Körperbutter: Wir zeigen Ihnen die Anwendung und Rezepte für Body Butter

Datum: 26. März 2008 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

Unter Körperbutter wird eine Creme verstanden, die der Haut Feuchtigkeit und Nährstoffe zufügt. Im Gegensatz zu vielen anderen Cremes verfügt Körperbutter überwiegend über eine feste Konsistenz. Körperbutter ist mit unterschiedlichen Inhaltsstoffen und für unterschiedliche Hauttypen erhältlich. Ein wesentlicher Effekt dieses Produktes ist auch sein Duft.


Im Handel ist Körperbutter mit sehr unterschiedlichen Inhaltsstoffen wie Olive, Mango, Passionsfrucht, Kokos oder Papaya erhältlich. Viele Nutzer entscheiden sich überwiegend anhand des Duftes für ein bestimmtes Produkt. Es ist jedoch sinnvoll, den Hauttyp nicht außer acht zu lassen; so ist wegen seiner Inhaltsstoffe ein Produkt mit Olivenextrakten besonders bei trockener Haut geeignet.

Informationen Beschreibung
Anwendung
Körperbutter wird auf die Haut aufgetragen und dabei in diese leicht einmassiert. Da die Gesichtshaut anders beschaffen ist, als die Haut des restlichen Körpers, ist sie für das Gesicht nur bedingt geeignet.
Verwendung
Je nach persönlicher Vorliebe wird die Körperbutter ein- oder zweimal täglich aufgetragen. Personen mit trockener Haut benutzen sie nach jedem Duschen, Baden oder Schwimmen.
Wirkung
Der Haut werden zum einen Feuchtigkeit und Nährstoffe zugefügt. Zum anderen fühlt sie sich nach dem Eincremen gepflegt an. Außerdem steigert der Duftstoff das persönliche Wohlbefinden
Qualitätsunterschiede
Unterschiede in der Qualität verschiedener Produkte erklären sich vor allem durch die unterschiedlich starke Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe. Auch bei Körperbutter ist das teuerste Produkt nicht in jedem Fall das beste.
Verwender
Körperbutter wird überwiegend von Frauen verwendet. Körperbutter ist jedoch ein Hautpflegeprodukt, welches auch für Männerhaut geeignet ist. Ebenso ist ein Großteil der angebotenen Düfte durchaus auch für Männer verwendbar.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(57 Bewertungen, Durchschnitt: 4,32 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden:

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.