Thalgomince

Datum: 22. Februar 2018 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

Thalgomince macht eine gute Figur und eine schlanke Silhouette – gerade wenn man am Abnehmen ist, tut eine Thalasso-Körperpackung gegen Cellulite Not, die die Spannkraft zurückgibt. Mit dem Thalogomince-Pflegeprogramm geht man den perfekten Deal gegen überflüssige Fettpölsterchen an den kritischen Spots und wabbeligen Depots ein. Wenn Bewegung und eine ausgewogene Ernährung allein nicht ausreichen, kann man seinen Problemzonen auch mit dieser Methode den Kampf ansagen.


Im Mittelpunkt dieser Therapie steht die Körperpackung mit einem reichhaltigen, hochdosierten Extrakt aus Algen und Pflanzen. Die Thalgomince-Behandlung sorgt für sexy Körperkonturen und glatte, streichelweiche Haut. Thalgomince ist eine wohltuende, festigende Teilkörperbehandlung, u.a für Bauch und Oberschenkel. Die Körperpackung wird auf die Problemzonen aufgetragen, nachdem diese Problemzonen mit einer Wirkstoffampulle vorbehandelt wurden.

Während der Gast wohlig 30 Minuten lang relaxt und sich süßen Träumen hingibt in seiner warmen Kuschelhülle, entfaltet die Thalgomincepackung ihre Wirkung. Während des Trockenvorganges kann der Klient einfach ausruhen und die Seele baumeln lassen. Wenn die Packung ausgehärtet ist, wird sie einfach wie ein Klebefilm abgezogen, was selbstredend völlig schmerzfrei vonstatten geht.

Als krönendes Finale wird ein Straffungsgel aufgetragen, das der Haut noch lange zu einem glatten, makellosen Erscheinungsbild verhilft. Die Haut fühlt sich zart und ebenmäßig an. Für eine Thalgomince-Sitzung muss man ca. 45 Minuten Zeit investieren.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(29 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden:

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.