Bulgari Eau de Parfum II – Der neue Duft von Bvlgari

Datum: 14. September 2009 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

BVLGARI – Eine Unerschöpfliche Quelle der Kreativität

Die Kunst der Parfümherstellung inspiriert vom Know-How der hohen Juwelierskunst: Sotirio Bulgaris Leidenschaft für außergewöhnlich gefärbte, seltene Edelsteine und neue Verarbeitungstechniken sind zum Markenzeichen von BVLGARI geworden. Unerschöpfliche Kreativität und vollendete Handwerkskunst zeichnen jeden BVLGARI Duft aus. Ein Parfum aus dem Hause BVLGARI, aus edelsten Rohstoffen unter höchster Kunstfertigkeit kreiert, verkörpert Luxus in seiner reinsten, absolut einzigartigen Form und bildet gleichsam die Essenz des berühmten Juweliers.

BLV Eau de Parfum II

bvlgari

Seit 10 Jahren lanciert das Traditionshaus bereits Düfte

10 Jahre nach der Lancierung des ersten BLV Duftes setzt BVLGARI seine Tradition fort und präsentiert BLV Eau de Parfum II. Dieser neue Duft ist Frauen mit hohem ästhetischem Anspruch gewidmet, die modernes Design und natürliche Eleganz schätzen. BLV Eau de Parfum II ist eine Quelle purer Weiblichkeit in leuchtendem Azurblau, das perfekt mit dem tiefsten aller Blautöne harmoniert.

Die BLV Eau de Parfum II Frau ist eine Ikone strahlender, moderner Eleganz. Sie liebt außergewöhnliche und dennoch natürliche Essenzen, die eine perfekte Synthese aus Intensität und Transparenz bilden…

Feminin und vollkommen natürlich: BVLGARIs Inspiration der Farbe Blau

Inspirationsquelle von BLV Eau de Parfum II ist eine moderne Interpretation der Farbe Blau, ein Blau von außergewöhnlicher Intensität und eine neue Definition von Natürlichkeit.

Für den Juwelier spiegelt sich die Farbe Blau in einem überaus seltenen Topas, einem extrem begehrenswertem Saphir und dem kostbarsten Diamanten wider. Sie ist Ausdruck grenzenloser Freiheit und steht für das Geheimnisvolle und Spiritualität, Stille und Natürlichkeit. Diese prachtvolle Farbe hat sich pulsierender, charismatischer Schönheit verschrieben. Mit BLV Eau de Parfum II entsteht ein neues Verständnis für das Wesentliche, das die absolute Reinheit des blauen Farbuniversums hervorhebt.

Der Parfumeur Jacques Cavallier: “Als ich das Blau des Flakons sah, war mir sofort klar, dass die Interpretation der Intensität und der Eleganz, die durch diese Farbe reflektiert werden, eine ganz neue Dimension in der Parfumherstellung darstellen würde. Ich hatte also etwas ganz Neues vor mir.”

BLV Eau de Parfum II: Ein intensiver, moderner, holzig-blumiger Duft

BLV Eau de Parfum II ist die Neuinterpretation von klassischen, kostbaren Inhaltsstoffen der Parfumherstellung vereint in einem Signaturduft. Funkelnd, vibrierend und voller Lebensfreude öffnet er sich mit Noten frischer, leuchtender Veilchen, Akkorden von Süßholz und Sternanis sowie einer leichten Spur gefrosteter Mandarine. Die Veilchenakkorde werden beinahe sofort von Iris-Absolue durchdrungen und von einer kräftigen Brise Jasminblüten, zarter Maiglöckchen sowie eleganter, moderner Patschulinoten übertrumpft.

Die Herznote, eine raffinierte Mischung aus exotischen Hölzern und Harzen, Ambergris und Cistusblüten, ist eine Hommage an die Tradition der ganz großen Parfumkunst.

Das Universum von BLV Eau de Parfum II liegt für mich im Spektrum der Transparenz“, erklärt der Parfumeur Jacques Cavallier. “Ich wollte einen wirklich großen Duft kreieren, der voller Widersprüche steckt, der Frische und Natürlichkeit mit einem intensiven Duft-Erlebnis verbindet. Während ich an dem Parfum arbeitete, dachte ich an den Kleinen Prinzen, der immer auf der Suche nach den ganz einfachen Dingen ist, die aber in Wirklichkeit vollkommen real und elementar sind. Ich wollte eine ganz andere Sichtweise: Ein Parfum, das auf den wesentlichen Inhaltsstoffen, wie Amber, Moschus, Patschuliblüten und Veilchen basiert. Inhaltsstoffe, die die Säulen der Parfumherstellung bilden.

Das Gesicht von BLV Eau de Parfum II: Laetitia Casta – absolute, magische Schönheit

Die moderne BVLGARI Frau wird von der französischen Schauspielerin Laetitia Casta interpretiert. Sie wurde von Mert Alas und Marcus Piggott fotografiert.

Sie trägt ein Meisterwerk aus der High Jewellery Collection: ein Sassi Collier, das aus verschiedenen Edelsteinen wie blauen Topasen, Saphiren und Bergkristallen besteht.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(59 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden:

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.