Mit unserem Guide finden Sie das Parfüm zu Ihrem Sternzeichen

Datum: 11. März 2008 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

Sie stehen mal wieder völlig unschlüssig vor dem großen Duftregal in Ihrer Lieblingsparfümerie und können sich einfach nicht entscheiden? Der richtige Duft war irgendwie noch nie so richtig bei der Vorauswahl der Fachverkäuferin dabei?
Lassen Sie sich doch mal von ganz einfachen Dingen, wie Ihrem Sternzeichen bei der Duftauswahl leiten. Die 4 Elemente, denen die 12 Sternzeichen zugeordnet sind, beeinflußen ganz entscheidend unser Persönlichkeitsbild und den Dufttyp. Sobald ein Duft unserem Sternzeichen und somit unserem Persönlichkeitsbild entspricht, fühlen wir uns auf wundersame Weise wohl und beflügelt. Erfahren Sie in diesem Artikel mehr über Ihr Sternzeichen und den passenden Düften.

1. Die Widder Frau

Die Widder-Dame ist ein Vulkan, unabhängig, abenteuerlich und impulsiv. Sie schreckt vor keiner Herausforderung zurück. Wenn sie jemanden begehrt, geht sie die Sache schnell und direkt an. Vor Abweisung hat sie keine Angst, weil sie weiß, dass sich immer wieder neue Gelegenheiten für Sie bieten werden.

Sie liebt die Eroberung, aber nachdem sie erfolgreich war, weiß sie nicht so recht, wie sie die Zeit nach der Jagd gestalten soll. Sie braucht einen intelligenten Mann, mit einer ausgeprägten Männlichkeit, sicherem Auftreten, der ihrer Stärke ebenbürtig ist. Weicheier oder Klammeraffen werden bei der Widderdame keine Chance haben. Sobald ihr Partner Schwäche zeigt, bringt er die dunkle Seite der Widder-Dame zum Vorschein. Ganz schnell ist er dann weg vom Fenster.

Bevorzugte Düfte der Widderfrau

2. Die Stier-Frau

Sie verwöhnt ihren Partner mit allem, was sie hat. Sie wird von der Liebesgöttin Venus beherrscht, dadurch ist sie sehr weiblich und kann damit die Männer faszinieren. Sie ist ganz Frau und fühlt sich in dieser Rolle sehr wohl, sie ist weder kleinlich noch eine Zicke. Sie ist naturverbunden und realistisch. Ehrlich und verlässlich muss der Mann sein, der sie erobern will. Mit großen Geschenken lässt sie sich nicht beeindrucken, da sind ihr kleine Aufmerksamkeiten, die von Herzen kommen, lieber. Sie verschenkt ihr Herz nicht leichtfertig und achtet immer darauf, dass sie einen Partner wählt, mit dem die Beziehung von langer Dauer sein kann.

Sie wird alles tun, um eine Familie zu gründen und Kinder zu haben. Sie prüft daher jeden neuen Partner auf seine Eignung. Sanft, zärtlich und fantasievoll muss er sein, dann würde sie am Liebsten den ganzen Tag mit ihm im Bett verbringen.

Auf eine kurze Affäre oder einen One-Night-Stand wird sie sich niemals einlassen. Treue ist ihr sehr wichtig, auch beim Partner. Ein Mann, der noch immer eine Mama braucht, der ungepflegt oder schlampig daherkommt, hat keine Chancen bei ihr. Die besten Chancen wird ein Mann haben, der ungewöhnlich und markant ist.

Bevorzugte Düfte der Stierfrau

3. Die Zwillinge-Frau

Sie zieht am liebsten bei mehreren Männern gleichzeitig die Fäden: Während sie mit dem einem auf dem Festnetz telefoniert, wartet der andere auf dem Handy. Und der Dritte repariert gerade ihr Auto. Ihre Beziehungen müssen leicht zu pflegen sein. Sie will keine einengende Beziehung. Sie hasst es, im Schlamm der intimsten Gefühle zu wühlen. Abgrundtiefe Gefühle machen ihr Angst. Sie ist auf der Suche nach viel Abwechslung, Spaß und Spannung. Sie verlangt von ihrem Partner, dass er sich völlig auf sie konzentriert und ihr tausend verschiedenen Aktivitäten aufgibt, dann fühlt sie sich, als hätte Sie eine Kette mit einer kilo-schweren Kugel am Fuß. Natürlich liebt sie Sex, aber das ist nicht der wichtigste Gesichtspunkt in ihrem Beziehungsleben. Sie sucht eher nach einem guten Freund, der nicht versucht, an ihr Exklusivrechte zu halten.

Ein tatkräftiger Intellektueller. Sie liebt es, ihn herauszufordern. Und wenn ihr Typ schüchtern ist, dann sollte er besser sehr gut zuhören können und ein absoluter Kopfmensch sein. Ihr Partner muss unbedingt ihre Freunde mögen und sich in der Szene, in der sie sich herumtreibt, wohl fühlen.

Ein besitzergreifender, häuslicher Typ, der unbedingt die Abgründe ihrer Seele herausfinden will. Erwartet er, dass Sie aufhört mit anderen zu flirten oder dass sie sich nur ihm mit Haut und Haaren widmet, dann ist er sofort verschwunden. Denn was sie nicht ertragen kann, ist die Einschränkung ihres sozialen Umfeldes.

Bevorzugte Düfte der Zwillingefrau

4. Die Krebs-Frau

Eine Superfrau die weiß, was ihr Partner will. Frivol und fantasievoll im Bett versteht sie es, auf ihren Partner einzugehen, wird ihn immer alles geben was er will und braucht. Ihr Geschmack ist wohl eher traditionell und sie möchte umworben werden. Rote Rosen bei der ersten Verabredung, ein zärtlicher Kuss, nachdem er sie zur Tür gebracht hat und natürlich ein Anruf am nächsten Tag. Ihr Partner ist am besten ein Kavalier der alten Schule. Wenn sie ihm aber dann erst einmal ihr Herz geschenkt hat, wird sie ihm alles geben, wird ihm die beste Geliebte sein und absolut treu. Sie blüht in der Liebe auf und wird stets dafür sorgen, dass es ihm an nichts fehlt. Nur sollte er sich hüten ihr Weh zu tun oder sie in Stress zu bringen, dann kann sie sehr launisch, trotzig und rechthaberisch sein.

Sie möchte zu ihrem Partner aufschauen. Er sollte groß und stark sein, sie vor der bösen Welt beschützen, ihr im Bett zeigen, wo es lang geht. Wobei sie nicht unterwürfig ist, sondern nur auf seine Wünsche eingeht und sie ihm erfüllt. Wenn er dann noch alle besonderen Daten wie etwa Geburtstag, Hochzeitstag oder erstes Date nicht vergisst und sie mit einem besonderen Geschenk überrascht, das von Herzen kommt und nicht teuer zu sein braucht, dann ist ihr Glück perfekt.

Sie mag keine ungewöhnlichen Beziehungen, die nicht zu definieren sind, auch wenn der Mann Angst hat Verpflichtungen ein zu gehen ist ihr das suspekt. Sie wird nie überstürzt eine Beziehung beginnen, bevor sie nicht genau weiß, wie der Partner zu ihr steht.

Bevorzugte Düfte der Krebsfrau

5. Die Löwe-Frau

Es ist eigentlich gar nicht möglich, die Löwe-Frau zu übersehen. Sie versteht es immer so aufzutreten, dass sich jeder nach ihr umdreht. Ihre Liebhaber müssen Sie verehren, bewundern, mit Geschenken überhäufen und ihr immer wieder sagen, wie schön und klug sie ist. Sie erwartet von allem nur das Beste, wird sich nie auf Platz Zwei verdrängen lassen. Ist sie verliebt, wird sie in Sachen Sex unersättlich, fordert ihn stets aufs Neue und in jeder Hinsicht. Es kommt nicht oft vor, dass sie alleine ist, sie hat immer eine Verabredung.

Respekt – Sie erwartet einfach von anderen, dass man sie zum Oberhaupt macht. Sie braucht einen Partner, der sich ihr total hingibt und sie verehrt oder besser noch vergöttert. Auch möchte Sie nach Möglichkeit bestimmte Dinge in der Beziehung gleich festlegen und diese dann nicht mehr verändern.

Vernachlässigung – die Löwin wird unsicher, wenn ihr der Partner nicht genug Achtung schenkt.

Bevorzugte Düfte der Löwefrau

6. Die Jungfrau-Frau

Sie hat Temperament, obwohl sie sehr häuslich ist. Wenn alles ruhig und nach Plan verläuft, ist es für sie ideal. Sie braucht Sicherheit in der Liebe, will dauernd hören, dass sie geliebt und begehrt wird. Wenn das der Fall ist, wird sie sich im Bett zu einem Vulkan verwandeln.

Ihr Lover wird zu beneiden sein.

Stabilität ist ihr sehr wichtig. Sie musst sich auf den Partner blind verlassen können, dann kann sie sich in seine Arme fallen lassen und eine aufregende Frau sein.

Allerdings wird sie zur Furie, wenn ihr Partner ihren Vorgaben nicht genügt. Es wäre schon gut, wenn er Geld hat.

Bevorzugte Düfte der Jungfraufrau

7. Die Waage-Frau

Die Waage-Dame hat in der Regel immer Glück mit Männern. Sie ist von Natur aus sehr weiblich und mit Schönheit gesegnet, dies macht einen großen Teil ihrer Anziehungskraft aus. Sie ist eine pure Romantikerin, ihr Lebensinhalt ist Liebe und Partnerschaft, ohne dies ist ihr Leben leer.

Waage-Singles sind ständig auf der Suche nach dem perfekten Partner und fühlen sich manchmal unter Druck diese Liebe nie zu finden. Die Waage will jedem gefallen. Egal wie oberflächlich die Beziehung sein mag, Hauptsache die Waage findet es harmonisch und friedlich.

Kavaliere erobern die Waage im Sturm. Grobiane, Haudegen und Draufgänger mit wenig Sinn für schöne kunstvolle Dinge können gleich ihre Koffer packen.

Bevorzugte Düfte der Waagefrau

8. Die Skorpion-Frau

Ihr wahres Ich zeigt die Skorpion-Frau nur selten und ganz wenigen Menschen. Sie weiß, dass ihre Selbstkontrolle Macht bedeutet. Dadurch meistert sie oft Situationen, in denen andere scheitern. Sie liebt die Abgründe der menschlichen Seele, Dreiecksbeziehungen oder SM sind kein Problem für sie. Eine Begegnung mit ihr hat immer einen erotischen Beigeschmack und im Bett ist sie eine unersättliche Geliebte, die aber nie die Kontrolle verliert. Hat sie erst einmal ihren Traummann gefunden, wird sie ihm unter allen Umständen die Treue halten. Sie ist nicht nur die Leidenschaft pur, sondern sie ist auch sehr besitzergreifend.

Sie braucht einen Mann der das Risiko liebt und absolut diskret ist. Sie möchte, dass er ihr ganz alleine gehört. Oberflächliche, sorglose, immer fröhliche Menschen. Sie hasst alles Sanfte oder Gesunde. Sie interessiert der Nachbarsjunge nur, wenn er etwas ganz Besonderes ist.

Bevorzugte Düfte der Skorpionfrau

9. Die Schütze-Frau

Sie ist geradeheraus, kompakt, athletisch und wollüstig. Sie liebt ihre Freiheit und Unabhängigkeit und opfert sie nicht gerne für eine feste Partnerschaft. Sie ist auf der Suche nach einem Abenteurer, Eroberer, Streuner – der ihr entspricht. Wenn jemand das Heimchen am Herd sucht, ist er bei ihr garantiert falsch. Sie geht Beziehungen und andere große Projekte in ihrem Leben an mit ganz großen Hoffnungen, Erwartungen und mit ehrenhaften Absichten.

Leider wird sie von ihren Partnern oft im Bezug auf Treue getäuscht. Zum Glück ist sie optimistisch und nimmt sich das nicht allzu sehr zu Herzen, sondern sucht lieber nach neuen Abenteuern. Sie mag es nicht, wenn der Mann nur schwer zu erobern ist, sie möchte lieber, dass er sie ermutigt als seine Partnerin neue unbekannte Ziele zu erreichen. Wenn er ihr dann sogar noch die lästigen Alltagspflichten abnimmt, ist das Ideal für sie.

Alles was neu ist interessiert die Schütze-Frau. Die Realität interessiert sie weniger, deshalb sollte ihr der Mann das schon abnehmen. Aber ein Kerl, der sie dauernd an die Realität erinnert und sie dadurch herunter zieht, hat überhaupt keine Chancen bei ihr.

Bevorzugte Düfte der Schützefrau

10. Die Steinbock-Frau

Die Steinbockfrau ist sehr verlässlich und zeichnet sich durch ihre gute Organisation aus.

Sie wählt ihre Partner mit bedacht aus. Grundsätzlich öffnet sie sich nicht so schnell, aber wenn sie jemanden ihr Herz geschenkt hat, wird er mit ihr ein unkompliziertes Leben führen können.

Sie liebt Männer mit Reife und Erfahrung. Treu, ehrlich, erfolgreich und etabliert sollte ihr Traumpartner sein. Planlose Typen und Träumer haben bei ihr absolut keine Chance. Auch der Steinbock Mann sucht nach Reife und Erfahrung in seiner Partnerin.

Bevorzugte Düfte der Steinbockfrau

11. Die Wassermann-Frau

Die Wassermann-Dame ist mit Recht eine kleine Diva. Sie versucht sich ins Rampenlicht zu schieben und dabei unnahbar zu sein. Bei einer neuen Beziehung bleibt sie erstmal kühl und checkt alles durch, um nicht in eine Abhängigkeit zu geraten. Sie hört meistens auf ihren Kopf, statt auf ihren Bauch. Diese Eigenschaft erweckt manchmal den Eindruck, dass sie eine unterkühlte Person ist.

Männer mit geistigem Tiefgang haben einen besonderen Platz bei ihr. Männer mit Macho-Ambitionen haben es sehr schwer bei ihr. Sie ist ein richtiger Dickkopf und ändert sich ungern.

Bevorzugte Düfte der Wassermannfrau

12. Die Fische-Frau

Sie wird alles für ihre große Liebe tun. Sich aufopfern, Herzschmerz und Liebeskummer sind dabei ein Teil von ihr. Sie ist ein großzügiges Wesen und wird oft von teilnahmslosen Liebhabern ausgenutzt. Sie hängt an romantischen Dingen. Eine Fischdame erobert man mit roten Rosen und schnulzigen Liebeleien. Dabei ist sie beim Sex wild und unersättlich.

Da sie immer den perfekten Traumpartner sucht, verliert sie oft ihre Illusionen und hält an einer Beziehung fest die es nicht wert ist.

Sie muss mit Vorsicht behandelt werden, eine große Schulter zum Anlehen sollte einer Fischdame immer zur Verfügung stehen. Ihr Traummann ist eine Mischung aus Beschützer und Philosoph, der ihre Verletzlichkeit teilt.

Bevorzugte Düfte der Fischefrau

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(27 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden:

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.