Vorher-Nachher: Carolin – Fahle Haarfarbe wird aufgefrischt

Datum: 22. Februar 2018 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

Das Hauptproblem bei der jungen Mutter, die gerade das zweite Kind bekommen hat, liegt im fehlenden Übergang zwischen Haar- und Gesichtsfarbe. Das lässt die 33-Jährige sehr blass und fahl aussehen. Dabei sprüht Carolin vor Lebensfreude. Diese Energie wecken SCISSORYS Friseure!

Das sagt der Profi

Das blond gesträhnte Haar von Carolin färben die Experten von in ein schönes Caramel-Braun. Durch gezielt gesetzte beigeblonde Strähnen (Contouring) betonen sie ihre sensationell schönen Augen.

Look 1 – Kurzer Bob mit längerem Pony

Carolins zu lang gewordenes Haar kürzen die Haar-Künstler um ein gutes Stück. Durch Stufen in unterschiedlicher Länge wirkt das Haar kraftvoller. Geschickt platzierte Kontraste von Hell und Dunkel betonen die lieblichen Vorzüge von Carolins Gesicht.

Die Haare werden schließlich mit etwas Schaumfestiger und einer großen Paddle-Bürste locker aufgeföhnt, mit Wax akzentuiert. Der sogenannte Grown-Out-Pony lässt die kantige Stirn weicher wirken.

Look 2 – Schnelle Wellen

Die 33-jährige, zweifache Mutter liebt ihre Kinder. Ab und zu gönnt sie sich allerdings auch einen babyfreien Mädelsabend oder ein romantisches Abendessen bei Kerzenschein mit ihrem Liebsten. Dann muss es schnell gehen.

Dafür zaubert sich Carolin mit dem Lockeneinsen schnell ein paar Wellen. Mit etwas Gel in den Händen wuschelt sie sich schließlich einfach die Haare aus dem Gesicht und fixiert sie mit Haarspray. Jetzt kann der entspannte Abend beginnen!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(35 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden:

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.