Infusion d’Iris

Datum: 20. Februar 2018 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

  • Marke:
  • Kategorie:
  • ⋅ Verfügbar ab 06.08.07

  • Quelle: Parfum Distribution Hamburg
Mehr Produkte von

Die Inspiration für Prada Infusion d’Iris, ein Duft so exklusiv und einzigartig wie die kostbare Ingredienz, die ihm ihren Namen verleiht, basiert auf der Suche nach Ausgeglichenheit und Harmonie in einer chaotischen und widersprüchlichen Welt.
Tradition vereint mit Idealismus, ein Erbe, aus dem Modernität entsteht, Klassizismus in origineller Neuinterpretation… Von dem überdimensionalen Flakon, der an den Brauch der luxuriösen Parfümeriekunst der alten Welt erinnert (ein klassisches Design, so modern und minimalistisch wie klar), bis hin zu dem frischen Irisduft finden diese augenscheinlichen Widersprüche ihr Gleichgewicht in den sinnlichen, emotionalen und materiellen Seiten des Duftes.

Prada Infusion d’Iris ist ein Parfum, das nicht in weibliche Klischees verfällt. Es lässt sich nicht durch das Alter einer Frau oder ihre sexuelle Ausstrahlung definieren. Stattdessen weckt es die Vorstellung einer ultrafemininen Erfahrung in einer Welt des Luxus und der unbegrenzten Möglichkeiten, dem Prada Universum par excellence. Der Duft vollbringt eine Gradwanderung der Noten zwischen Frische und Dauerhaftigkeit. Seine Stimmung liegt zwischen kindlichem Optimismus und Unschuld, unserer gegenwärtigen Situation und der nach zukunftsorientierten Weltansicht Pradas.

Es entsteht eine Vision der Zeitlosigkeit in einem zeitlich begrenzten Lebensstil.

Ein Parfum zu konzipieren ist etwas ganz anderes als eine Kollektion zu entwerfen. Die Mode ändert sich ständig. Bei einem Duft geht es jedoch darum, etwas Dauerhaftes zu schaffen. Für Miuccia Prada geht es darum, in der Mischung vertrauter und zukunftsweisender Elemente neue Möglichkeiten innerhalb der Grenzen moderner Weiblichkeit zu erschließen.

Unter der kreativen Leitung und mit Hilfe der Inspiration Miuccia Pradas wurde Infusion d’Iris von der Parfumeurin Daniela Andrier hergestellt.

Das Parfum ist wie ein Traum, eine Reise durch Italien, ein Ambiente, der saubere Duft frischer Bettlaken und nackter Haut. Ein Parfum aus vertrauten Gerüchen, natürlichen Ölen und hochwertigen Extrakten. Dieses Parfum imitiert nicht irgendwelche aktuellen Trends in der Parfümerie. Es lässt keine olfaktorischen oder beschreibenden Klischees darüber zu, wie eine Frau zu duften hat, sondern verleiht sich selbst Ausdruck durch seinen Kontrast von großer Frische und scheinbarer Leichtigkeit sowie eine Art zarten Schleier, sinnlich und kraftvoll, der den Körper und die Kleidung der Frau, die es trägt, einhüllt.” Daniela Andrier

Infusion d’Iris – Ingredienzen und Verfahren

Infusion d’Iris kombiniert klassische Ingredienzien außerordentlicher Qualität aus Italien, wie z.B. Iris Pallida aus Florenz, und den warmen Schimmer der sizilianischen Mandarine als Kopfnote.

Orangenblüte und Mandarine
Die Kopfnote, die für ein natürliches Cologne typisch ist und an eine Reise durch Italien erinnert, ist gleichermaßen vertraut, universal und synonym für die Anziehungskraft Pradas. Dieser Akkord hat einen klaren italienischen Charme, sehr erfrischend mit einem ihm eigenen natürlichen Strahlen.

Iris
Diese komplexe Komposition, die die vorherrschende olfaktorische Note, das Herz des Parfums ausmacht, duftet eher wie die Erinnerung an eine Iris anstatt den traditionell schweren Duft der Blume zu verkörpern. Ein Akkord, der wie ein Aufguss wirkt, sehr leicht, anziehend und weiblich.

Galbanum und Mastix
Dieser sehr erdige und natürliche Akkord bildet einen starken grünen Kontrast zu dem Duft. Bestehend aus Mastix aus der Mittelmeerregion und Galbanum aus dem Iran trägt dieses Duo dazu bei, dass die Frische über die ganze Dauer des Duftes hinweg anhält.

Benzoin und Weihrauch
Ein reicher Akkord, der das Parfum sinnlich und provokativ wirken lässt, und ihm eine ausgewogene Lieblichkeit verleiht, die zur Langlebigkeit des Duftes beiträgt.

Vetiver und Zedernholz
Ein wunderbarer Holzakkord, sinnlich und unerwartet. Dieses Duo bildet einen überraschenden Kontrast, der vermeidet, dass der Duft stereotypisch feminin wird.

Der Name Infusion d’Iris ist angelehnt an das alte und angesehene sechsmonatige Aufgussverfahren, bei dem weiche, frische Noten aus der Wurzel der Irispflanze gezogen werden. Prada hat dieses Verfahren neu interpretiert, um mit Spitzentechnologie zeitgenössische Effekte zu erzielen.

Infusion d’Iris – Flakon und Verpackung

Der Glasflakon spiegelt das Design altmodischer Parfumflakons wider. Seine zurückhaltende aber unglaublich raffinierte Form verleiht ihm einen geschmeidigen, modernen Touch. Der Flakon ist mit dem historischen Prada Logo verziert, welches das Wappen und die Knoten der königlichen Familie Savoyens zeigt.

Auf den klassischen und schlichten Präsentschachteln in dem bekannten Blassgrün, einer typischen Prada-Farbe, ist das Wappen etwas aus der Mitte gerückt eingeprägt. Ein wahres Symbol für hochwertige Handwerkskunst und Tradition über alle Maßen, im wahrsten Sinne des Wortes. Ein Sinnbild für Pradas Leidenschaft für Innovation.

Infusion d’Iris – Werbung

Der Blick des Models Sasha Pivovarova aus Katzenaugen und ihre Hände in Lederhandschuhen vermitteln das Bild einer starken, modernen Weiblichkeit die zugleich schön und unkonventionell ist.

Um Miuccia Pradas Vision von Infusion d’Iris fortzuführen, hat der gefeierte Modefotograf Steven Meisel unter Pradas kreativer Leitung ein aufregendes, geheimnisvolles Universum geschaffen, in dem die moderne Frau im Einklang mit ihrer Vergangenheit und Geschichte steht. Das überdimensionale Prada-Wappen wird zur Seite geschoben. Eine kraftvolle Mischung aus Einflüssen wie sie nur Prada aufweist: Romantik trifft auf Weltflucht, Tradition trifft auf Nonkonformismus.

Infusion d’Iris Eau de Parfum Spray
50 ml ca. 63,00 Euro*
100 ml ca. 85,00 Euro*
200 ml ca. 99,00 Euro*

Infusion d’Iris Eau de Parfum Splash
400 ml** ca. 170,00 Euro*
750 ml** ca. 300,00 Euro*

Prada Infusion d’Iris ist ab Mitte September 2007 im Handel erhältlich.

*unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

**Zu den Flakons ohne Zerstäuber gehört ein kleines tragbares Fläschchen (30m1) ohne Zerstäuber und ein Trichter, so dass die Trägerin den größeren Flakon zu Hause aufbewahren und das kleinere Format mit auf Reisen nehmen kann.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(48 Bewertungen, Durchschnitt: 4,63 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie das Produkt Ihren Freunden:

Hier finden Sie weitere passende Produkte:

Weitere Artikel zum Thema: