Dior COLOUR GRADATION Frühjahrslook 2017

Datum: 20. Februar 2018 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

  • Kategorie:
  • ⋅ Verfügbar ab 25.01.17

  • Quelle: LVMH Parfums & Cosmetics / Division Dior
>Mit dieser farbenfrohen Kollektion und seiner neu entwickelten COLOUR GRADATION liegt der Creative und Image Director für Dior Make-Up, Peter Philips, voll im “Gradient Make-up” Trend. Diese sowohl Präzision als auch Intuition erfordernde Technik arbeitet mit lebendigen Ton-in-Ton Harmonien: Die Augenlider werden mit einem Farb-Clash betont, die Lippen erstrahlen in einer Palette von leuchtenden Pink-Nuancen, die Wangen werden durch ein strahlendes Tie & Dye unterstrichen…
Jetzt, in der schönen Jahreszeit, haben die Frauen mit COLOUR GRADATION die Möglichkeit, die Farben mit ihrer Haut verschmelzen zu lassen oder wirklich avantgardistische Degradé-Effekte zu kreieren. Eine absolut einzigartige Farberfahrung, eine wahre Hymne an den Frühling.

Rot 2.0

Ein sinnlicher Mund mit angedeuteten Konturen unterstreicht die Schönheit des Gesichts. Die Pigmente scheinen eins zu werden mit der Farbe der Lippen. ROUGE GRADIENT, das erste “Lip Shadow” Duo des Hauses Dior, hebt die Lippen auf eine ganz neue Weise mit einem Degradé-Effekt in raffinierten Farben hervor.

Zuerst wird mit Hilfe des doppelseitigen Stifts mit Schaum-Applikator der hellere Farbton als Grundierung vollflächig wie eine Creme mit mattem, pudrigem Finish auf die Lippen aufgetragen und anschließend betont man die mittlere Partie der Lippen mit der intensiveren Farbe. Der auf diese Weise erzielte Farbverlauf wirkt dank des Überlagerungseffekts absolut frisch und schwerelos und lässt sich in seiner Intensität ganz individuell anpassen.

Eine Kollektion, drei Möglichkeiten: intensive, sinnliche Rottöne, kontrastierende, jugendlich wirkende Rosatöne und ein superschickes Degradé aus Violettnuancen.

Farben: 575 PINK, 755 RED, 975 PURPLE

Ein anziehender Blick

Die Farben der COLOUR GRADATION PALETTE sind in den Farbtönen dieser euphorisch stimmenden Jahreszeit gehalten und beschwören die Pracht eines Sonnenuntergangs am Horizont oder die unendlichen Blautöne einer Lagune. Die in dem Dior-typischen Plissée-Motiv gehaltene limitierte Edition betont den Blick mit einem monochromen Degradé-Effekt, der ohne Puderoptik auskommt.

Die Palette von Blue Gradation beinhaltet vier verschiedene Blautöne, die von Hellblau bis hin zum reinsten Azurblau reichen. Coral Gradation dagegen besticht mit einem hauchzarten Rosa, einem natürlichen Pfirsichton, einem intensiven Korallenrot und einem sinnlichen Bronzeton…

Die Farbharmonien verschmelzen mit den Lidern und verleihen den Augen ein Strahlen, das sich aus diesen leuchtenden Farben nährt.

Farben: 001 BLUE GRADATION, 002 CORAL GRADATION

Leichtes Erröten

DIORBLUSH COLOUR GRADATION

überträgt die “Gradient Make-up” Technik auf den Teint, verwöhnt die Wangenknochen und lässt die Farben nach und nach intensiver wirken. Dieses ebenfalls mit dem typischen Plissée-Motiv versehene Collector-Piece wird in einer Farbpalette angeboten, die für ein frisches Aussehen sorgt: Pink Shift reicht von zartem Hagebuttenrot bis hin zu grellem Rosa.

Farbe: 002 PINK SHIFT

Und noch mehr Glow

Die Puderdose von DIORSKIN NUDE AIR COLOUR GRADATION ist mit dem Cannage-Motiv verziert und der Puder besticht mit dem unwiderstehlichen Fächer-Plissée-Motiv, dem Markenzeichen der gesamten Kollektion. Seine seidige, besonders zarte Textur verschmilzt mit der Haut und lässt sie in einer irisierenden, ganz neuen Farbharmonie erstrahlen: einem warmen Goldton, der in ein helles Beige übergeht.

Farbe: 001 RADIENT NUDE

Sunrise-Lippen

Das Erkennungsmerkmal dieses Frühjahrs-Looks sind Lippen in strahlenden Farben, die das Gesicht lebhaft wirken lassen. Der sensationelle Spiegelglanz von DIOR ADDICT GRADIENT überzieht die Lippen mit einem Duo aus frühlingshaften Farben in Ton-in-Ton Optik. In das Zentrum des mit pflegenden Ölen angereicherten Lippenstifts ist ein zweiter, hellerer Farbton mit Top-Coat-Effekt integriert. Jetzt müssen Sie sich nur noch Ihre Lieblingskombination aussuchen. Zur Auswahl stehen fünf Farbduos: Rosa/Himbeerfarben, Korallenrot/Rosa, Rosa/Orange, Pfirsichfarben/Violett und Rosenholz/Fuchsia

Farben: 430 PEACH TWIST, 459 CORAL TWIST, 559 ROSE TWIST, 760 FUCHSIA TWIST, 850 PINK TWIST

ROUGE BRILLANT schenkt ein Lächeln mit dem besonderen Etwas – strahlendes, transparentes Gloss-Finish in ideal auf die Trägerinnen abgestimmten Tönen, die von lebhaftem Rosa über ein freches Himbeerfarben bis hin zum zeitlosen Charme einer Rosenholznuance reichen.

Farben: 047 MISS, 468 BONHEUR

Ein Frühjahr in klaren Farben

COLOUR GRADATION hat aber auch ein Gegenprogramm zu diesen Harmonien aus zarten Farben zu bieten und erschließt mit klaren, intensiven oder organischen Farbtönen ganz neue Möglichkeiten. Unterstreichen Sie Ihren Blick mit dem DIORSHOW PROLINER durch einen grafischen Strich von intensivem Blau.

Farbe: 282 PRO NAVY

Kleiden Sie Ihre Wimpern mit dem DIORSHOW ICONIC OVER CURL, der ihnen einen spektakulären Schwung verleiht, in Petrolblau…

Farbe: 264 OVER BLUE

Oder verschönen Sie Ihre Augenlider mit dem flächig aufgetragenen DIORSHOW MONO Lidschatten in Blaugrün.

Farbe: 391 NOW

Ein Boost bei der Maniküre

Dieses DIOR VERNIS Nagellack-Vierer-Set mit Perlmutt und absolut begehrenswertem Gloss-Effekt ist ein Statement! Die absichtlich in kontrastierenden Farben gehaltenen Nuancen reichen von “Sudden”, einem klaren Rosa, das sofort gute Laune macht über “Now”, ein gute Laune verbreitendes Blaugrün und “Early”, ein Sonnengelb, das seine Strahlkraft von den ersten Morgenstunden an entfaltet bis hin zu “Maybe”, einem energiegeladenen Pfirsichton voller Verheißungen. Diese Nagellacke machen die Maniküre zu einem besonderen Erlebnis.

Farben: 340 MAY BE, 505 EARLY, 800 NOW, 873 SUDDEN

Ein süßer Kuss

Alle Make-up Artists wissen, dass die Farben nur auf gepflegten und gut mit Feuchtigkeit versorgten Lippen optimal zur Geltung kommen. Das nährende Lippenpeeling LIPGLOW SUGAR, das jüngste Produkt der Backstage Pro Reihe, enthält zart schmelzende Zuckerpartikel. Der Stift wird tagsüber einfach großzügig aufgetragen und dann braucht man die körnige Textur nur über die Lippen zu reiben, um trockene Haut wieder mit Feuchtigkeit und Nährstoffen zu versorgen. Dieses Peeling zum Mitnehmen hat einen köstlich-zuckrigen Duft und wirkt wie eine Lippenbutter mit einem ausgesprochen schmeichelhaften Hauch von Farbe. Einmaliges Auftragen genügt, um die Lippen viel weicher und frischer wirken zu lassen.

LIPGLOW ist ein idealer Begleiter, der den Feuchtigkeitsgehalt der Lippen erhöht, um ihnen einen zarten Rosaton zu verleihen und ein schöneres Lächeln zu schenken. Dieser revolutionäre Balsam wird hier in einem betörenden Pflaumenton angeboten.

DIOR Spring Look 2017 Colour Gradation
COLOUR GRADATION PALETTE, ca. 58,00 Euro**

001 Blue Gradation, 002 Coral Gradation

DIORSKIN DIORBLUSH, ca. 46,50 Euro**
002 Coral Twist

DIORSKIN NUDE AIR, ca. 56,00 Euro**
001 Rising Pink

ROUGE DIOR GRADIENT, ca. 35,00 Euro**
575 Pink
755 Red
975 Purple

ADDICT LIP SCRUB 001*, ca. 35,50 Euro**

DIORSHOW MONO EYESHADOW, ca. 33,00 Euro**
391 Now

ADDICT LIPSTICK, ca. 35,50 Euro**
430 Peach Twist, 459 Coral Twist, 559 Rose Twist, 760 Fuchsia Twist, 850 Pink Twist

ADDICT LIP GLOW, ca. 35,50 Euro**
006 Berry

DIORSHOW MONO EYESHADOW, ca. 33,00 Euro**
391 Now

DIORSHOW ICONIC OVER CURL, ca. 35,00 Euro**
264 Over Blue

DIORSHOW PROLINER, ca. 27,00 Euro**
282 Pro Navy

ROUGE DIOR VERNIS, ca. 25,50 Euro**
340 Maybe, 505 Early, 800 Now*, 873 Sudden

DIORSKIN NUDE AIR LUMINIZER POWDER*, ca. 53,50 Euro**
002, 004

DIOR Spring Look 2017 Colour Gradation ist ab Mitte Januar 2017 teilweise in limitierter Auflage im Handel erhältlich.

*Produkte bleiben im Sortiment.
**unverbindliche Preisemfehlung des Herstellers

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(34 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie das Produkt Ihren Freunden:

Hier finden Sie weitere passende Produkte:

Weitere Artikel zum Thema: