Gelée Royale

Datum: 22. Februar 2018 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

Gelée Royale, auch Weisel- oder Königinnen-Futtersaft genannt, ist ein ausgezeichnetes Stärkungsmittel bei Stress und Überforderung sowie ein wahrer Jungbrunnen für die Haut. Als Gelée Royale wird der Futtersaft der jungen Ammenbienen bezeichnet. Während spätere Arbeitsbienen lediglich 3 Tage mit diesem Sekret gefüttert werden, dient es den künftigen Bienenköniginnen als ausschließliche Nahrung. In einer Saison gelingt es Imkern zirka 500 Gramm des kostbaren Stoffes aus den Waben abzusaugen. Das im Handel angebotene Gelée Royal wird zum überwiegenden Teil aus China eingeführt.


Denn bereits im antiken China galt Gelée Royale als Garant für Schönheit und Wohlbefinden. Neben Wasser und Zucker besteht der Futtersaft aus Aminosäuren, Eiweiß, Mineralstoffen, Spurenelementen und fast allen Vitaminen der B-Gruppe.

Gelée Royale regeneriert die Haut und das Bindegewebe. Elastizität und Spannkraft kehren zurück. Die Haut wird optimal mit Fett versorgt und trocknet nicht aus. Eine angeregte Kollagen Produktion verzögert die Hautalterung. Gelée Royale ist für alle Hauttypen geeignet. Besonders zu empfehlen ist das Produkt bei großporiger, zu Unreinheiten neigender Haut und bei einem Hautbild, welches Zeichen vorzeitiger Alterung aufweist. Die Kosmetikindustrie bietet eine Vielzahl von Pflegeprodukten auf der Basis von Gelée Royale an. Dazu zählen Cremes, Seifen, Shampoos, Öle, Lotionen und Lippenpflegeprodukte. Die Kosmetik lässt sich problemlos gekühlt bis zu einem Jahr lagern.

Bienenköniginnen leben um das 50fache länger als ihre Artgenossen. Dank der reichhaltigen Inhaltsstoffe des Serums ist Gelée Royale in der Lage, die Vitalität und die Abwehrkräfte des Menschen zu stärken. Gelée Royale wird in Trinkfläschchen oder Kapseln angeboten. Bei Stress, Müdigkeit und Überarbeitung führt der Königinnenfuttersaft zu einer Steigerung der Leistungsfähigkeit. Das Allgemeinbefinden wird entscheidend positiv beeinflusst.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(45 Bewertungen, Durchschnitt: 4,47 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden:

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.