EYE&BROW MAETRO

Datum: 20. Februar 2018 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

  • Kategorie:
  • ⋅ Verfügbar ab 01.11.14

  • Quelle: L'Oréal Luxusprodukte GmbH

Giorgio Armani Beauty entwickelt ein innovatives Hybrid-Produkt, basierend auf den neuesten Entwicklungen in der Augen-Make-Up- Technologie
Inspiriert vom Know-How professioneller Backstage-Visagisten bringt Giorgio Armani Beauty mit EYE & BROW MAESTRO eine Augen-Make-up-Creme auf den Markt – Hightech pur… Das Einzigartige daran? Die unglaubliche Vielseitigkeit: EYE & BROW MAESTRO kann als Eyeliner, Lidschatten und Augenbrauenstift verwendet werden, oder beispielsweise auch zum Colorieren von Haar und Haaransatz.

Das “Must Have” für ein perfektes Augen-Make-up Linda Cantello, International Make-Up Artist bei Giorgio Armani, erklärt: „Ich wollte Frauen eine echte Innovation in die Hand geben, inspiriert von den professionellen Make-Ups der Fashion Shows. Ein Mehrzweck-Produkt, das sich schnell, präzise und einfach anwenden lässt und zuverlässig lange hält.

Unsichtbares Make-Up – sichtbare Verwandlung Mit multiplen Einsatzmöglichkeiten eröffnet EYE & BROW MAESTRO völlig neue Möglichkeiten: Linda Cantello und die Giorgio Armani Laboratorien ließen sich nicht nur von Visagisten, sondern auch von Hairstylisten und Salon- Coloristen inspirieren. Bei EYE & BROW MAESTRO wurden die Pigmente durch gefärbte Glas- und Mica-Mikropartikel ergänzt. Der transparente Perlglanz konnte mithilfe von bestimmten Colorations-Techniken erzielt werden. „Farben und Textur machen dieses All-in-One-Produkt so einzigartig. Alle Nuancen können für Augenbrauen und Haare verwendet werden – und die Nuance N°5 ist ideal, um die Konturen zu definieren“, so Linda Cantello.

Das Ergebnis? Neue und unglaublich kreative Make-up-Effekte! Die neun exklusiven Nuancen wirken wie frisch aus dem Friseur-Salon: subtile, raffiniert schimmernde Blond-, Dunkelblond-, Hellbraun-, Braun- und sogar Kupferrot- Töne. Hinzu kommt eine edle Gold-Nuance für den glamourösen Gala-Auftritt am Abend … Mit EYE & BROW MAESTRO verfügen Frauen jetzt über ein All-in-One-Produkt, das die natürliche Schönheit von Augen und Augenbrauen kunstvoll unterstreicht, mühelos anzuwenden ist und mithilfe einer wasserfesten Formel bis zu 20 Stunden lang zuverlässig hält.

Eine bahnbrechende Formel Das Geheimnis von EYE & BROW MAESTRO liegt in der wasserfesten Creme-Formel und einer wandelbaren Textur: erst fest, dann flüssig, dann wieder fest. Die feste Creme verflüssigt sich beim Auftragen, setzt Pigmente und Perlmuttpartikel frei und verfestigt sich wieder, sobald die flüchtigen Öle verdampft sind.

EYE & BROW MAESTRO ist wasserfest, lässt sich aber dennoch völlig mühelos entfernen.

Die exklusive Formel enthält

• Wachse mit unterschiedlichen Schmelzpunkten für eine luxuriöse, schaumartige und sinnliche Textur. • Ein seidiges Harz, ein patentiertes “Elastic Flex Polymer” der neuen Generation, das für extra-langen Halt sorgt (bis zu 20 Stunden lang).

• Drei flüchtige Öle mit unterschiedlichem Trocknungsverhalten, die das Auftragen und das Verblenden des Produkts erleichtern. Sie schaffen ein unbeschwertes Nude-Feeling.

• Die auf Ton basierende Creme wirkt absorbierend, gleitet wie von selbst seidenzart über die Haut und verschmilzt im Nu mit den Augenlidern.

• Glas- und Mica-Mikropartikel ahmen den natürlichen Glanz des Haares nach und zaubern einen luftigen, leuchtenden Look.

• Farblose, transparente Mica-Partikel sorgen effektvoll für einen faszinierenden Perlglanz in neun Nuancen.

Schlicht und edel Der schwarze Verschluss des Tiegels trägt das Logo von Giorgio Armani.

In transparenten Tiegeln sind die neun Farbnuancen sofort erkennbar:

– #1 jet black
– #2 wenge wood
– #3 acajou
– #4 ambre
– #5 auburn
– #6 copal
– #7 almond
– #8 greige
– #9 gold

Die Gold-Nuance mit ultra-feinem Bronze-Puder ist raffiniert transparent und zaubert auf Lidern und im Haar ein ebenso glamouröses wie natürlich wirkendes Finish.

Perfekt: der doppelseitige Pinsel

Der in Zusammenarbeit mit Visagisten speziell für EYE & BROW MAESTRO entwickelte Applikator überrascht mit zwei Seiten: Die Spezial-Bürste definiert die Form der Augenbrauen. Die flache Präzisions-Bürste eignet sich optimal zum exakten Auftragen entlang des Wimpernansatzes oder zum mehrschichtigen Auftragen auf den Lidern. Jede Frau wird so automatisch zum Make-up-Profi – und kann ihren unverwechselbaren, individuellen Look kreieren.

EYE & BROW MAESTRO ist magisch: Das Produkt kann für Augenbrauen und Lider verwendet werden, als Eyeliner, zum Modellieren der Gesichtszüge oder zum Beispiel für einen Hauch Farbe im Haar oder an den Schläfen… es ist einfach perfekt für jedes Augen-Make-Up. Und immer wirkt das Ergebnis verblüffend natürlich.” Linda Cantello, International Make-up Artist bei Giorgio Armani.

Lindas Anwendungs-Tipps

1. Augenbrauen: Wählen Sie eine Nuance, die etwas dunkler ist als die Farbe Ihrer Augenbrauen und nutzen Sie die Bürste, um die Brauen hochzukämmen.

2. Lidschatten: Alle Nuancen eignen sich auch als Lidschatten – einzeln oder kombiniert.

3. Eyeliner: Tragen Sie eine der dunkleren Nuancen als feinen Lidstrich entlang des Wimpernansatzes auf.

4. Haar: Setzen Sie raffinierte Akzente am Haaransatz oder zaubern Sie spielerische Strähnen ins Haar, beispielsweise an den Schläfen.

EYE & BROW MAESTRO lässt sich ebenso professionell wie kreativ und phantasievoll verwenden – für dezente oder raffinierte Looks, in mehreren Schichten oder verblendet, mit präzise kontrollierbarer Intensität und einzigartigen Ergebnissen ganz nach eigener Vorstellung.

Der wichtigste Tipp? Mischen Sie mehrere Nuancen und schaffen Sie mit einzigartiger, individueller Farbgebung Ihren ganz persönlichen Look!

EYE&BROW MAETRO, ca. 32,00 Euro*
EYE&BROW MAESTRO EYE BRUSH, ca. 26,00 Euro*

Giorgo Armani EYE&BROW MAETRO und BRUSH sind ab November 2014 im Handel erhältlich.

*unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(35 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
EYE&BROW MAETRO
Loading...

Empfehlen Sie das Produkt Ihren Freunden:

Hier finden Sie weitere passende Produkte:

Weitere Artikel zum Thema: