Frisuren-Anleitung: So stylst Du glänzende Glamour Wellen

Datum: 22. Februar 2018 • Autor: Cosmoty.de Redaktion

Die auf Hochglanz getrimmten Glamour-Wellen mit Side-Swept sind genau die Richtige für einen großen Auftritt. Stars und Sternchen sieht man ständig in diesem Look über den Roten Teppich schreiten. Der Look braucht etwas Zeit, ist aber trotzdem ohne persönlichen Profi-Stylisten machbar. Ein bisschen tricky wird es nur, wenn Du die Strähnen am Hinterkopf bearbeitest… mit ein wenig Übung ist das aber kein Problem.

ghd schlägt die Glamour Wellen als Festtagslook vor. Am schönsten wirken sie bei langem Haar. Im Mittelpunkt der Frisur steht ein üppiger, beispielloser Glanz. Wir zeigen Step-by-Step, wie Du den Look stylen kannst und welche Produkte du dafür brauchst.

Frisuren-Anleitung für den glänzenden Glamour Wellen

Schritt 1: Die ganze Nacht durchtanzen und die Frisur sitzt noch am nächsten Morgen? Dann braucht es eine gute Vorbereitung. Sprühe deshalb Dein Haar mit ghd Style Curl Hold Spray* gründlich ein.

Schritt 2: Damit Du einzelne Strähnen gleich einfacher zu Locken formen kannst, ziehe erst den Seitenscheitel und anschließend einen geraden Scheitel von einem Ohr zum anderen. Dann teilst Du unten am Ohr die erste kleine Strähne ab und wickelst sie flach um den ghd Curve Soft Curl Tong*.

Schritt 3: In der Nähe des Seitenscheitels hälst Du zwischen Locken und Kopf etwas Abstand. Etwa 10 cm vom Kopf entfernt, setzt Du den Lockenstab an.

Schritt 4: Die in Schritt 2 und 3 beschriebene Technik wiederholst Du bis alle Haare gelockt sind. Anschließend das Haar gut auskühlen lassen, damit die Wellen lange halten. Bürstest Du noch warmes Haar, verliert das Haar komplett die Form.

Schritt 5: Die Locken nach dem Auskühlen mit der ghd Paddle Brush* vorsichtig (!) und sanft bürsten. So verwandeln sich die Locken in glamouröse Wellen.

Schritt 6: Zum Abschluss mit einem Hauch des ghd Final Shine Spray* besprühen.

Heute doch keine Glamour Wellen, sondern lieber den frechen Punk-Look mit Tolle? Wir zeigen Dir, wie’s geht!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(22 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Loading...

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden:

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.