Wir erklären Ihnen, was pH-neutral bedeutet und welche Produkte für die Haut ideal sind

Datum: 12. Oktober 2010 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

Die Stärke von Säuren und Basen in einer Flüssigkeit wird durch den pH-Wert angegeben. Die Abkürzung pH steht für potentia Hydrogenii, also die Konzentration der Wasserstoff-Ionen. Destilliertes Wasser hat einen pH-Wert von 7 und wird als neutral bezeichnet, weil Säuren und Basen genau im Gleichgewicht sind. Ist der pH-Wert einer Lösung niedriger als 7, hat die Lösung sauere Eigenschaften. Liegt der pH-Wert über 7, spricht man von einer alkalischen Lösung, die basische Eigenschaften hat.

Der Mensch ist ein basisches Lebewesen. Blut, Speichel und Gewebe haben einen pH-Wert von 7,1 bis 7,5, die Ausscheidungsprodukte dagegen sind sauer. Die menschliche Haut hat bei Säuglingen einen pH-Wert von 8,5. Bei Erwachsenen hat die Haut einen pH-Wert von 5,5 und ist somit leicht sauer. Dieser pH-Wert wird durch sauere Ausscheidungsprodukte verursacht und stellt eine Art Schutzmantel dar, der die Haut vor dem Austrocknen schützt.

Die Haut wird pH-neutral durch Kosmetikprodukte

Kosmetikprodukte mit der Bezeichnung “pH-hautneutral” oder “pH-neutral” haben deswegen den pH-Wert 5,5 und erhalten den Säureschutzmantel der Haut. Zu diesem Thema gibt es allerdings gegensätzliche Ansichten. Einerseits helfen basische Reinigungsprodukte wie Pflanzenseife aber auch Lehm- oder Sodabäder beim Ausscheiden der sauren Schlacken über die Haut und entlasten damit andere Organe wie Nieren oder Darm und fördern so die Gesundheit. Basische Pflegeprodukte können auch vor einigen Hautkrankheiten, wie zum Beispiel Pilzerkrankungen schützen. Andererseits jedoch wird die Haut durch die Reinigung mit normaler Seife oder anderen basischen Produkten sehr trocken, da der Säureschutzmantel zerstört wird. Die trockene Haut bietet wiederum eine gute Angriffsfläche für verschiedene Krankheitserreger und altert auch schneller.

Durch die Verwendung von ph-neutralen Produkten wird die Haut nicht ausgetrocknet oder unnötig gereizt. Besonders Menschen mit empfindlicher Haut sollten darauf achten, dass die verwendeten Kosmetikprodukte pH-neutral sind.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(48 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden:

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.