Unterwegs auffrischen: Make-up aus der Handtasche

Datum: 22. Februar 2018 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

Make-up-Profi Jackie Tyson geht nie ohne ein paar hochwertige Kompaktpuder aus dem Haus. Die Expertin, die schon Stars wie Katy Perry (28, Part of Me) und Sienna Miller (31, Factory Girl) schminkte, schwört auf die handlichen Produkte für Teint und Lider. Keine Ausreden mehr, findet Tyson, denn mit diesen Minis können Sie Ihren Look jederzeit und überall auffrischen. Darum verriet sie uns auch, welche Puder sie zum Mitnehmen empfiehlt und wie sie es schafft, stets einen strahlenden Teint zu präsentieren.

Ich habe immer ein paar Kompaktpuder in meiner Handtasche, um mein Make-up im Laufe des Tages aufzufrischen“, erklärte Tyson. “Mein liebster Lidschattenpuder ist von Suqqu, der Blend Colour Eyeshadow in 03 Matsukasa. Er bietet vier tolle Farben, mit denen Sie das gesamte Augen-Make-up hinbekommen, und ein hochwertiger doppelendiger Applikator zum Verwischen ist ebenso dabei wie ein toller kleiner Spiegel.

Der andere Kompaktpuder, der bei Jackie Tyson nie fehlen darf, ist Shiseido Translucent Powder. “Das benutze ich selbst, auch während der Arbeit. Es ist das feinste gepresste Puder, das mir je begegnet ist, und es sieht auch im Film toll aus; es mattiert sanft, ohne Puderspuren zu hinterlassen. Ein Muss für jeden, der Glanzeffekte vermeiden will.

Drei weitere handtaschenfreundlichen Produkte zum Ausprobieren

Die ultraleichte Formel des Elizabeth Arden Flawless Finish Pressed Powder verhilft zu seidig-glatter Haut. Eignet sich sowohl auf Foundation als auch einzeln, um während das Tages den Look aufzufrischen.

Die superkompakte Benefit Big Beautiful Eyes Palette enthält alles, was Sie brauchen, um die Augen zu definieren, konturieren und betonen.

Der Bobbi Brown Shimmer Brick Compact ist ein Bestseller. Der Puder zum Aufpinseln verleiht ein intensives Strahlen.

Make-Up finden Sie in unserem Vergleich.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(56 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden:

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.