Dokumentation über LUSH Gründer Mark Constantine am 25. Juli auf ARTE

Datum: 22. Februar 2018 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

Mark Constantine, Gründer von LUSH Ltd, ist es gelungen, eine seiner Leidenschaften zu seinem Beruf zu machen: Die Leidenschaft für Kosmetik und Düfte. Mit der Gründung des Unternehmens LUSH im Jahr 1994 ist ihm nicht nur ein unternehmerischer Clou gelungen, sondern er verwirklicht dort auch ökologische Prinzipien und Sichtweisen, die ihm am Herzen liegen. Umweltschutz z.B. zählt zu seinen Leidenschaften, vor allem wenn es um die Arbeit geht.

Wer mehr über den Beauty-Unternehmer erfahren möchte, schaltet am Sonntag, den 25. Juli 2010 ARTE ein. Um 17:00 Uhr wird eine 45-minütige Dokumentation über Mark Constantine, den LUSH-Gründer ausgestrahlt. Dort gibt es nochmehr über seine Liebe zu Düften und seine Leidenschaft zu Vögeln zu erfahren. Die Sendung wird am 26.07.2010 um 08:00 Uhr wiederholt.

Alles, was Mark Constantine anfasst, ist geprägt von Unkonventionalität, Kreativität und Individualität. Heute, 16 Jahre später und seiner Sache noch immer nicht müde, konzentriert sich Mark Constantine weiterhin auf die Entdeckung von allem, was neu und anders ist und geht mit einer gesunden Prise Übermut an die Arbeit. Dieser Zugang beflügelt ihn in seinem Drang, weiterhin effektive, qualitativ hochwertige Produkte aus frischen Zutaten unter Berücksichtigung der Umwelt zu kreieren. Seine Liebe und sein Enthusiasmus für seine Arbeit, für Schönheit und für handgemachte, effektive Kosmetik sind die Grundlagen seiner festen Überzeugung, sich nicht von seinem Weg abbringen zu lassen.

Mehr Informationen über LUSH unter www.lush.de

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(42 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden:

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.