Frisuren mit Haarbändern – Wie Sie Haarreifen in ihre Frisur integrieren

Datum: 06. November 2008 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

Schon in den 50er Jahren gehörten das Haarband und der Haarreifen zu den modischen Styling-Highlights, um schlichte Frisuren aufzuwerten und schöne Akzente ins Haar zu setzen. Die Stars und Sternchen machen es uns nun vor und lassen diesen Trend wieder aufleben. Mit farbigen Bändern und Tüchern sowie fantasievoll verzierten Haarreifen, verpassen sie ihren Frisuren den absoluten Glamour-Faktor.

Passend zu jedem Outfit und Anlass, lassen sich mit diesen individuellen Accessoires tolle Looks kreieren. Ob ein schmaler glitzernder Reifen in der edlen Hochsteckfrisur oder ein pfiffiges Band um sich den Pony stilvoll aus dem Gesicht zu zaubern, mit diesem wiederentdeckten Haarschmuck ziehen Sie alle Blick auf sich.

Cosmoty.de hat sich näher mit diesen neuen und alten Hinguckern beschäftigt und zeigt Ihnen hier eine kleine Auswahl prominenter Trendvertreterinnen.

Nicole Kidman mit schwarzem Samt-Haarband
Foto: Janet Mayer / PR Photos
Die glamouröse Filmikone Nicole Kidman besticht in ihren Rollen mit Wandelbarkeit, Emotion und Klasse. Doch auch auf den roten Teppichen dieser Welt, strahlt sie mit einem einzigartigen Look und ihrer blonden Lockenmähne. Ihre Haare trägt sie gern in einer lockeren Hochsteckfrisur, welche sie dann mit einem Haarband umschnürt um sie somit in Form zu bringen.
Linda Evangelista mit zarten Metallreifen
Foto: Glenn Harris / PR Photos
Auf den Laufstegen dieser Welt bewies das Top-Model Linda Evangelista schon immer ein Gespür für Trends. Ihr Modewissen setzt sie auch außerhalb des Catwalks gekonnt ein. Mit einem goldenen Drahtgeflecht umwickelt sie ihre nach hinten zusammengefassten Haare, um lästige und abstehende Haare zu bändigen und ihrer Frisur etwas Glamour zu verpassen.
Taryn Manning mit Stirnband im Hippie-Look
Foto: Tony Lowe / PR Photos
Die US-amerikanischer Schauspielerin und Sängerin Taryn Manning, wurde bekannt durch ihre Rollen in den Filmen der Musikgrößen Britney Spears und Eminem. Privat mag es die 30 jährige eher schlicht. Ihre Haare trägt sie offen und in der Mitte gescheitelt. Als einziges Highlight dient ihr ein Haarband in Blattoptik, dass sie sich gerade über die Stirn gebunden hat.
Scarlett Johansson mit schmalem Haarband & Blüte
Foto: David Gabber / PR Photos
Scarlett Johansson schaffte 2003 mit ihrer Rolle im Film “Lost in Translation” den internationalen Durchbruch. Seither ist sie nicht nur durch ihre raue Stimme, sondern auch durch ihren eleganten Stil zu einem Idol junger Mädchen und Frauen geworden. Ihre Haare trägt sie zu einer voluminösen Turmfrisur auftoupiert, welche sie durch ein dünnes schwarzes Haarband mit angenähter Kunstblume, direkt am Hinterkopf umfasst hat.
Gwen Stefani im Edellook mit Schleifen-Haarband
Foto: David Gabber / PR Photos
Bekannt für ihren ausgefallenen Stil, überzeugt die Sängerin Gwen Stefani in ihren Songs mit Power und Extravaganz. Doch die Rockröhre kann auch anders. Hier trägt sie ihre langen blonden Haare schlicht nach hinten über den Rücken fallend. Kurz hinter dem Haaransatz hat sie ein schwarzes Seidentuch um ihren Kopf gebunden und unter ihren vollen Haaren zusammengebunden.
Mischa Barton mit glitzerdem Pailletten-Haarreif
Foto: Wild1 / PR Photos
Schüchtern und unnahbar ist Mischa Barton in ihren Serien- und Filmrollen. Als jugendliche Schönheit und Männerschwarm, überzeugte sie mit ihrem schauspielerischen Talent und strahlendem Aussehen. Ihre braunen, schulterlangen Haare trägt sie offen und mit einem Mittelscheitel. Als Zierde hat sie einen silberfarbenen und mit Strasssteinen bestickten Haarreifen aufgesetzt.
Paris Hilton schmückt Short-Cut mit zartem Band
Foto: Tom Walck / PR Photos
Die berühmteste Hotelerbin der Welt – Paris Hilton, wurde durch ihren luxuriösen Lebensstil zu einem Fashion-Vorbild vieler junger Mädchen. Ihr selbstbewusstes Auftreten unterstreicht sie mit auffälligen Looks und Trendfrisuren. Die goldblonden Haare hat sie zu einem eleganten, runden Hinterkopf gefönt und nur ein paar Strähnen ihres Ponys fallen leicht ins Gesicht. Mit einem dezenten schwarzen Haarband mit kleiner Schleife, welches sie in den Haaren trägt, rundet sie ihre vornehme Frisur ab.
Tara Reid mit Strass-Haarreifen zur Hochsteckfrisur
Foto: Glenn Harris / PR Photos
Tara Reid wurde sowohl durch ihre lebhaften Filmrollen, als auch durch ihren ausschweifenden Lebensstil bekannt. Verspielt, wild und feierlustig zeigt sie sich in der Öffentlichkeit. Hier zeigt sich Tara ungewohnt brav. Die blonde Lockenpracht ist zu einer geschmackvollen Hochsteckfrisur zusammengefasst und ein mit Strasssteinen verzierter Haarreif scheitelt die voluminöse Glamourfrisur in der Mitte des Oberkopfes.
Arielle Kebbel mit mädchenhaft breitem Haarband
Foto: Glenn Harris / PR Photos
In Amerika bemüht sich die 23 jährige Schauspielerin Arielle Kebbel seit 2002 erfolgreich in der internationalen Filmbranche zu etablieren. Mit ihrem jungen und dynamischen Aussehen gilt sie als frischer Aufwind in Hollywood. Ihre braunen, langen Haare lässt sie sich offen über die Schultern fallen und peppt ihren Look mit einem hell-gepunkteten Tuch auf, welches sie breit gefasst über die Haarmitte gebunden hat.
Emmy Rossum mit silbernem Haarreifen im Antik-Look
Foto: Janet Mayer / PR Photos
Emmy Rossum ist eine bekannte amerikanische Schauspielerin und Sängerin. 2004 triumphierte sie im Film “The Day After Tomorrow” und veröffentlichte im vergangenen Jahr ihr Debüt-Album. Emmy hat ihre braunen Haare leicht gelockt und zu einem Halbzopf zusammengebunden. Diese schlichte aber klassische Frisur, wertet sie mit einem nostalgischen Haarreif im 50er Jahre Stil auf, den sie wie ein kleines Diadem ins Haar gesteckt hat.

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(26 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden:

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.