Lidschatten

Datum: 22. Februar 2018 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

Der Lidschatten verleiht den Augen besonders viel Ausdruckskraft. Es gibt ihn in zahlreichen Farben, mit Glitterpartikeln oder matt und in puderiger oder cremiger Form.


Puderlidschatten lässt sich mit einem Pinsel bzw. Applikator sehr genau auftragen und ist lang haltbar. Cremiger Lidschatten enthält weniger Farbpigmente, zaubert dafür jedoch einen schönen Perlglanz. Der Nachteil: Durch die cremige Konsistenz kann der sich der Lidschatten leicht in den Lidfältchen absetzen.

Häufig arbeitet man mit zwei bis drei Lidschattenfarben. Die Grundierung wird in einem hellen Ton vorgenommen. Die Lidfalte und das äußere Augelid werden in einer dunkleren Nuance betont. Die Übergänge werden mit einem Pinsel vorsichtig verwischt.

Wer unsicher ist, welche Lidschattenfarbe am besten passt, der kann auf Nummer sichergehen, indem er den Lidschatten farblich auf die Augenfarbe abstimmt.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(44 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden:

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.