L'Occitane

Sie sind auf der Suche nach Produkten der Marke bzw. des Herstellers L'Occitane?

Bei uns finden Sie die beliebtesten und neuesten Produkte von L'Occitane im Überblick:

Hilfreiche Informationen zu L'Occitane

Eine wahre Geschichte… Die Philosophie von L’Occitane en Provence

Farbe, Wärme, Duft – jedes einzelne Produkt von L’Occitane ist eine Einladung an alle Sinne, die Energie und Ruhe der medi- terranen Pflanzenwelt durch Riechen, Sehen und Fühlen intensiv zu erleben.

Die typischen L’Occitane Boutiquen laden zum Verweilen, zum Ausprobieren und Schnuppern ein

L’Occitane Boutiquen erinnern an provençalische Märkte, sie zeigen die Wurzeln der Marke in jedem Detail.

Die pflanzlichen Bestandteile der L’Occitane Produkte, wie Lavendel, Honig, Verveine, Olive oder Mandel, sind typisch für die Provence.

L’Occitane Gesicht- & Körper- pflege mit Honig

Die von L’Occitane verwendete Karitébutter kommt aus dem westafrikanischen Burkina Faso, der früheren französischen Kolonie Ober-Volta, und demonstriert das humanitäre Engagement des Unternehmens, mit dem es die Frauen dieses Landes in ihrem Weg zur Selbständig- keit unterstützt.

Produktetiketten in der Blindenschrift Braille unterstreichen das Engagement von L’Occitane, auch sehbehinderten und blinden Menschen zu ermöglichen, ihre Kosmetik selbst auszuwählen.

L’Occitane achtet Natur und Mensch und bleibt sich treu, denn die Philosophie basiert auf ‘Einer wahren Geschichte‘:

Ein Lavendelfeld mitten in der Provence

Der Name L’Occitane stammt von dem Landstrich Okzitanien, dem südlichsten Teil der Provence, einem besonders kargen und rauhen Teil Südfrankreichs.

Angefangen hat er ganz bescheiden, inspiriert von der Fülle und Faszination der provençalischen Natur: “Wenn ich an meine Kindheit denke, ist es der Duft des Geißblatts, der mir zuerst in Erinnerung kommt. Dieser Duft begleitete mich auf der Straße, die vom Elternhaus zur Schule führte.

3 Kilometer olfaktorisches Vergnügen, das durch den Gesang der Feldarbeiter, die den Lavendel im Sommer ernteten oder Oliven sammelten, wenn die ersten Schneeflocken fielen, bereichert wurde. Diese Düfte und Bräuche haben mich nachhaltig beeinflußt.

20 Jahre später kaufte ich einen alten Destillierapparat, um mein eigenes, 100% natürliches ätherisches Rosmarinöl herzustellen, das ich anschließend auf dem örtlichen Markt verkaufte. Damit war das erste Produkt von L’Occitane geboren,” berichtet Olivier Baussan, der die Firma L’Occitane en Provence im Jahre 1976 gründete.

L’Occitane steht für Qualität, Menschlichkeit und Authentizität im Einklang mit der Natur. So wie das Leben in dieser Gegend nur im Miteinander mit der Natur möglich ist, so findet auch bei L’Occitane keine Ausbeutung von Natur und Menschen statt.

Tierversuche sind für L’Occitane Produkte ebenso tabu wie der Einsatz von Kinderarbeit.

In der Provence liegt die Identität von L’Occitane. Das Unternehmen ist aktiv in das wirtschaftliche Leben und die kulturelle Entwicklung der Provence involviert.

Bestes ätherisches Öl aus echtem Lavendel aus der Provence in den L’Occitane Pflegeprodukten

Die Rohstoffe für die Produkte werden direkt beim Erzeuger vor Ort gekauft.

Eigene Laboratorien sind für Entwicklung, Formulierung, Herstellung und Qualitätskontrolle verantwortlich. Mit einzigartigem Engagement unterstützt das Unternehmen traditionelle Produktions- kanäle, wie die kontrollierte Herkunft A.O.C. (Appellation d’Origine Contrôlée), die beste Qualität & Produktherkunft aus heimischem Anbau garantiert.

So stammen die Oliveninhaltsstoffe, wie Olivenöl und Olivenwasser vom Chateau d’Estoublon in Fontvielle und die Wiederanpflanzung von Mandelbaumplantagen wird aktiv unterstützt.

L’Occitane Körperpflegeserie mit den besten Wirkstoffen der Olive

Diese kleine Tube Handcreme enthält reine Karitébutter, die die Philosophie von L’Occitane in sich trägt“, erklärt Olivier Baussan, Gründer von L’Occitane & noch heute aktiv im Unternehmen als Kreativdirektor.

Die Shea- oder Karitébutter bezieht L’Occitane von Frauenkooperationen im Burkina Faso zu einem fairen, von beiden Seiten vereinbarten Preis. Unter diesen Fair-Trade-Bedingungen hat L’Occitane für das Jahr 2005 rund 190 Tonnen Karitébutter bestellt.

Eine wahre Geschichte mit Zukunft

Olivier Baussan – Gründer & kreativer Geist von L’Occitane

Olivier Baussan ist überzeugt, mit L’Occitane eine ebenso wahre wie unendliche Geschichte ins Leben gerufen zu haben.

Jedes Produkt von L’Occitane erzählt seine eigene Geschichte.

Der Lavendel, die Olive, das Eisenkraut und der Honig erzählen die Geschichte der Provence.

Immortelle erzählt von Korsika und Karitébutter von Afrika, während der grüne Tee mit Minze in unserer Duftlinie aus den nordafrikanischen Ländern berichtet.

Die einzelnen Produktlinien erzählen auch die Geschichten der Menschen, die in diesen Regionen leben, ihre Traditionen und jahrhundertealten Bräuche pflegen.

Ich bin überzeugt, es gibt und es wird immer Traditionen geben, die darauf warten, entdeckt, wiederbelebt, verbreitet und erhalten zu werden.

L’Occitane Boutiquen in Deutschland:

Berlin
Kurfürstendamm 214Tel: 030 – 88 00 77 77

KaDeWe, Tauentzienstrasse 21-24

Friedrichstrasse 67/ Q205Tel: 030 – 20 94 57 95

Düsseldorf
Flinger Strasse 14Tel: 0211 – 1 36 57 53

Hamburg
Mönckebergstrasse 7, LevantehausTel: 040 – 32 52 65 64

Köln
Mittelstrasse 12-14Tel: 0221 – 2 80 69 01

München
Ludwig Beck, Marienplatz 11Tel: 089 – 23691-0

Duty Free Airport Munich

Travel Value Airport Munich

Stuttgart
Breuninger, Marktstrasse 1-3Tel: 0 7 11 – 2 11-0

Merz & Benzing, MarkthalleTel: 0711 – 2 39 84-0

Die komplette Liste aller Geschäfte weltweit können Sie unter www.loccitane.com einsehen.

Hilfreiche Informationen zu L'Occitane

Leider liegen uns zur Zeit keine weiterführenden Angaben zur Marke L'Occitane vor. Wenn Sie Interesse an diesem Thema haben, empfehlen wir Ihnen eine Suche bei Google nach "L'Occitane". Alternativ können Sie unserer Redaktion eine E-Mail schreiben und darin um Überarbeitung dieses Artikels bitten.