Gesichtsform

Datum: 22. Februar 2018 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

Kosmetiker und Friseure wissen, dass es nicht nur auf die richtige Technik ankommt um einer Dame ein schönes Make up aufzulegen oder ihr eine wunderbare Frisur zu zaubern, sondern auch und vor allem auf die richtige Beurteilung der Gesichtsform.


In fachlicher Hinsicht unterscheidet man das ovale Gesicht, das runde Gesicht, das dreieckige Gesicht und das viereckige Gesicht. Hier kommt es auf die richtigen Schminktechniken an. Jede dieser typischen Gesichtsformen hat ganz besondere Vorzüge, die es zu betonen gilt und gewisse Unebenheiten, die selbstständlich jeder Mensch hat, die ein Profi jedoch zu kaschieren weiß.

Ein rundes Gesicht kann mit an den richtigen Stellen aufgetragenem Rouge etwas ovaler wirken. Damen mit viereckiger Gesichtsform wirken ohne Make-up oft etwas streng und mit den richtigen Tricks kann man das Gesicht weicher erscheinen lassen.

Gleiches gilt für Frisuren. Es wäre eine unglaubliche Sünde einer Dame mit einer runden Gesichtsform eine der wieder modernen Bob-Frisuren oder gar einen Pagenkopf zuzumuten – für die runde Gesichtsform eignet sich eher eine Frisur, die das Gesicht etwas streckt. Eine Frau mit einem eher ovalen Gesicht hingegen sollte niemals eine Frisur tragen, die das Gesicht höher erscheinen lässt.

Jede Frau ist schön, doch leider wählen viele Damen falsche Make-up Techniken oder falsche Frisuren. Speziell Frauen mit viereckiger Gesichtsform mögen diese markante Form oft nicht besonders, dabei ist das eigentlich die Form, die man sich wünschen könnte. Mit der richtigen Betonung speziell an der größeren Wangenfläche wird dieser Typ sehr interessant und strahlt viel Persönlichkeit aus.

Frisuren, Rouge und die Betonung der Augen helfen, das Beste aus jeder Gesichtsform herauszuholen. Damen, die verunsichert sind, wie sie ihre Vorzüge betonen können und ihre kleinen Unebenheiten kaschieren können, können sich beim Kosmetiker oder Friseur beraten lassen und sich die kleinen Tricks zeigen lassen, die in der Regel nicht einmal besonders aufwändig sind.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(21 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden:

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.