Get the Rebel Look! Urbane Hairstyles für coole Typen

Datum: 22. Februar 2018 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

Inspiriert von Hollywoods Stilikonen, neu interpretiert von urbanen Trendsettern: Der Rebel Look erlebt das Comeback des Jahres. Rockstar Attitude, Glamour und eine gewaltige Portion Selbstbewusstsein treffen auf edgy und lässig-coole Hairstyles. Kein Wunder also, dass der Rebel Trend für reichlich Flirt-Alarm sorgt. Denn Mädels lieben Bad Boys mit gutem Style!

London rocks! Die fashionable Rockabilly Szene des Londoner East End macht’s vor: Rock’n’Roll is alive! Der rockige Rebel Look mit streng zurück gegelten Seiten und wilder Tolle ist Ausdruck von Freiheit und unkonventionellem Lifestyle – Girls love it!

Schritt 1
» Gel im Haar verteilen
Nach dem Waschen eine mandelgroße Menge Shockwaves Ultra Strong All Night Power Gel ins handtuchtrockene Haar geben und die Ponypartie nach oben stylen.
Schritt 2
» Haare trocken föhnen
Mit Haartrockner und Kamm das Haar an den Seiten flach nach hinten föhnen. Ideal ist ein Haartrockner mit Ionen-Technologie, z.B. von Braun Satin Hair.
Schritt 3
» Pony nach oben föhnen
Für ein verwegenes Volumen und extra Höhe, die Ponypartie mit einer Bürste anheben und vom Ansatz her trocken föhnen.
Schritt 4
» Gel als Finish einarbeiten
Als Finish eine kleine Menge Shockwaves Ultra Strong All Night Power Gel in den Handflächen verteilen und ins trockene Haar einarbeiten. Das bringt ultra starken Halt der rockt – auch noch auf der After Party!

Paris – dangerously in love! Girls können von diesem aufregenden Bad Boy Look nicht genug kriegen! Modern kommt er mit einer messy gestylten Ponypartie daher. Zusammen mit einer lässigen Lederjacke und Boots in trendiger Used-Optik wird der Bad Boy Style perfekt in Szene gesetzt.

Schritt 1
» Stylingcreme im Haar verteilen
Nach dem Haare waschen eine kleine Menge Shockwaves Ultra Strong Mess Constructor Creme im handtuchtrockenen Haar verteilen.
Schritt 2
» Haare trocken föhnen
Mit dem Haartrockner (z.B. von Braun Satin Hair) die Haare nach oben föhnen und dabei mit den Händen in Form bringen. Die Seiten mit dem Föhn leicht ins Gesicht stylen.
Schritt 3
» Pony mit Glätteisen formen
Sobald das Haar trocken ist, die Frontpartie mit einem Glätteisen in Form bringen und in verschiedene Richtungen stylen. Ein Gerät mit Ionen-Technologie sorgt für aufregenden Glanz, z.B. der Braun Satin Hair Straightener.
Schritt 4
» Creme als Finish einarbeiten
Für ultra starke Modelliereffekte und einen definierten Look, eine kleine Menge Shockwaves Ultra Strong Mess Constructor Creme als Finish ins Haar einarbeiten.

 

Amsterdam plays it cool! Quietschende Reifen, krasse Tattoos, wilde Gitarrenmusik: Dieser Look verkörpert den Rebel Lifestyle wie kein anderer. Sleek und clean gestylt, macht er die Cool Kids der Trend-Metropolen zu Heroes ihrer Stadt – bring it on Boys!

Schritt 1
» Gel im Haar verteilen
Als Erstes eine mandelgroße Menge Shockwaves Extra Strong Wet Look Gel vom Ansatz bis zu den Spitzen ins feuchte Haar einarbeiten. Wenn nötig, etwas Gel nachnehmen.
Schritt 2
» Haare nach hinten Stylen
Jetzt geht’s ans Trocknen: Mit einer flachen Bürste die Haare nach hinten föhnen (z.B. mit dem Braun Satin Hair Haartrockner), dabei die Ponypartie mit der Bürste anheben. Das verleiht der rockigen Tolle lässiges Volumen und Definition.
Schritt 3
» Haare leicht antrocknen
Die Seiten mit den Händen und dem Haartrockner nach hinten stylen. Achtung: Das Haar nicht vollständig trocken föhnen.
Schritt 4
» Gel als Finish einarbeiten
Zum Schluss eine mandelgroße Menge Shockwaves Extra Strong Wet Look Gel ins Haar einarbeiten und den Look mit einer Bürste in Form bringen. Langzeit-Halt und ein ultra glänzendes Finish garantiert!

New York City Boy: Der Big Apple schläft nie – erst recht nicht in Sachen Haartrends! Kein Wunder also, dass die NYC In Crowd styletechnisch mal wieder den Ton angibt und den lässigen Look der 50ies neu definiert. Inspiriert von den Ikonen der Musik- und Filmwelt, zieht der moderne “Quiff” Look die Blicke der Ladies magisch an.

Schritt 1
» Gel im Haar verteilen
Vor dem Föhnen etwas Shockwaves Ultra Strong Power Gel Styler ins handtuchtrockene Haar einarbeiten. Anschließend mit einem grobzinkigen Kamm gleichmäßig verteilen.
Schritt 2
» Haare trocknen und seitlich eng stylen
Mit Haartrockner (z.B. von Braun Satin Hair) und Kamm das Haar am Oberkopf von links und rechts zur Mitte stylen und die zwei Tollen an der Stirnseite zusammenführen. Nicht vergessen: Auch während des Kämmens föhnen.
Schritt 3
» Tolle formen
Die Tolle mit den Fingern ausdefinieren und in die richtige Form bringen.
Schritt 4
» Haarlack als Finish aufsprühenFür ein ultra starkes Finish und lang anhaltende Fixierung, Shockwaves Ultra Strong Power Hold Lack aus ca. 25 Zentimeter Entfernung auf den gesamten Look sprühen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(26 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden:

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.