
Frisuren
Make-up Trends
Make-up
Parfum Trends
Parfum
BEAUTY-SUCHE
FOLGE UNS...

COSMOTY bei facebook COSMOTY bei twitter COSMOTY bei instagram COSMOTY bei pinterest COSMOTY bei google+ COSMOTY Newsletter COSMOTY RSS-Feed
Kiehl's unterstützt DIE ARCHE mit limitierter Creme-Sonderedition
Umfrage in Ratgeber-Community: p2 cosmetics ist beliebteste Nagellackmarke
Maria Sharapova wird das Gesicht des neuen Duftes AVON LUCK
 
Platz 1
8.73 von 10 Punkten
Platz 2
8.68 von 10 Punkten
Platz 3
8.65 von 10 Punkten
  » Alle Frisuren ansehen
  » Frisuren 2014
  » Kinderfrisuren
  » Brautfrisuren   » Hochsteckfrisuren
COSMOTY.de auf Facebook
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Frangipani & Fluid
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» Horst Kirchberger & Frank Leder
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Kochen und Kosmetik - kein Widerspruch!
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Virtual Makeover
Haki-Methode - Beauty & Wellness Lexikon - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2014
 
01.08.14, 05:44:00