Balance Swing: Straffe Bikini-Figur mit dem Trampolin

Datum: 22. Februar 2018 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

Mit Balance Swing™, einem neuen Fitness-Programm auf dem Trampolin, scheint der Traum vom glücklichen Trainieren Realität zu werden. Ohne Fleiß kein Preis – lautete bisher die Devise, wenn es darum ging, lästige Fettpölsterchen abzubauen und mühsam den Körper für die sommerliche Badefigur zu straffen.


Dass effektives Training jedoch richtig Spaß machen kann, sogar nachhaltig die körpereigenen Glückshormone aktiviert, einen Anti-Aging-Effekt bewirkt und gleichzeitig die Bikini-Figur in Form bringt, stellt Balance Swing™ unter Beweis. Das neue Fitness-Programm ist ein ganzheitliches Körpertraining auf dem Mini-Trampolin, das jede einzelne Zelle des Körpers gelenk- und wirbelsäulenschonend trainiert.

Und das Beste dabei ist: zehn Minuten Trampolintraining sind ebenso effektiv wie eine halbe Stunde Joggen, was eine Studie der NASA belegt. Gleich ob Jung oder Alt, Frau oder Mann, Trainingsbeginner oder Profi-Sportler, Balance Swing™ ist für jeden geeignet und schafft so richtig gute Laune.

Mehr noch, es verbessert die Kondition, beschleunigt den Stoffwechsel, bringt die Fettverbrennung auf Trab, trägt zur Entgiftung des Körpers bei, baut Stresshormone ab, strafft das Gewebe, stärkt das Immun- system und hält jung – um nur einige positive Effekte zu nennen. Das einstündige Trainingskonzept basiert auf der Fünf-Elemente-Lehre der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und ist in fünf Trainingsabschnitte unterteilt. Das sorgt nicht nur für ein kurzweiliges und abwechslungsreiches Programm, sondern auch dafür, den Körper ganzheitlich zu trainieren. Mit animierender Musik beginnt Balance Swing™ zunächst mit dem ersten Teil, dem sogenannten Swing In, der Körper und Geist auf das Training einschwingt und das Gefühl für das Trampolin aufbaut.

Darauf folgt ein fettverbrennender Cardio-Teil, bei dem mit einer einfachen, aber effektiven Choreografie die überflüssigen Fettpölster- chen schmelzen. Die nächsten beiden Trainingsabschnitte haben weniger Tempo, dafür mehr Intensität, denn hier werden die Muskeln für einen schönen und straffen Körper trainiert: Balance Stability stärkt die stützende Tiefenmuskulatur während Balance Workout für die richtigen Kurven bei der Bikini-Figur sorgt.

Der letzte Abschnitt des Trainings widmet sich ganz der mentalen Ausgeglichenheit: Im Balance Relax Teil klingt das Training bei einem sphärischen und beruhigenden Sound aus. Körper und Geist erholen sich vom stressigen Alltag und die neu getankte Energie kann sich ausbreiten. Und der Effekt hält an: Selbst noch einige Tage nach der letzten Balance Swing™-Stunde fühlt man sich vital und glücklich, und dies steigert ja bekanntlich die Leistungsfähigkeit im Alltag.

Mittlerweile gibt es auch das Buch “Balance Swing™ auf dem Mini-Trampolin” mit passender Musik-CD (ca. 23,50 Euro), das Balance Swing™ in die heimischen vier Wände bringt und zum Mitmachen einlädt. Um glücklich zu sein, braucht man nur noch ein Mini-Trampolin und eine Flasche Wasser.
Balance Swing™ erfreut sich seit seiner Erfindung durch die beiden ausgebil- deten Fitnesstrainerinnen Annett Schönfelder und Yvonne Hyna einer stetig wachsenden Fangemeinde. Grundgedanke für das neue Programm war, ein Fitnesskonzept zu entwickeln, das sowohl Körper und Geist anspricht als auch Energie spendet, statt den Körper auszupowern.

Als Fitnesstrainerinnen stellten wir fest, dass Powertraining wie Spinning oder Tae Boe durchaus Spaß machen kann, der Körper aber danach entkräftet ist. Unsere Intuition war, ein Programm zu erarbeiten, bei dem man nach dem Training mehr Energie als vorher hat.“, so Annett Schönfelder.

Back to the roots lautete die Devise: Warum sollte das, was als Kind schon Spaß gemacht hat, für Erwachsene schlecht sein? Wie zum Beispiel Seilspringen oder Trampolinhüpfen, das befreit und schafft gute Laune. In Kombination mit dem Mini-Trampolin und Trainingselementen aus Yoga, Pilates, Workout und Aerobic stellten Schönfelder und Hyna das augeklügelte Fitness-Programm Balance Swing™ zusammen, das in ihrem Studio bei München Premiere feierte.

Die Leute waren so begeistert, dass wir Balance Swing™ sofort in unseren regulären Kursplan integriert haben.“, so Yvonne Hyna. Und das war erst der Anfang: Bald folgte die Balance Swing™ Academy, in der Trainer professionell für das neue Programm ausgebildet werden. Bundesweit ist das Training auf dem Trampolin bereits fester Bestandteil in einigen Fitnessstudios.

Weitere Informationen finden Sie unter www.balance-swing.de

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(28 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden:

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.