Tipps für die schmerzfreie Brustvergrößerung ohne Skalpell

Datum: 18. Februar 2013 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

Ein schöner Busen und ein kurviges Dekolleté sind der Traum vieler Frauen, die sich von der Natur etwas zu sparsam bedacht fühlen. Die gute Nachricht: Auch ohne einen Termin beim Schönheitschirurgen lässt sich ein wenig nachhelfen.

Selbst wenn Sie bis zum Sommer nicht gerade Pamela Anderson Konkurrenz machen, so ist es doch schön, wenn das Bikinioberteil sich ein wenig mehr füllt. Und so einfach geht’s: Collagenhaltige Beauty-Produkte machen den Busen praller, während Omega-Fettsäuren viel Feuchtigkeit liefern und so einen Lifting-Effekt haben.

Folgende Produkte können Ihrer Oberweite auf die Sprünge helfen:

Das Hightech-Serum Nip & Fab Bust Serum zaubert bis zu einer Dreiviertelkörbchengröße zusätzlich in nur vier Wochen. Das Geheimnis des Wunderserums soll sein, dass es die Bildung und Einlagerung natürlicher Fettzellen in der Brust unterstützt, so dass sie sich vergrößert.

Ein BH im Glas – so wird das collagenhaltige Gel Bust Beauty Lotion von Clarins, das Ihre Haut erfrischt, während es sie strafft und liftet, auch gern bezeichnet.

Die konzentrierte Formel von Rodial Boob Job verspricht das Aussehen von Busen und Dekolleté zu verbessern. Pflanzliche Wirkstoffe versorgen die Brustregion mit Feuchtigkeit und straffen sie.

Das Liz Earle Superskin Bust Treatment Serum macht das Dekolleté praller, glatter und fester.

Mama Mio Boob Tube Bust and Neck Firmer ist reich an Antioxidantien und pflegenden Omegafettsäuren und lässt Ihr Dekolleté glatt und fest aussehen, indem es mit Collagen und Elastin versorgt wird.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(28 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden:

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.