Top oder Flop: Agyness Deyn mit dunklem Rund-um-Bob

Datum: 22. Februar 2018 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

Mit dem frechen blonden Pixieschnitt wurde Agyness Deyn weltweit bekannt und war DIE Vorreiterin für den neuen Kurzhaar-Trend für Frauen.

Mittlerweile ist es um das Topmodel ruhiger geworden und neuerdings sieht man sie mit schwarzem Bob, der sehr dem Haarschnitt der französischen Sängerin Mireille Mathieu ähnelt. Rundherum eine gerade Kontur und ein dichter Pony. Klassisch, spießig oder ein neuer Trend?

Ob dieser Hairstyle der Richtige für Aggy ist?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(29 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden:

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.