NEU IM MAGAZIN
Düfte & Parfums: Perfekt fürs Festival: Duft-Tattoos zum Aufkleben
» Perfekt fürs Festival: Duft-Tattoos zum Aufkleben
Düfte & Parfums: Blüten, Früchte, Vanille: Neue Düfte zum Verlieben
» Blüten, Früchte, Vanille: Neue Düfte zum Verlieben
Düfte & Parfums: Duftende Kostbarkeiten: Die Parfums der Luxus-Juweliere
» Duftende Kostbarkeiten: Die Parfums der Luxus-Juweliere

BEAUTY NEWS

Charlotte Meentzen: ORANGENBLÜTENCREME von Charlotte Meentzen –  weil Schönheit nicht nur ein Geschenk des Himmels ist
16.08.2017
News von

Charlotte Meentzen
Avon: Glamouröser Wiesn-Look mit AVON
15.08.2017
News von

Avon
SOTHYS: Neue Herbst/Winter-Make-up-Kollektion 2017/2018 von SOTHYS
15.08.2017
News von

SOTHYS
p2 cosmetics: Next level of beauty: die neue Herbst/Winter-Kollektion von p2 cosmetics
14.08.2017
News von

p2 cosmetics
trend IT UP: trend IT UP Herbst/Winter 2017/18
14.08.2017
News von

trend IT UP
GLOSSYBOX: GLOSSYBOX kommt als Beauty Magazin an den Kiosk
14.08.2017
News von

GLOSSYBOX
Lavera: lavera face care – MASKENSORTIMENT
09.08.2017
News von

Lavera
Olaz: Olaz: Das Geheimnis jünger aussehender Haut
08.08.2017
News von

Olaz

Parfum-Geschichte: Vom Rauch zum Kölnisch Wasser

Parfum-Geschichte: Vom Rauch zum Kölnisch Wasser

Wir leben in einer Welt der Wohlgerüche. Nur selten stören unerwünschte Aromen unsere verwöhnten Nasen. Wir genießen Raumdüfte, Shampoos, Duschgele, Orangen-Putzmittel, Zitronenreiniger, Weichspüler mit einem Hauch von Pfirsich, Meeresbrise oder Regenwald, wir haben Lufterfrischer im Kühlschrank, Mandelöle im Badewasser und Lebkuchengeruch in der Weihnachtskerze.

Ein Paradies im Vergleich zu früheren Zeiten, in denen die Städte zu einem Pfuhl beißenden, ätzenden und fäkalischen Gestanks verkamen und die Nachttöpfe kurzerhand auf die Gassen ausgeleert wurden. Zu verdanken haben wir dies nicht nur der fortschreitenden Hygiene, sondern auch der Erfindung des Parfums. Denn Parfum wird heute fast allen Reinigungs- und Kosmetikprodukten beigemischt.


Schon vor 5.000 Jahren nutzte man "duftenden Rauch"

Das Parfum ist also eine Kreation der Neuzeit? Mitnichten! Schließlich ist der Geruchssinn ein immens wichtiger Warnsinn des Menschen. Vor allem die Hochkulturen lernten rasch, dass Gerüche Tod und Krankheit bringen, aber auch für Wohlgefühle und eine Reinigung der Luft sorgen können. Bereits vor 5000 Jahren verbrannten die Ägypter allerlei duftende Substanzen, um ihre Götter zu besänftigen – ein Brauch, der von anderen Völkern übernommen wurde und dem Parfum vermutlich seinen Namen gab: per fumum ist lateinisch und bedeutet "durch den Rauch".

Überdies balsamierten die Ägypter ihre verstorbenen Pharaonen mit wohlriechenden Salben und Ölen – ein Bonus, auf denen die ägyptischen Höflinge, Edelleute und Herrscher bald auch bei Lebzeiten nicht verzichten wollten. "Kyphie" ist der klingende Name des bekanntesten ägyptischen Parfums jener lang vergessenen Zeiten, das aus über 16 Substanzen bestand und unter anderem nach Rosen, Koriander, Myrrhe und Weihrauch duftete.


Im alten Rom florierte der Handel mit Dufessenzen

Auch im alten Rom galten Duftessenzen aus dem Handel mit Phöniziern und Babyloniern als "en vogue". Es waren Sklavinnen, welche die Duftsalben und Tinkturen in mühseliger Arbeit herstellten, und Edeldamen, die sich damit nicht nur einrieben, sondern sogar darin badeten.

»

Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Parfum: Vom Mittelalter bis zur heutigen Zeit »


Artikelnavigation:
» Parfum-Geschichte: Vom Rauch zum Kölnisch Wasser
» Parfum: Vom Mittelalter bis zur heutigen Zeit
Seiten: | 1 | 2 | 

Diesen Artikel empfehlen:
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Grapefruit-Aromen in prickelnden Düften Duftnoten von Pink Grapefruit & Pampelmuse stimmen jetzt auf den Sommer ein: Parfums, die besonders in der Nase prickeln...
Vanille-Düfte: Süßer, sinnlicher Kindheitstraum... Süßlich-sinnliche Verführung: Vanille-Düfte erinnern an die Kindheit und sind vielleicht deshalb so beliebt.
Welcher Duft passt zu welcher Gelegenheit? Düfte beeinflußen Menschen. Deshalb ist es so wichtig Düfte gekonnt zu passenden Gelegenheiten einzusetzen.
Givenchy - Betörende Eleganz seit 50 Jahren Seit 50 Jahren kreiert Givenchy großartige Düfte. Mehr über die Luxusmarke.
 
Immer up-to-date auf COSMOTY.de!
COSMOTY.de bei facebook COSMOTY.de bei twitter COSMOTY.de bei instagram COSMOTY.de bei google+ COSMOTY.de bei pinterest COSMOTY.de RSS-Feed
Trend-Report Frühjahr/Sommer 2017 Trendfrisuren 2017
Make-up Trends 2017
Parfum Neuheiten 2017

» Neue Parfums 2017 - ein Überblick
Frisurenfinder für Deinen neuen Style! Frisuren für jeden Haartyp & jede Länge! Finde Deinen neuen Haar-Look in über 76.100 Frisuren-Ideen für Sie & Ihn!





dummy Accessoires für den Sommer
dummy Reese Witherspoon wird das neue Werbegesicht von Elizabeth Arden im digitalen Kosmos
dummy The Art and Olfaction Awards 2017: Die nominierten Düfte der Finalrunde stehen fest
 
Ihr habt diesen Look mit 9.44 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 9.24 von 10 Punkten bewertet
Ihr habt diesen Look mit 8.94 von 10 Punkten bewertet
GUT ZU WISSEN
Beauty-Lexikon: Was ist das?
» Deodorant & Botox
 
Kennen Sie diese Kosmetik-Marken?
» System 4 & Eliah Sahil
 
Aktueller Beauty-Tipp:
» Nagelhaut nicht wegschneiden!
 
Essenzen zur Aromatherapie:
» Ätherische Öle
 
Top-Artikel:
» Rosacea & Conditioner
Parfum-Geschichte: Vom Rauch zum Kölnisch Wasser - Düfte & Parfums - COSMOTY.de - Copyright © 2004-2018