EAU THERMALE Avène SunsiMed

Datum: 20. Februar 2018 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

  • Kategorie: ,
  • ⋅ Verfügbar ab 01.03.17

  • Quelle: Pierre Fabre Dermo-Kosmetik GmbH

Wir lieben Sonnenbaden! Die warmen Sonnenstrahlen lassen Glücksgefühle aufkommen, wir sind ausgeglichener und aktiver. Doch gleichzeitig hat ungeschützter, übermäßiger Sonnenkonsum negative Auswirkungen auf unsere Haut. Die schädliche UVA-Strahlung verursacht vorzeitige Hautalterung, während UVB-Strahlung die DNA schädigt.
Die Hautkrebs-Neuerkrankungen steigen jährlich an. Dabei ließe sich das Risiko, an dieser Krebsart zu erkranken, durch richtigen UV-Schutz und korrekten Umgang mit der Sonne verringern. Das neue Medizinprodukt SunsiMed schützt mit SPF 50+ und einem UV-Breitbandschutz vor aktinischen Keratosen und Hautkrebs (außer Melanom).

Mit SunsiMed von EAU THERMALE Avène wird Hautkrebsprävention effektiver und einfacher.

EAU THERMALE Avène: Der Experte in Sachen Sonnenschutz

1991 brachte EAU THERMALE Avène eine Sonnenmilch mit LSF 20 auf den Markt, während andere Produkte lediglich mit LSF 6 dienen konnten. 2003 entwickelte das Unternehmen den patentierten Radikalfänger Pro-Tocopherol®, eine Vorstufe von Vitamin E, die für wirksamen Tiefenzellschutz sorgt, die Haut vor UV-Schäden bewahrt und photostabiler ist als reines Tocopherol (Vitamin E).

Seitdem arbeitet Avène daran, Sonnenschutz zu verbessern und anwendungsfreundlicher zu gestalten. Für die Sonnenmonate 2017 wurde nun eine neue Generation von Sonnenschutz geschaffen. EAU THERMALE Avène erweitert den Sonnenschutzbereich durch die Entwicklung eines neuen medizinischen Photoprotektors: SunsiMed!

SunsiMed: Hautkrebsprävention durch täglichen Sonnenschutz

Der neue medizinische Sonnenschutz bietet Prävention gegen aktinische Keratose und Hautkrebs (außer Melanom). Er dient zur Vorbeugung gegen lichtbedingte Hautalterung und oxidativen Stress, hervorgerufen durch UVA-, UVB-, sichtbare und infrarote Strahlung.

Von aktinischer Keratose, der Vorstufe von Hautkrebs, sind in Europa bereits über 15 % der Männer und 6 % der Frauen betroffen, die Zahlen steigen stetig an. Dabei sind vor allem helle Hauttypen betroffen und vornehmlich Menschen im Alter von über 50 Jahren, die sich viel im Freien aufhalten. SunsiMed überzeugt mit minimaler Filterkombination SunSitive Protection® und bietet einen optimalen Schutz.

Der chemische Filter Uvasorb HEB reflektiert und absorbiert UVB-Strahlung. Der mineralisch-chemische Filter Tinosorb M agiert als äußerer Schutzfilm und reflektiert eintreffendes Licht wie ein Spiegel, anstatt das Sonnenlicht aufzunehmen und lediglich in Wärme umzuwandeln. Tinosorb S überzeugt mit extrem hoher UV-Stabilität, während der Filter Parsol 1789 extra starken UVA-Schutz bietet und damit in den USA sogar einen Medikamenten-Status innehat. Dies bedeutet ebenfalls einen Ritterschlag für die orangene Sonnenlinie von EAU THERMALE Avène, da in dieser die gleichen, einzigartigen Filter verwendet werden.

Das Besondere an SunsiMed: Durch die leichte Textur lässt sich der medizinische Sonnenschutz optimal auf der Haut verteilen. Pro-Tocopherol® (Antioxidans) wirkt durch das Neutralisieren freier Radikale in der Haut als verstärkter Zellschutz und das einzigartige Avène Thermalwasser hat beruhigende und reizlindernde Eigenschaften auf der Haut. Die Wirksamkeit des Medizinprodukts wurde durch umfassende internationale klinische Studien bestätigt. Die leichte Emulsion zieht schnell ein und ist dank des Verzichts auf Duftstoffe sehr hautverträglich. SunsiMed ist 100% transparent auf der Haut, wasserfest und enthält keine Silikone.

Anwendung: Für einen optimalen Sonnenschutz und größtmögliche Hautkrebsprävention sollte der Schutz für sonnenüberempfindliche Haut einmal täglich am Morgen in einer Menge von 2 mg/cm2 auf die betroffenen Körperzonen wie Gesicht, Dekolleté, Hände und Arme sowie Hals und Nacken aufgetragen werden. Wichtig ist dabei, die Kopfhaut nicht zu vergessen und den Schutz nach starkem Schwitzen oder Kontakt mit Wasser regelmäßig zu erneuern. Um Irritationen vorzubeugen, sollte direkter Kontakt mit Schleimhäuten und geschädigter Haut vermieden werden.

EAU THERMALE Avène SunsiMed, 80 ml ca. 29,50 Euro*

EAU THERMALE Avène SunsiMed ist ab März 2017 in der Apotheke erhältlich.

*unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(111 Bewertungen, Durchschnitt: 3,77 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie das Produkt Ihren Freunden:

Hier finden Sie weitere passende Produkte:

Weitere Artikel zum Thema: