Monochrom-Look: Make-up ohne Zwischentöne

Datum: 22. Februar 2018 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

Der Monochrom-Look ist in der Mode gerade sehr angesagt – jetzt erobert er auch die Beauty-Welt. Während wohl jede Frau schwarze und weiße Kleidungsstücke besitzt, ist der Gedanke vielleicht gewöhnungsbedürftig, sich für einen ausgelassenen Abend nur mit diesen Nicht-Farben zu schminken. Aber tatsächlich war dieser Look schon lange nicht mehr so angesagt wie jetzt.

Am einfachsten lässt sich dieser Trend mit klassischen Smokey Eyes umsetzen, denen man einen neuen Dreh verpassen kann, indem man das schwarzweiße Spektrum ganz ausschöpft und Farben wie silberweiß und dunkelgrau dazu nimmt. Diese Töne reflektieren das Licht von Ihrem Gesicht und lassen es makellos erscheinen. Die dunkleren Töne kommen auf die Lider, beginnend mit mittelgrau im inneren Augenwinkel bis hin zu schwarz am äußeren. Unter die Augen kommt weißer Lidschatten, um die Haut hier aufzuhellen und die Augen größer wirken zu lassen. Runden Sie den Look mit viel Mascara ab.

Auf den Schauen für Herbst/Winter 2013 war der Monochrom-Look heiß begehrt; Helmut Lang setzte auf schwarze und weiße Mode, die mit einzelnen Farbakzenten versehen war, was sich beim Make-up fortsetzte. Die Haut der Models wirkte sahnig und beinahe durchsichtig, dunkle Akzente wurden dabei durch die Augenbrauen gesetzt. “Die Mädchen mit dem dunklen Haar haben starke Brauen, während die der Blondinen zurückhaltender sind. Das ist monochrom, aber ich wollte, dass die Mädchen sich auch echt und schön fühlen“, erklärte Hannah Murray, die die Looks der Models als zuständiger Make-up-Artist kreierte, auf Facebook.

Selbst vor den Fingernägeln macht der Monochrom-Trend nicht Halt. Nehmen Sie weißen und schwarzen Nagellack und gestalten Sie mit Schablonen Ihre eigene Nail-Art. Streifen sind schick, während weiße Pünktchen jedem Look eine niedliche Note geben. Wenn Ihnen dafür die ruhige Hand fehlt, können Sie auch aufklebbare Muster nehmen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(60 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden:

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.