Miss Dior Absolutely Blooming

Datum: 20. Februar 2018 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

  • Kategorie:
  • ⋅ Verfügbar ab 01.09.16

  • Quelle: LVMH Parfums & Cosmetics / Division Dior

Der neue blumige Duft von DIOR

Ein blumiger Auftakt, der sich in kräftige und verführerische Noten hüllt. Ein Bouquet, das sich entfaltet und frohlockt. Miss Dior ist farbenfroh, erscheint in einem neuen Licht. Eine wahre Explosion zitrischer und verführerischer Blütennoten, die einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen.

Ein bisschen Provokation.
Viel Leidenschaft.
Absolut frei!

Eine Schönheit mit einem bezaubernden Lächeln

Eine absolut sinnliche Schönheit mit einem umwerfenden Lächeln, die mit den Konventionen bricht und sich eine immerwährende Jugend erlaubt. Er liebt mich, er liebt mich nicht, er liebt mich… von Blüte zu Blüte, eine Umarmung und ein freudiger Aufschrei. Jede Blume entblößt sich, offenbart ihre sinnlichen und mitreissenden Noten. Gemeinsam vereinen sie sich zum wohligen Schauer eines langen Kusses.

Genau das wollte François Demachy: Eine fröhliche, moderne und beschwingte Kreation. Mit einer Dominanz blumiger Noten und “genau dem richtigen Maß” an fruchtigen Noten besitzt es die für DIOR typische Eleganz aus erfrischender Unbekümmertheit und Provokation.

Getreu dem Geist von Blooming Bouquet schuf François Demachy eine Komposition mit sofortiger, selbstverständlicher Anziehungskraft. Natürlich schön, wie ein unwiderstehlich duftender Blumenstrauß. Frech, wie ein saures Bonbon. Frisch wie eine ewig währende Blüte. Miss Dior Absolutely Blooming ist ein Duft mit einem Augenzwinkern. François Demachy betont, dass seine Kreation keine einzige bittere Note enthält. Nichts, dass die positive und zarte Harmonie dieses Duftes stören könnte.

Miss Dior Absolutely Blooming: frisch, blumig, moschusartig

Miss Dior Absolutely Blooming bezaubert Sie sofort. Ein Geschenk voller Genüsse, denen man sich umgehend hingibt” – François Demachy, Parfumeur-Kreateur von Dior

Betörende Blumen

Der Auftakt mit Beerennoten, Himbeere, Granatapfel und einem Akkord Schwarzer Johannisbeere, mit der pikant-schelmischen Würze von Rosa Pfeffer, ist ein Appell an die Sinne. Er sprüht, betört, tanzt. Er macht Lust, ist unwiderstehlich.

Die Kopfnote von MISS DIOR ABSOLUTELY BLOOMING ist spritzig. Die ersten fruchtigen Noten sprühen und geben ihm eine “positive” Facette. Das ist eine Komposition für eine fröhliche, lebensfrohe Frau.” – François Demachy, Parfumeur-Kreateur von Dior

Ein Herz aus Blumen

Das Rosen-Absolu aus Grasse entfaltet die Herrlichkeit seiner sinnlichen Akkorde. Die Mairose, auch hundertblättrige Rose oder zentifolie genannt, verströmt ihre Aromen von Honig und Pfeffer. Die Verbindung mit der schönen Flüchtigkeit der Essenz der Damszenerrose lässt die Maienschönheit frohlocken. Jedoch bleibt dieses Rosenduo nicht allein, denn es umarmt einen leuchtenden Pfingstrosen-Akkord.

Die Basisnoten aus weißem Moschus umhüllen die gesamte Komposition und entfalten ihre Wirkung bis hinauf zu den Früchten in der Kopfnote und schenken MISS DIOR ABSOLUTELY BLOOMING eine anhaltende Frische. Ein blumiges Parfum nach DIOR-Art, bei dem Natürlichkeit eine Signatur und die Schönheit der Blumen ein Ideal ist. Ein sprühender Blumenstrauß, der in aufrichtiger Hingabe die Liebe des Hauses DIOR zu den Blumen betont.

Kopfnote: Beerennoten, Himbeere, Granatapfel, Schwarze Johannisbeere, Rosa Pfeffer
Herznote: Mairose, Damszenerrose, Pfingstrose
Basisnote: Weißer Moschus

Grasse, im Herzen von MISS DIOR

Christian Dior liebte die Provence und fand dort die Inspiration
zu seinen ersten legendären Düfte. Wie er schrieb, entsprang Miss Dior “diesen Abenden in der Provence, die von schwirrenden Glühwürmchen erfüllt sind“. Eine Komposition, die von einem Blumenbouquet, über das die Mairose herrscht, zum Leuchten gebracht wird.

Diese Königin der außergewöhnlichen Blumen der Region von Grasse ist eine olfaktorische Herrlichkeit, auf der die DIOR-Parfums nicht verzichten können. Heute bevorzugt François Demachy ihre Honig- und Pfeffernoten und lässt sie im Herzen von MISS DIOR ABSOLUTELY BLOOMING wie eine Signatur erstrahlen, in der die Entstehungsgeschichte dieses Duftes mitschwingt.

Eine Mairose, jene seltene, hundertblättrige Schönheit, die das Haus DIOR mehr als jede andere liebt, weil sie einen besonderen Platz in seiner Geschichte einnimmt.

Christian Dior hatte nämlich selbst ganze Felder davon auf seinem Anwesen Chateau de la Colle Noir in der Nähe von Grasse angebaut. Heute lebt das Haus DIOR seinen Traum fort: La Colle Noire wurde liebevoll restauriert und in seinen Originalzustand versetzt. Armelle Janody vom “Clos du Caillan” (die übrigens ihre gesamte Mairosenernte den DIOR-Parfums vorbehält) pflanzte dort wieder tausend Mairosenstöcke an. Die DIOR-Parfums sind und bleiben in Grasse dort, wie sie schon immer waren.

DIOR Miss Dior Absolutely Blooming
Eau de Parfum, 30 ml ca. 66,00 Euro*
Eau de Parfum, 50 ml ca. 92,00 Euro*
Eau de Parfum, 100 ml ca. 131,00 Euro*

DIOR Miss Dior Absolutely Blooming ist ab Anfang September 2016 im Handel erhältlich.

*unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(26 Bewertungen, Durchschnitt: 4,46 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie das Produkt Ihren Freunden:

Hier finden Sie weitere passende Produkte:

Weitere Artikel zum Thema: