» LEXIKON  » N  » NACHTCREME
Nachtcreme (Pflege)


Eine Nachtcreme muss viele Fähigkeiten haben. Durch sie tankt unser Hautstoffwechsel auf, Defizite des Tages werden ausgeglichen, Störfaktoren durch Umwelteinflüsse müssen durch Schadensbegrenzung und Regeneration verarbeitet werden. Die Pflege für die Nacht sollte im Idealfall immer eine logische Fortführung und Ergänzung zur Tagespflege sein.

So wird die Nachtcreme eine auf das Hautbild abgestimmte Produktlinie ergänzen. Denn das Zusammenspiel vieler Faktoren im Hautstoffwechsel kann gerade in der Nacht wirksam unterstützt werden: Es erneuert sich die Hornschicht mit ihrer großen Anzahl an Epithelzellen; körpereigene Kollagen- und Elastinfasern werden gebildet, diese sorgen für Spannkraft und regulieren den Feuchtigkeitshaushalt, und Fettzellen sorgen für Energie, die sie bei Bedarf freisetzen. Dieser Prozess wird durch eine Nachtcreme intensiv unterstützt.

Deshalb muss diese immer reichhaltig an effektiven Inhaltsstoffen sein. Hier gilt es die feinmolekularen Wirkstoffe an den Ort des Geschehens zu bringen. Das heißt, dass oft auch tiefere Hautschichten erreicht werden müssen. Biochemische Vorgänge wirken hierbei als Schleuse. Unterstützung findet dieser Vorgang durch den Einsatz apparativer Kosmetik im Institut.

Ein weiterer wichtiger Pluspunkt für eine Nachtcreme: die Haut muss nachts ihrer Schutzaufgabe gegenüber Faktoren wie Austrocknung durch Wind und andere witterungsbedingte Einflüsse wie z.B. der Sonneneinstrahlung nicht im gleichen Maße wie tagsüber gerecht werden. So kann sich der Stoffwechsel vermehrt der Regeneration widmen. Zusammenfassend sollte die gute Nachtcreme eine ausgleichende Wirkung haben. Grundbasis bilden Spurenelemente, Öle, Fettsäuren und Vitamine wie A und E (zur Abwehr sogenannter Freier Radikalen). Zusätzlich wirken regenerationsunterstützende Inhaltsstoffe entsprechender Art, straffend, faltenglättend und erfrischend.





Letzter: Myrte Liste Buchstabe N Nächster: Nachtpflege
Mehr zum Thema Nachtcreme
Beauty-Tipps: » Nachtcreme am Tag zweckentfremdet
» Effektive Pflege-Nachtschicht
» Bei trockener Haut wirken häufige Masken
Beauty-News: » Thermo-Maske & Nachtcreme: Intensive Pflege für junge, unreine Haut
» Anew Reversalist Nachtcreme regt den körpereigenen Selbstheilungsprozess an
» Schön über Nacht: Garnier UltraLift 2in1 Anti-Falten Serum + reparierende Nachtcreme
Magazin: » Nachtcreme für den Tag
» Die Nachtpflege mit einer kleinen Massage verbinden
» Intensive Feuchtigkeit für den sommerlichen Teint



 
TREND-REPORT HERBST/WINTER 2014
Frisuren Trends
Frisuren
Make-up Trends
Make-up
Parfum Trends
Parfum
BEAUTY-SUCHE
FOLGE UNS...

COSMOTY bei facebook COSMOTY bei twitter COSMOTY bei instagram COSMOTY bei pinterest COSMOTY bei google+ COSMOTY Newsletter COSMOTY RSS-Feed
Aufklärungskampagne: Heller Hautkrebs - ein oft unterschätztes Risiko
Lieber blond als grau: Eine Hier und Heute-Doku des WDR
Strahlend schön sein: Drei von vier Frauen schwören auf die richtige Hautpflege
 
Platz 1
8.48 von 10 Punkten
Platz 2
8.43 von 10 Punkten
Platz 3
8.43 von 10 Punkten
  » Alle Frisuren ansehen
  » Frisuren 2014
  » Kinderfrisuren
  » Brautfrisuren   » Hochsteckfrisuren
COSMOTY.de auf Facebook
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Liposome & Lomi-Massage
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» Sol de Janeiro & Hip & Hippie
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Für wen eignen sich kalte und warme Farbtöne?
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Virtual Makeover
Nachtcreme - Beauty & Wellness Lexikon - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2014
 
16.09.14, 17:26:52