Michelle Williams: Flippige neue Frisur

Datum: 22. Februar 2018 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

Michelle Williams (32) zeigte sich gestern Abend in New York City erstmals mit einem ausgefallenen neuen Haarschnitt.

Die Darstellerin (My Week with Marilyn) besuchte den Kate Young for Target Launch in der St. Patricks Old Cathedral, wo sie ihren unglaublichen neuen Look zur Schau stellte. Die Hollywoodgrazie trug einen Seitenscheitel, durch den ihre blonden Fransen zur linken Seite ihres Kopfes fielen, während ihr Haar auf der rechten Seite kurz geschnitten war. Durch den asymmetrischen Style erreichte die Schöne aufgrund der unterschiedlichen Länge gleich zwei verschiedene Looks auf einmal.

Im Februar erst hatte die Schauspielerin mit dem Sender E! darüber gesprochen, dass sie sich eigentlich von ihrem Markenzeichen-Bob verabschieden und ihre Haare wachsen lassen wollte. Damals scherzte der Leinwandstar, dass seine Mähne längenmäßig in einem “unerträglichen” Zwischenstadium sei.

Gestern schlüpfte die Mutter einer Tochter dann in ein junges und frisches Outfit, um ihre neue modernde Frisur perfekt in Szene zu setzen. Sie hatte sich für ein Paar marineblauer hochtaillierter Seidenshorts entschieden, die ihre schlanken Beine betonten, und kombinierte diese mit einem netzartigen gepunkteten schwarzen Oberteil. Außerdem fügte sie ihrem flippigen Ensemble noch einen trendigen monochromen Blazer hinzu sowie eine Clutch und High Heels.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(52 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden:

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.